Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Brauche tipps zum Besatz

Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Guppy1998, 19.09.11, 18:30

Hallo :fisch: :fisch: :) ;(

ich möchte gerne wissen was ich am besten in mein 60 L AQ reinsetzen soll?

Ich hatte an Dornaugen Gedacht :wink:

_________________
MFG

Jannik


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Conny 13, 19.09.11, 18:52

Guppy1998 schrieb am 19.09.11, 18:30:
Hallo :fisch: :fisch: :) ;(

ich möchte gerne wissen was ich am besten in mein 60 L AQ reinsetzen soll?

Ich hatte an Dornaugen Gedacht :wink:



Hi Jannik,

ist das jetzt ein neues Aqua oder das was bei Dir als Aufzuchtbecken läuft?

Für Dornaugen ist es auf jeden Fall zu klein: [link]

Ansonsten empfehle ich immer gerne kleine Panzerwelsarten, wie zum Bsp.: Panda-Panzerwelse und ein Trupp Salmler. Das ist meist dann auch schon ausreichend. Geschmäcker sind natürlich verschieden, daher vielleicht selbst mal nachschauen was Dir noch so gefällt und passen könnte.
Nochmals hier achfragen kannst Du ja jederzeit.

_________________
Bild LG Conny Bild

Bild BildBildBild

Gesellschafts-Aqua: [link] Garnelen Red Crystal: [link] Südamerika Artenaqua L46: [link] L-Wels-Aufzucht-Teeny-Aqua: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Tina99, 19.09.11, 18:52

Dornaugen sollten mind. 80l zur Verfügung haben.
Es gibt zwar eine Dornaugen Unterart, die klein genug ist aber ich habe sie bisher noch nicht im Handel gesehen.

Schreibe zuerst mal deine Wasserwerte rein.
Gäbe es eine Richtung, die dich besonders interessiert, z.B. Südamerika?
Gibt es noch andere Fische, die dir gefallen würden?

_________________
Viele Grüße,
Tina

Mein Zwergfadenfisch-Aquarium ist jetzt zum Aquascape-Biotopaquarium Asiatischer Sommer geworden! Mit neuen Bildern und Besatz!
[link]

Habe immer Pflanzen und Schnecken abzugeben!
Aktuell:
Riesenwasserfreund
Zwergpfeilkraut
Javamoos
Riesenvallisnerie

Außerdem viele hübsche Posthornschnecken orange-braun.
Und Blasenschnecken.

Schreibt mir bei Interesse einfach.
Ich tausche auch gerne!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Guppy1998, 19.09.11, 18:59

Hi

also ich habe ein Aquarienfische Buch und da steht das man Jumbo Dornaugen (auch Siam Dornauge) in einem 50L Aquarium halten kann.

übrigens mein Wassertyp ist 4 und ich habe27 Grad im AQ

_________________
MFG

Jannik


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Gelöschter User, 19.09.11, 19:01

Hi,

was verstehst du unter Wassertyp 4?
Oder bin ich wieder bloß zu blöd?^^


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Tina99, 19.09.11, 19:03

Bitte gib auch deinen PH-Wert an.
Ich weiß auch nicht was Wassertyp 4 heißt.

Die kleine Dornaugenart die ich meine heißt Borneodornauge.
Sie würde theoretisch ins 60l gehen, aber wie gesagt,hab ich sie noch nie gesehen.

_________________
Viele Grüße,
Tina

Mein Zwergfadenfisch-Aquarium ist jetzt zum Aquascape-Biotopaquarium Asiatischer Sommer geworden! Mit neuen Bildern und Besatz!
[link]

Habe immer Pflanzen und Schnecken abzugeben!
Aktuell:
Riesenwasserfreund
Zwergpfeilkraut
Javamoos
Riesenvallisnerie

Außerdem viele hübsche Posthornschnecken orange-braun.
Und Blasenschnecken.

Schreibt mir bei Interesse einfach.
Ich tausche auch gerne!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Guppy1998, 19.09.11, 19:09

also wenn ich jetzt mal angenommen Dornaugen nehmen würde, was darf ich denn dann noch mit rein tun?

_________________
MFG

Jannik


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Gelöschter User, 19.09.11, 19:11

Hi,

du solltest uns lieber erst deine Wasserwerte mitteilen.
Oder du besorgst dir ein großeres Becken, dann musst du aber auch auf die Wasserwerte schauen.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Tina99, 19.09.11, 19:12

Gib erst mal deinen PH-Wert an, damit wir sehen ob der dem BorneoDornauge überhaupt gefällt.

Das müsste allerdings ein Artenbecken werden, da man (Borneo)Dornaugen in großen Gruppen halten sollte.

_________________
Viele Grüße,
Tina

Mein Zwergfadenfisch-Aquarium ist jetzt zum Aquascape-Biotopaquarium Asiatischer Sommer geworden! Mit neuen Bildern und Besatz!
[link]

Habe immer Pflanzen und Schnecken abzugeben!
Aktuell:
Riesenwasserfreund
Zwergpfeilkraut
Javamoos
Riesenvallisnerie

Außerdem viele hübsche Posthornschnecken orange-braun.
Und Blasenschnecken.

Schreibt mir bei Interesse einfach.
Ich tausche auch gerne!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Guppy1998, 19.09.11, 19:15

Wassertyp 4 hat einen Ph von 7,5. :shy:

_________________
MFG

Jannik


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Tina99, 19.09.11, 19:16

Das ist würde noch für Dornaugen gehen, aber wie gesagt nur eine große Gruppe Borneodornaugen im Artenbecken.

_________________
Viele Grüße,
Tina

Mein Zwergfadenfisch-Aquarium ist jetzt zum Aquascape-Biotopaquarium Asiatischer Sommer geworden! Mit neuen Bildern und Besatz!
[link]

Habe immer Pflanzen und Schnecken abzugeben!
Aktuell:
Riesenwasserfreund
Zwergpfeilkraut
Javamoos
Riesenvallisnerie

Außerdem viele hübsche Posthornschnecken orange-braun.
Und Blasenschnecken.

Schreibt mir bei Interesse einfach.
Ich tausche auch gerne!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Guppy1998, 19.09.11, 19:18

was soll ich dann als Besatz nehmen

_________________
MFG

Jannik


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Tina99, 19.09.11, 19:26

Ansonsten:Wie wärs mit Garnelen?
Da gibt es ganz viele farbenprächtige, leicht zu haltende Arten.

_________________
Viele Grüße,
Tina

Mein Zwergfadenfisch-Aquarium ist jetzt zum Aquascape-Biotopaquarium Asiatischer Sommer geworden! Mit neuen Bildern und Besatz!
[link]

Habe immer Pflanzen und Schnecken abzugeben!
Aktuell:
Riesenwasserfreund
Zwergpfeilkraut
Javamoos
Riesenvallisnerie

Außerdem viele hübsche Posthornschnecken orange-braun.
Und Blasenschnecken.

Schreibt mir bei Interesse einfach.
Ich tausche auch gerne!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Gelöschter User, 19.09.11, 21:34

Hi,

aber mich würde schon mal interssieren, was du mit
Wassertyp 4 meinst? Soll das die Härte sein oder was?
Mit welchem Test hast du denn den "Wassertyp" ermittelt?


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von woody2011, 19.09.11, 21:39

Hallo · Ohne irgendwelchen Angaben zum Becken, zur Einrichtung / Bepflanzung sowie den vorliegenden Wasserwerten wäre m. E. jeder Tip ein Schuss ins Blaue. Also bitte ein wenig mehr Informationen.
LG

_________________
8-)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Eri, 20.09.11, 09:23

Hallo!

Wassertyp 1-4 geben die Wasserwerke als Richtwert für Waschmaschinen und co an. Dabei ist 1 weich (bis GH 6 ) und 4 hart (über GH 21 ).

Also bretthart!

Gruß

_________________
Eri

Aquarien: Überhängendes Ufer [link]
Minidschungel [link]

Habe immer Pflanzen abzugeben, einfach nachfragen!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von alelan, 20.09.11, 14:17

Ich shee das vlt. anders als Eri.

In einem Buch von mir sind 7 Wassertypen aufgelistet und ein bisschen anders angeordnet als Eri es sagt.
Wassertyp 1-4:4,5-7,5 der ph; und Härte 0-16
Wassertyp 5-7:7,2-9,5 derph und härte ist >12

_________________
LG
Alex


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Jann Schlaudraff, 20.09.11, 15:51

Hallo,
damit es hier nicht ein rießen dureinander, mit vielen Antworten, gibt, fasst du am besten erstmal alles zusammen, sodass man einen Überblick hat!
1. Du solltest ertmal deine richtigen Wasserwerte ermitteln, damit man dir vernünftig helfen kann. Wie du siehst kann mit deinen Angaben niemand so richtig etwas anfangen. Wichtig sind fürs erste ph, kh und gh. Um diese Werte zu ermitteln kaufst du dir am Besten einen Wassertest oder lässt das Wasser fürs erste im Laden testen, dann aber die Werte aufschreiben lassen, denn mit einer Aussage, dass alles super wäre, kann hier niemand etwas anfangen.
2. Schreib bitte einmal die genauen Maße deines Aquariums hier rein.
3. Hast du schon Pflanzen, Deko und Bodengrund (Sand oder Kies drin?). Wenn ja beschreibe uns bitte mal dein Becken oder stell ein Bild ein.
4. Du solltest auch selber ein paar Ideen haben, im Bezug auf den Besatz, da es oftmals sehr viele Fischarten gibt die passen würden. Informieren kannst du dich bei uns in der Fischdatenbank [link] . Vielleicht bekommst du so auch eine Idee, in welche Richtung es gehen soll (Südamerika, Asien...) .
5. Lass dich nicht vom Händler bequatschen, sodass es zu Fehlkäufen kommt. Vertraue lieber auf das was hier gesagt wird. Händler wollen leider oftmals nur verkaufen. (Gilt natürlich auch nicht für alle!)

_________________
Bild


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Guppy1998, 21.09.11, 14:53

1. Mein Aquarium hat die Maße von 60x30x30.

2.Ich habe Sand als Bodengrund.

3.ich weiß leider nicht was das für Pflanzen sind :confused:


4.Mein Ph ist 7,5 Gh ist 10 und KH ist 7.


ich Freue mich auf weitere Antworten :thumb:

_________________
MFG

Jannik


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Tina99, 21.09.11, 17:44

Ich hätte 2 Vorschläge für Gesellschaftsbecken:
:fisch:
7 Königssalmler [link]
10 Zwergfiederbartwelse [link]
oder:
:fisch:
5 Endler Guppys [link]
10 Lapis-Tetra [link]

_________________
Viele Grüße,
Tina

Mein Zwergfadenfisch-Aquarium ist jetzt zum Aquascape-Biotopaquarium Asiatischer Sommer geworden! Mit neuen Bildern und Besatz!
[link]

Habe immer Pflanzen und Schnecken abzugeben!
Aktuell:
Riesenwasserfreund
Zwergpfeilkraut
Javamoos
Riesenvallisnerie

Außerdem viele hübsche Posthornschnecken orange-braun.
Und Blasenschnecken.

Schreibt mir bei Interesse einfach.
Ich tausche auch gerne!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von woody2011, 21.09.11, 18:32

Hallo · Ich habe hier im Forum noch etwas hierzu gefunden, die dürften von den Ansprüchen her eigentlich passen:


Mofi schrieb am 04.09.11, 13:02:

Hallo

Hab dir mal ein paar Möglichkeiten rausgesucht:

...
[link]
[link]
...

Sind alles nur Beispiele.
Natürlich dann Beibesatz, Deko usw beachten..


Gruß


LG

_________________
8-)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Malazak, 22.09.11, 14:28

Guppy1998 schrieb am 19.09.11, 18:59:
Hi

also ich habe ein Aquarienfische Buch und da steht das man Jumbo Dornaugen (auch Siam Dornauge) in einem 50L Aquarium halten kann.

übrigens mein Wassertyp ist 4 und ich habe27 Grad im AQ



Das ist mir auch schon aufgefallen. In anderen zierfischverzeichnissen und in Büchern werden viele Fischarten z.B. für 60 l empfolen. Und hier, in dem Forum steht dann auf einmal 80 l oder 100 l. Für uns Anfänger ist das oft sehr verwirrend.
Tipps zum Besatz darf ich nicht geben. Sonst ist mir hier wieder jeder Böse.
Ich hab immer das Gefühl, dass hier im Forum jeder sein AQ so einrichtet und auch Tipps so gibt, als wolle/solle man die Fische, die man reintut züchten. Was aber nicht jeder will.

_________________
Währ schön, wenn ihr meine AQs ansehen würdet. Bewertungen und Tipps/Anregungen erwünscht. Bilder sind von 07.06.2012


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Guppy1998, 23.09.11, 13:07

also diese Zwergfiederbartwelse nehme ich auf jeden Fall, die sind so süß :kuss:

_________________
MFG

Jannik


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Brauche tipps zum Besatz

 Gepostet von Mopani, 25.09.11, 18:02

Malazak schrieb am 22.09.11, 14:28:


Das ist mir auch schon aufgefallen. In anderen zierfischverzeichnissen und in Büchern werden viele Fischarten z.B. für 60 l empfolen. Und hier, in dem Forum steht dann auf einmal 80 l oder 100 l. Für uns Anfänger ist das oft sehr verwirrend.
Tipps zum Besatz darf ich nicht geben. Sonst ist mir hier wieder jeder Böse.
Ich hab immer das Gefühl, dass hier im Forum jeder sein AQ so einrichtet und auch Tipps so gibt, als wolle/solle man die Fische, die man reintut züchten. Was aber nicht jeder will.


Hallo!
Wenn sich ein Tier vermehrt ist das oftmals ein Zeichen dafür, dass es sich wohlfühlt...

In freier Wildbahn bewohnen die Tiere meist wesentlich größere Wasserflächen als im AQ: der Barsch, den wir in 60 Litern halten, hätte in der Natur viele Tausend Liter zur Verfügung. Daher gibt es die Regel "zu groß gibt es nicht".
Wenn Du also liest "60 cm", dann ist das die Mindestgröße des AQs. Doch zeigen nicht selten Erfahrungen, dass die Tiere größere Becken durchaus nutzen und sich darin besonders wohlfühlen.
Im Grunde ist es auch eine Frage des individuellen Menschenverstandes unter Miteinbeziehung der Artgerechtigkeit: man sieht, ob der Schwimmraum augenscheinlich ausreicht oder etwas klein ist. Wenn man sich gut informiert über Schwimmverhalten und Endgröße, entwickelt man bald ein Gespür, wieviele Tiere in wieviele Liter passen.
Grundsätzlich: suche Dir Quellen, die seriös wirken, hinter denen persönliche Erfahrungen stehen und keine verkaufswütigen Händler.
Als Tipp: die 1cm pro 1 Liter-Regel ist für den Anfang gar nicht schlecht.

Dir ist es bereits öfters passiert, dass Deine Besatztipps "böses" Feedback erhalten haben?
Dann überdenke doch einmal, ob sie denn fachlich so empfehlenswert sind. Überlege, ob die Kritik beleidigend gemeint ist oder sie Dich darauf hinweisen soll, Dich zukünftig besser zu informieren, bevor Du eventuell falsche Tipps gibst. Das geschieht schließlich im Sinne der Tiere, die wir artgerecht halten wollen.

In der Tat ist es das Ziel vieler, ihre Tiere zu züchten. Dafür braucht man ein moderat besetztes Becken, das gut gepflegt wird.
Wenn also jemand sein Becken so einrichtet, dass sich die Tiere so wohl fühlen, dass sie sich vielleicht gar vermehren, was ist denn daran falsch? Es sollte der Mindestanspruch sein, die Tiere so gut wie möglich zu pflegen, selbst wenn man nicht züchten will.
Unter dem Aspekt der Artgerechtigkeit ist die Einstellung "Ich will nicht züchten, dann kann ich ja überbesetzen und schlampen" verwerflich. Hoffentlich hast Du das nicht gemeint.
vg


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Navigation

Forum Übersicht » Aquarieneinrichtung » Brauche tipps zum Besatz

18.10.19 | 01:21 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 43.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz