Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Aquascaping Green Mountains

» von:Malawiseefan
» Kategorie:Sonstige
» Größe (Vol.):100x40x50 (200 l)
Bewertung
Dieses Aquarium ist nicht zur Bewertung freigegeben!

Aquascaping Green Mountains

 Hinzugefügt: 18.06.11, 11:13

Dieses Aquarium ist aus meinem alten Südamerika-Aquarium enstanden, da ich in diesem mit einer heftigen Algenplage zu kämpfen hatte.
Schon Zeit einiger Zeit interessiere ich mich für das Aquascaping und so habe ich mich entschlossen diese Gestaltungsart auch in meinem Becken anzuwenden. Da das Schülerbudget aber nicht gerade hoch ist musste ich auf einige tolle Sachen (Glasartikel, Mehrweg CO2-Anlage)leider verzichten, aber meiner Meinung nach kann sich das Ergebnis auch so sehen lassen ;)



Technik:

- Außenfilter: JBL ChristalProfi e900
- Heizstab: Juwel 200 Watt
- CO2-Anlage: JBL ProFlora bio160
- Beleuchtung: 2x 45 Watt T5 Leuchtstoffröhre mit Reflektor




Einrichtung:

- Bodengrund: 25kg Aquariensand 0,4 - 0,8mm braun von Garnelen Gümmer
- 6 mittelgroße Basaltsteine, 6 kleinere Brocken
- 1 rote Moorkienwurzel
- Als Hintergrund dient eine blau angestrichen Leinwand (natürlich nicht im Aquarium ;) )



Pflanzen:

* Hintergrund
- rechts hinten: Rotala rotundifolia [link]
- mitte: Myriophyllum mattogrossense [link]

* Mittelgrund:
- auf der Wurzel und zwischen den Steinen: Microsorum pteropus 'Narrow' [link]
- auf der Wurzel und auf Steinen: Taxiphyllum barbieri (Vesicularia) [link]
- Bacopa australis [link]
- Cryptocoryne wendtii 'Tropica' [link]

* Vordergrund:
- Pogostemon helferi [link]



Düngung:

- selfmade Düngekugeln aus Ton und Blaukorn
- Dennerle V30 Complete




Besatz:

- Posthorn-, Turmdeckel- und Blasenschnecken
- 8 Corydoras julii (werden noch aufgestockt)
- 1 Paradiesfisch (Weibchen kommt noch dazu)
- 3 Neons (bekommen ihr Gnadenbrot)


- 15 Kupfersalmler

Futter:

- Frostfutter: Rote und Weiße Mückenlarven, Salinenkrebse, Tubifex
- Lebendfutter: Mückenlarven, Wasserflöhe
- Trockenfutter wenn es mal schneller gehen muss ;)



Wasserwerte:

Kommen wenn die Einlaufphase abgeschlossen ist.



Ich freue mich über Lob und auch über konstruktive Kritik! :)
Das Becken wird in einigen Wochen zur Bewertung freigegeben wenn das Layout fertig ist.




Tagebuch:

* Vorstellung wird bald Aktualisiert.











Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Eri, 16.04.12, 18:41

Hallo Julian!

Habe neue Bilder, wo bleiben deine?

_________________
Eri

Aquarien: Überhängendes Ufer [link]
Minidschungel [link]

Habe immer Pflanzen abzugeben, einfach nachfragen!


Kommentar

» Gepostet von lil_Phil, 21.02.12, 17:33

JOAR! Geil endlich noch so ein Verückter! :lol: Cool das du auch ein Scape aufgebaut hast. Bisher ist das ja immer (noch) eine Seltenheit hier.

Bin total gespannt wie es inzwischen aussieht. Ansonsten erst mal top :thumb:

_________________
LG Phil


200L: [link]
Bild
54L: [link]
Bild
Und das NEUESTE 300L: [link]
Bild
>> OptiWhite Aquascape


Kommentar

» Gepostet von Mopani, 12.09.11, 17:17

Hallo!
Malawiseefan und sein Pflanzenaquarium :D...
Ich finde es sehr motivierend, dass es auch andere Liebhaber des Aquascapings gibt, die nicht mit den teuren Dingen jonglieren und trotzdem Erfolg haben. Besonders die Steine sagen mir zu. Allerdings hast Du den linken Teil vernachlässigt. Oder kommt da noch etwas?
Zur Verdeckung des Filters ganz rechts würde ich noch eine höhere Pflanze wie etwa eine Vallisneria (nana?) einsetzen, was auch dem Pyramidenprinzip entspricht.
Insgesamt kannst Du die Pflanzen ruhig noch schön wachsen lassen, damit es etwas gefüllter aussieht - aber nur etwas. :)
Viel Spaß Mopani


Kommentar

» Gepostet von El Blub, 03.08.11, 17:42

Schönes Konzept mit der Anordnung. Sieht später bestimmt Klasse aus!

_________________
If I were to wish for anything, I should not wish for wealth and power, but for the passionate sense of potential, for the eye which, ever young and ardent, sees the possible.

NEUE BILDER!! [link]

Bild


hi

» Gepostet von Vico, 17.07.11, 17:20

du hast es einfach drauf wenn das Becken fertig ist wird bestimmt klasse

_________________
grins
[link]


Kommentar

» Gepostet von L 134, 08.07.11, 13:38

Cooles Becken auch wenn es so außsieht als ob kein Wasser drinn währe hatten wir ja auch im chat schon Besprochen.

_________________
Liebe Grüße L 134

Mein Aquarium [link] Update 11.11.2012


Kommentar

» Gepostet von Bartey, 07.07.11, 23:44

Hi,
vielen Dank für das Lob ;)
Ich muss aber sagen, jetzt find ichs schon wieder schöner :D Was so'n bisschen mehr grün doch für ne Wirkung hat, zumindest auf mich :D
Jetzt noch ein paar Fragen:
1. Willst du die linke Seite frei lassen oder kommt da noch ein Blickfang (Wurzel, schöner Stein etc.) hin?
2. Kommt zum geplanten Besatz, also den Paradiesfischen und Panzerwelsen, noch ein kleinerer Schwarmfisch dazu? So kleine Salmler oder Bärblinge würden sich super machen, fänd ich.
Also mir gefällts.
LG Robert

_________________
Der Mensch beherrscht die Natur, bevor er gelernt hat, sich selbst zu beherrschen.
Albert Schweitzer

Mein 160er: [link]


Kommentar

» Gepostet von Xyphos, 03.07.11, 15:18

Hallo,
Die Landschaft sieht super aus, wenn das Pogestemon einen dichten Teppich gebildet hat und Du die Steine regelmäßig frei schneidest wird es sehr harmonisch aussehen. Ich würde den Bestand an Neons unbedingt noch aufstocken, würde auch dem Amanostyle am nächsten kommen, so ein schöner Schwarm Neons.
Weiter so.


Kommentar

» Gepostet von Malawiseefan, 24.06.11, 16:31

Hi

vielen Dank für die Kommentare und das Lob! :)


@ aquakollege

Ich denke auch, dass ich noch einige Wurzeln / Äste ergänzen werde. Vorallem bei den Steinen.

Wenn es mit dem Pogostemon nicht klappen sollte, fliegt er wieder raus. ;)
Ich habe ihn aber schon in anderen Becken als Bodendecker gesehen.


Viele Grüße Julian

_________________
Mein Aquarium:
Green Mountains [link]


Kommentar

» Gepostet von aquakollege, 24.06.11, 12:08

Hey Julian,

Das Hardscpae sieht gut aus, aber ich Frage mich ehrlich wie lange man das nochs ehen wird. ;)
Wenn die Pflanzen mal richtig loslegen, dann werden shcnell die Steine und Wurzeln überwuchert. Außerdem fehlt mir ein ichtig langer Ast bei deiner Wurzel, der mehr rüber in die linke Seite ragt. Vielleicht kansnt du noch ein paar einzelne einbauen?

Pogostemon helferi ist als Bodendecker (?) nicht vorteilhaft. Ich weiß nicht, ob das ein Decker sein soll, aber wenn, dann geht der zuerst voll in die Breite und wuchert alles nieder und dann in die Höhe. Also werdne die Blattabstände höher.

Weiterhin Viel Glück und Spaß mit dem Becken! :)

_________________
Bild
Deforestation [link]


Gehe zu Seite:12>>>


Navigation

Community » Mein Aquarium » Aquascaping Green Mountains von Malawiseefan

22.07.19 | 09:43 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 20.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz