Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Es wurden 7833 passende Beiträge gefunden.

[Neue Suche starten]

Wie BEKOMME ich ALGEN???

» gepostet von manu1428, 08.11.05, 22:01

Ich will in meinem 60L Zuchtbecken Hexenwelse züchten... ...Und will ihnen Algen zur verfügung stellen... ...wie mache ich das, das ich Algen bekomme??? Laichen und Brüten tun sie ohne Probleme, die Babys schlüp [weiter]

Re: Algen, nix als Algen. Immer wieder!

» gepostet von Hankman, 06.03.09, 19:00

Heute sind dann auch meine ca. 30 Muschelblumen gekommen, die ich mir in der Bucht gefischt habe. Vor Ort bei den Händlern war leider nix zu bekommen. Der Kampf gegen die Algen geht weiter! :-) Gruß Hankman [weiter]

Re: Hilfe Algen kommen

» gepostet von 4sindgenug, 21.12.13, 19:30

Sehe ich genauso wie Peter-Paul. gegen Schnecken gibts Raubschnecken, gegen Algen hilft nur Bedingungen zu schaffen, die die Algen nicht mögen LG Tom [weiter]

Was sind dies für Algen?

» gepostet von BHeiken, 05.05.10, 18:54

Hallo! Seit ca. einem Jahr habe ich einen Gartenteich (siehe Foto [img][link] Der Teich fasst 6.000Liter. Es leben 11 Goldfische darin und das Wasser is [weiter]

Re: Nach "Einfahren" wie viele Fische einsetzen?

» gepostet von Julia, 06.09.05, 19:15

Algen? Wo sollen denn in 4 Wochen die Algen herkommen? Der Filter läuft doch, gut man muß ein bißchen auf das Licht aufpassen. Also bei mir waren in den 4 Wochen keine Algen.... [weiter]

algen magnet ??????????????

» gepostet von pinkie, 18.11.08, 21:44

hallo wollte mal fragen ob es sowas wie einen algen magneten den man ins wasser hält wo sich dann die algen dran sammeln und dran fest bleiben wirklich gibt [weiter]

Re: Algen auf Pflanzen

» gepostet von jacko37, 20.02.11, 22:59

Die Algen bekommst du am besten mit einer üppigen Bepflanzung in den Griff-also viele Pflanzen einsetzen-die stehen dann in Nährstoffkonkurenz zu den Algen. Die Beleuchtungspause mach ich auch-hat sich bewährt [weiter]

Seltsame Algen

» gepostet von MARIA87, 12.02.09, 17:50

Hey, ich hab folgendes Problem. ich hab in meinem 54l aquarium seltsame algen (zumindest denk ich mal, dass es welche sind). zur beschreibung: sie befinden sich hauptsächlich an den pflanzen und am glas des aquariums, [weiter]

Re: algen

» gepostet von eggyvm, 29.04.07, 09:35

Bianca-17 schrieb am 29.04.07, 03:17: Hallo Ich hab ein Problem, könnt ihr mir helfen? Ich hab Algen im Becken, wie kann ich sie beseitigen? Hab ein Foto gemacht: Wisst ihr welche Algen das s [weiter]

Re: Pinselalgen

» gepostet von Johannes.Busch, 04.11.14, 10:06

Moin zusammen, ich beteilige mich mal nicht an dem Spekulieren. Wer Schwierigkeiten hat, seine Algen abzulichten, der schaue doch bitte mal in der Algen-Datenbank nach unter [link] [weiter]

Re: Algen, nix als Algen. Immer wieder!

» gepostet von Hankman, 23.02.09, 19:10

OK, dann will ich die Tage mal mein Glück mit Phosvec o. ä. versuchen. Die letzten Tage scheint es so, als würden sich vermehrt kurze, hellgrüne Algen an den AQ-Scheiben bilden. Gruß Hankman [weiter]

Re: Zusammenarbeit zur AQ-Vorstellung

» gepostet von lil_Phil, 01.02.12, 11:27

Und bitte das Statement zu PO4 ändern. Das Phosphat als auslöser für algen gilt ist inzwischen wiederlegt. Im Gegenteil ein gewisses pensum an PO4 verhindert sogar algen! 0,2-1,0 mg/l aus meiner pers. erfahrung) Vor [weiter]

Re: Algen

» gepostet von macropodus, 23.05.06, 13:24

CapSteff schrieb am 23.05.06, 13:03: Ich weiß zwar, dass Algen Pflanzen sind, aber will man die Pflanzen um die es im Forum geht pflegen und die Algen nicht. Insofern gehören, die Algen ja fast schon in di [weiter]

Re: "kleines" Algen Problem

» gepostet von baeripat, 08.10.07, 12:49

Ich würde ebenfalls mal die Beleuchtungszeit verkürzen. Und diese bedenkenlos sehr stark! Ich hatte vor einigen Wochen das gleiche Problem. Als ich die Beleuchtungszeit von 12 auf neu 8 (!) Stunden verkürzte verschwanden [weiter]

amano-garnelen

» gepostet von M&M, 04.03.07, 11:24

hi, habe einige algen mehr in meinem becken als gesund ist. also nun zu meiner frage: die algen sitzen als kleine härrchen auf halber beckenhöhe auf den pflanzen. amanogarnelen sollen ja sehr gute algen vertilger sein [weiter]


Gehe zu Seite:<<<12345...>>>

Navigation

Forum Übersicht » Suche » Ergebnisse

24.08.19 | 11:11 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 50.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz