Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Fragen zur CO2-Anlage

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Zubehör » Thread #10484

Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von Conny 13, 02.01.08, 22:03

knutschi83 schrieb am 02.01.08, 22:00:
Also abwarten und :kaffee: trinken. (mach ich eh ständig; Kaffee trinken meine ich :lol: )
Ich übe mich also in Geduld und hoffe, dass es klappt. Dann ist mein ZKF-Becken nicht mehr weit ....daumendrück...



Hm, also ich wollte damals einfach ein Quarantänebecken mindestens 25l. Daraus wurde nichts, da mein Menne ein Garni Becken draus gemacht hat. Der Trick hat also gefunzt. :lol:

Also ein Quarantänebecken braucht man doch auch, oder???? :grins:

_________________
Bild LG Conny Bild

Bild BildBildBild

Gesellschafts-Aqua: [link] Garnelen Red Crystal: [link] Südamerika Artenaqua L46: [link] L-Wels-Aufzucht-Teeny-Aqua: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von knutschi83, 02.01.08, 22:06

Conny 13 schrieb am 02.01.08, 22:03:
...
Also ein Quarantänebecken braucht man doch auch, oder???? :grins:



:lol: Versuch ist's wert.

_________________
ZWERGKRALLENFROSCH-Artenbecken: [link]
Mein ZKF-Aufzuchtsbecken: [link]

Mein erstes Aqua: [link]
"Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge." [Wilhelm Busch]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von Conny 13, 02.01.08, 22:08

knutschi83 schrieb am 02.01.08, 22:06:


:lol: Versuch ist's wert.



Ach die Männer fressen einem wenn man´s richtig anpackt aus der Hand. :lol:

_________________
Bild LG Conny Bild

Bild BildBildBild

Gesellschafts-Aqua: [link] Garnelen Red Crystal: [link] Südamerika Artenaqua L46: [link] L-Wels-Aufzucht-Teeny-Aqua: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von knutschi83, 02.01.08, 22:14

Conny 13 schrieb am 02.01.08, 22:08:


Ach die Männer fressen einem wenn man´s richtig anpackt aus der Hand. :lol:



:wink: Frauenpower :wink:

_________________
ZWERGKRALLENFROSCH-Artenbecken: [link]
Mein ZKF-Aufzuchtsbecken: [link]

Mein erstes Aqua: [link]
"Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge." [Wilhelm Busch]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von Pete, 02.01.08, 22:20

Ihr seid ja drauf hier...
Da hab ich offenbar was mitgelesen was nicht für Männeraugen bestimmt war :lol: .

Was sagt Golly denn dazu, Professorin CO2-Conny?

:teufel:

_________________
GruÃ, Peter

---
Bild


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von Conny 13, 02.01.08, 22:21

Pete schrieb am 02.01.08, 22:20:
Ihr seid ja drauf hier...
Da hab ich offenbar was mitgelesen was nicht für Männeraugen bestimmt war :lol: .

Was sagt Golly denn dazu, Professorin CO2-Conny?

:teufel:



Der schläft schon. :wink: :lol:

_________________
Bild LG Conny Bild

Bild BildBildBild

Gesellschafts-Aqua: [link] Garnelen Red Crystal: [link] Südamerika Artenaqua L46: [link] L-Wels-Aufzucht-Teeny-Aqua: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von corrina70, 02.01.08, 22:22

Na dann habe ich ja was, was ich verpetzen kann! ;) :D

_________________
über Eure Bewertungen und Kommentare würden wir uns sehr freuen.
Endlich mein neues Becken!
[link]

Malawiseebecken[link]
Bild
Meine Homepage [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von Pete, 02.01.08, 22:24

corrina70 schrieb am 02.01.08, 22:22:
Na dann habe ich ja was, was ich verpetzen kann! ;) :D



uiuiui....
Da fliegt ja dann die ganze Taktik auf!
Ich geh dann vorsorglich schonmal in Deckung grins.

_________________
GruÃ, Peter

---
Bild


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von corrina70, 02.01.08, 22:26

Nein brauchst du nicht, so gemein bin ich doch nicht. Immerhin brauch ich conny ja dabei mir bei zustehen, wenn ich mein 54 l Becken haben will.

_________________
über Eure Bewertungen und Kommentare würden wir uns sehr freuen.
Endlich mein neues Becken!
[link]

Malawiseebecken[link]
Bild
Meine Homepage [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von Conny 13, 02.01.08, 22:29

corrina70 schrieb am 02.01.08, 22:26:
Nein brauchst du nicht, so gemein bin ich doch nicht. Immerhin brauch ich conny ja dabei mir bei zustehen, wenn ich mein 54 l Becken haben will.




Ach das mit dem Welsbecken ist doch schon durch. Ich denke mal 2-3 Monate dann steht´s. :lol:

Upps genug gespamt. :uh:

_________________
Bild LG Conny Bild

Bild BildBildBild

Gesellschafts-Aqua: [link] Garnelen Red Crystal: [link] Südamerika Artenaqua L46: [link] L-Wels-Aufzucht-Teeny-Aqua: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von knutschi83, 02.01.08, 22:30

Conny 13 schrieb am 02.01.08, 22:08:

Ach die Männer fressen einem wenn man´s richtig anpackt aus der Hand. :lol:



Ich soll Dich auch noch ganz herzlich von Ingo grüÃen :wink:
Er hat heimlich mitgelesen :lol:

_________________
ZWERGKRALLENFROSCH-Artenbecken: [link]
Mein ZKF-Aufzuchtsbecken: [link]

Mein erstes Aqua: [link]
"Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge." [Wilhelm Busch]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von Conny 13, 02.01.08, 22:38

knutschi83 schrieb am 02.01.08, 22:30:


Ich soll Dich auch noch ganz herzlich von Ingo grüÃen :wink:
Er hat heimlich mitgelesen :lol:



AHA SOSO, dann hab ich Dir ja hoffentlich keinen SCH.....
erzählt.

Grüà ihn zurück. :thumb: Obwohl hätte ich mir ja denken können, das ihr zwei mich hier richtig prüft. :teufel:

_________________
Bild LG Conny Bild

Bild BildBildBild

Gesellschafts-Aqua: [link] Garnelen Red Crystal: [link] Südamerika Artenaqua L46: [link] L-Wels-Aufzucht-Teeny-Aqua: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von knutschi83, 02.01.08, 22:46

Conny 13 schrieb am 02.01.08, 22:38:

AHA SOSO, dann hab ich Dir ja hoffentlich keinen SCH.....
erzählt.



Nö...Du erzählst nie Sch....

Gruà ihn zurück. :thumb: Obwohl hätte ich mir ja denken können, das ihr zwei mich hier richtig prüft. :teufel:



Ingo = Mann; und Mann prüft :lol: . Ich bin schlieÃlich eine Frau; und Frauen halten zusammen :thumb:

_________________
ZWERGKRALLENFROSCH-Artenbecken: [link]
Mein ZKF-Aufzuchtsbecken: [link]

Mein erstes Aqua: [link]
"Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge." [Wilhelm Busch]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von nicolechris, 02.01.08, 23:16

Sehr interessant dieser Thread^^ :lol:

_________________
Liebe GrüÃe nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von knutschi83, 07.01.08, 20:46

Meine CO2-Anlage läuft nun :wink: , aaaaber nur, wenn ich sie einstelle. Das heiÃt:

Ãber das Wochenende, habe ich meine Anlage nun immer wieder versucht, blasenmäÃig einzustellen. Ich wollte sie zunächst auf 7 bis 10 Blasen pro Minute einstellen. Leider "blubbert" sie frühmorgens, wenn die Zeitschaltuhr einschaltet, nicht mehr. Das heiÃt, ich muss den Druck leicht erhöhen. Dann jedoch kommen mir zuviel Blasen. Wenn ich es dann wieder eingestellt habe, so auf 10 Bläschen, funktioniert es. (Bei einer Blaseneinstellung von 5-7 sind die Bläschen nach einer Zeit zum Stillstand gekommen). Jedoch am nächsten Tag, geht das gleiche Spiel von vorne los. :uh:
Heute war ich nun in der Arbeit und konnte es nicht kontrollieren. Tja, als ich abends Heim kam, waren keine Bläschen zu sehen - Blasenstopp! Nun habe ich 20 (!) Bläschen in der Minute seit 18Uhr eingestellt. Ob es mit der Blasenanzahl morgen in der Früh funktioniert, kann ich nicht beurteilen.

Mein Mann meint nun, dass der Druckminderer nicht so gut sei! Der Druck zu schwach? Der Arbeitsdruck ist aber auf 1,2 eingestellt.

Ich muss nun noch an dieser Stelle sagen, dass meine CO2-Anlage "auf dem Kopf" steht. Also auf diesem schwarzen Bügel. Hier im Forum habe ich immer nur gesehen, wie die CO2-Flasche in einem für diese vorgesehenen Ständer platziert wurde. Mein Mann und mein Schwiegerpapa meinten aber, dass das keinen Unterschied macht. Und da ich ja noch keinen Ständer zur Verfügung hatte, steht nun die Flasche andersherum.

Was meint Ihr nun dazu :confused:

_________________
ZWERGKRALLENFROSCH-Artenbecken: [link]
Mein ZKF-Aufzuchtsbecken: [link]

Mein erstes Aqua: [link]
"Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge." [Wilhelm Busch]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von nicolechris, 07.01.08, 20:51

knutschi83 schrieb am 07.01.08, 20:46:
Meine CO2-Anlage läuft nun :wink: , aaaaber nur, wenn ich sie einstelle. Das heiÃt:

Ãber das Wochenende, habe ich meine Anlage nun immer wieder versucht, blasenmäÃig einzustellen. Ich wollte sie zunächst auf 7 bis 10 Blasen pro Minute einstellen. Leider "blubbert" sie frühmorgens, wenn die Zeitschaltuhr einschaltet, nicht mehr. Das heiÃt, ich muss den Druck leicht erhöhen. Dann jedoch kommen mir zuviel Blasen. Wenn ich es dann wieder eingestellt habe, so auf 10 Bläschen, funktioniert es. (Bei einer Blaseneinstellung von 5-7 sind die Bläschen nach einer Zeit zum Stillstand gekommen). Jedoch am nächsten Tag, geht das gleiche Spiel von vorne los. :uh:
Heute war ich nun in der Arbeit und konnte es nicht kontrollieren. Tja, als ich abends Heim kam, waren keine Bläschen zu sehen - Blasenstopp! Nun habe ich 20 (!) Bläschen in der Minute seit 18Uhr eingestellt. Ob es mit der Blasenanzahl morgen in der Früh funktioniert, kann ich nicht beurteilen.

Mein Mann meint nun, dass der Druckminderer nicht so gut sei! Der Druck zu schwach? Der Arbeitsdruck ist aber auf 1,2 eingestellt.


Der Druck muss auf 1-1,2 bar stehen.
Wenn sie frühs angeht ist es normal das erstmal ne Weile keine Blasen kommen. Da musst du Geduld haben. Bei 10 Blasen pro Minute dauert es halt ein wenig länger. :wink:

_________________
Liebe GrüÃe nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von knutschi83, 07.01.08, 20:56

Auch nach ner Weile kamen auch keine Bläschen! Wie gesagt, heute kam ich nach Hause und es waren keine Bläschen da - Blasenstillstand.

_________________
ZWERGKRALLENFROSCH-Artenbecken: [link]
Mein ZKF-Aufzuchtsbecken: [link]

Mein erstes Aqua: [link]
"Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge." [Wilhelm Busch]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von Conny 13, 07.01.08, 20:58

nicolechris schrieb am 07.01.08, 20:51:

Der Druck muss auf 1-1,2 bar stehen.
Wenn sie frühs angeht ist es normal das erstmal ne Weile keine Blasen kommen. Da musst du Geduld haben. Bei 10 Blasen pro Minute dauert es halt ein wenig länger. :wink:



Genau so ist es.

@ Dani:
Ich hatte aber doch in einem meiner vorherigen Posting darauf hingewiesen, daà Du ca. 30 Minuten warten solltest nach EInschalten, der Druck muà sich ja erstmal aufbauen. Wenn dann noch nicht´s passiert ist, nur ein Millimeterchen aufdrehen, da es sonst gleich zuviel wird.
Es ist wirklich nicht ganz so einfach, es dauert schon ein biÃchen mit der Einstelung, gerade mit der geringen Blasenzahl. Hab halt ein biÃchen Geduld

Viel Glück :thumb:

_________________
Bild LG Conny Bild

Bild BildBildBild

Gesellschafts-Aqua: [link] Garnelen Red Crystal: [link] Südamerika Artenaqua L46: [link] L-Wels-Aufzucht-Teeny-Aqua: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von knutschi83, 07.01.08, 21:00

knutschi83 schrieb am 07.01.08, 20:56:
Auch nach ner Weile kamen auch keine Bläschen! Wie gesagt, heute kam ich nach Hause und es waren keine Bläschen da - Blasenstillstand.



Es herrscht aber wirklich bei 5-7 Blasen absoluter Stillstand! Auch nach 3 Stunden warten!
Habe ja die letzten 3 Tage Geduld gehabt. Aber ich musste immer wieder neu einstellen, weil wirklich absoluter Stillstand über Stunden war/ist.

_________________
ZWERGKRALLENFROSCH-Artenbecken: [link]
Mein ZKF-Aufzuchtsbecken: [link]

Mein erstes Aqua: [link]
"Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge." [Wilhelm Busch]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von ingehamo4, 07.01.08, 21:03

Bei CO2-Flaschen muà das Ventil immer nach oben zeigen!

Wenn das Ventil nach unten zeigt, steht das flüssige CO2 bis in den Druckminderer. Dadurch könnten auch deine Druckschwankungen kommen.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von knutschi83, 07.01.08, 21:08

ingehamo4 schrieb am 07.01.08, 21:03:
Bei CO2-Flaschen muà das Ventil immer nach oben zeigen!

Wenn das Ventil nach unten zeigt, steht das flüssige CO2 bis in den Druckminderer. Dadurch könnten auch deine Druckschwankungen kommen.



OK, dann werde ich die Flasche umdrehen!
Hoffentlich funktionierts! Danke!

_________________
ZWERGKRALLENFROSCH-Artenbecken: [link]
Mein ZKF-Aufzuchtsbecken: [link]

Mein erstes Aqua: [link]
"Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge." [Wilhelm Busch]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von Conny 13, 07.01.08, 21:09

ingehamo4 schrieb am 07.01.08, 21:03:
Bei CO2-Flaschen muà das Ventil immer nach oben zeigen!



UPPS, das hatte ich überlesen.
Das ist wohl auch die Ursache. :uh:

_________________
Bild LG Conny Bild

Bild BildBildBild

Gesellschafts-Aqua: [link] Garnelen Red Crystal: [link] Südamerika Artenaqua L46: [link] L-Wels-Aufzucht-Teeny-Aqua: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von knutschi83, 07.01.08, 21:21

Anlage ist nun umgedreht.
Nun beobachte ich weiter und stelle ein, in der Hoffnung, dass die umgedrehte Flasche das Problem war und nun die Bläschen nicht mehr zum kompletten Stillstand kommen!
:uh: Sorry, wenn ich manchmal nervig bin und/oder ungeduldig.:uh:

_________________
ZWERGKRALLENFROSCH-Artenbecken: [link]
Mein ZKF-Aufzuchtsbecken: [link]

Mein erstes Aqua: [link]
"Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen,
Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge." [Wilhelm Busch]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von matze, 07.01.08, 22:22

Hallo,

ich habe zwar keine Manometer an meiner CO² Anlage, kann also den Arbeitsdruck nicht feststellen, drehe aber das Flaschenventil immer bis zum Anschlag auf. Bei nur halb oder viertel aufgedrehtem Flaschenventil hatte ich auch Probleme eine gleichmäÃige Blasenanzahl einzustellen.

_________________
GruÃ
Matze

[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Fragen zur CO2-Anlage

 Gepostet von Bize, 07.01.08, 23:51

Hi!

Also das Flaschenventil muss immer ganz aufgedreht sein. Also aufdrehen bis zum Anschlag und dann wieder eine halbe Umdrehung zurück, damit es sich nicht festsetzen kann.

Aber jetzt hab ich doch auch noch ne Frage: Kann man die Flasche denn hinlegen? Das geht vermutlich auch nicht, oder hat da jemand andere Erfahrungen damit? Bin nämlich grad dabei, die Flaschen liegend in meinen Schrank einzubauen und bin schon halb fertig, aber so weit hatte ich noch nicht gedacht... Hätte vom Platz her enorme Vorteile!

Jürgen

_________________
Mein nicht mehr ganz so neues Aquarium kann jetzt hier bewundert werden: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Gehe zu Seite:<<<...23456>>>


Navigation

Forum Übersicht » Zubehör » Fragen zur CO2-Anlage

19.06.24 | 03:22 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 135



© 2000-2023
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz