Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel Buchtipps



Schon gewusst?

Man sollte seine Fische ein bis drei mal am Tag, am besten zu festen Zeiten, füttern. Dabei füttert man immer nur soviel, wie die Fische innerhalb von fünf Minuten fressen. [mehr]

Zubehör und Pflege

In diesem Abschnitt geht es um das Zubehör und die Pflegemaßnahmen, die man braucht, damit sich Fische und Pflanzen im Auqarium richtig wohl fühlen.

Dabei geht es einerseits um materielles Zubehör, wie dem Becken selbst, allerlei technischem Zubehör, den richtigen Bediengrund, eine naturgerechte Dekoration oder dem Fischfutter. Andererseits werden Grundlagen der Wasserchemie vermittelt und die wichtigsten regelmäßigen Pflegearbeiten an einem Aquarium erläutert.

Das Becken

Becken

In diesem Abschnitt geht es um das wohl wichtigste Zubehör überhaupt, nämlich das Aquarium bzw. das Becken selbst. Deswegen sollte man sich vor dem Kauf Gedanken über das richtige Aquarium machen. Einige Tipps dazu gibt es hier. Die wichtigste Frage bei der Auswahl eines Beckens stellt sich bezüglich der Größe. [weiterlesen]

Weiterführende Artikel aus der Community


Technik

Technik

Man benutzt die Technik im Aquarium hauptsächlich zum filtern und heizen des Wassers, sowie zur Beleuchtung des Beckens und der Zufuhr von Kohlenstoffdioxid. Wie das im einzelnen geht und welche technischen Mittel im keinem Aquarium fehlen dürfen, wird hier erklärt. [weiterlesen]

Weiterführende Artikel aus der Community


Bodengrund und Dekoration

Bodengrund und Dekoration

In diesem Abschnitt geht es um Dekorationsmittel und den richtigen Bodengrund, welche man im Aquarium benötigt, um die Fische möglichst artgerecht zu halten. Es geht dabei aber nicht um kitschiges Plastikspielzeug, sondern um Dinge, die aus der natürlichen Umgebung der Fische stammen und auch einen praktischen Nutzen erfüllen. [weiterlesen]

Weiterführende Artikel aus der Community


Wasserchemie

Wasserchemie

Die Wasserchemie spielt für Fische und Pflanzen eine sehr wichtige Rolle. Daher ist es erforderlich, dass der Aquarianer wenigstens ein Grundwissen über die wichtigsten Faktoren der Wasserchemie besitzt. Viele Aquarien-Lebewesen stellen besondere Ansprüche an die Zusammensetzung des Wassers. Die wichtigsten Fakten, die man dazu wissen muss, gibt es hier. [weiterlesen]

Weiterführende Artikel aus der Community


Fischfutter

Futter

Das Füttern der Fische ist wohl eine der wichtigsten, aber auch eine der schönsten Pflegearbeiten des Aquarianers. Bei der Fütterung wagen sich nämlich auch die scheuesten Fische in den Vordergrund. Durch die Fressgewohnheiten der Fische kann man aber auch einiges über ihren Gesundheitszustand erfahren. [weiterlesen]

Weiterführende Artikel aus der Community


Pflegemaßnahmen

Pflege

Um einen dauerhaft naturnahen Lebensraum für Fische und Pflanzen im Aquarium zu schaffen, bedarf es einiger regelmäßiger Pflegemaßnahmen. Es kostet nicht viel Zeit, diese Maßnahmen durchzuführen, doch man sollte dies regelmäßig und gewissenhaft tun. [weiterlesen]

Weiterführende Artikel aus der Community


28.06.17 | 00:42 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 43.

Im Chat: niemand

aqua4you.de bei:

Twitter Facebook studiVZ




© 2000-2015
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum



Wikipadie - Freie Online Enzyklopädie

Get Firefox!