Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Fisch-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Fischdatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Fische: Rotflossensalmler

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Fischart "Rotflossensalmler". Fischarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von Sebastian am 27.03.05.

Rotflossensalmler
Bild vergrößern

Hbscher Schwarmfisch: Der Rotflossensalmler

Beckenlänge:60 cm
PH-Wert:6-8
Wasserhärte:bis 25° dGH
Temperatur:18-27° C
Name:Rotflossensalmler
Wiss. Name:Aphyocharax anisitsi
Familie:Salmler
Herkunft:Südamerika: Argentinien
Größe:5 cm
Ernährung:Allesfresser

Der Rotflossensalmler ist ein idealer Anfängerfisch. Er ist gegenüber Wasserwerten und Temperaturschwankungen nicht so empfindlich wie andere Salmler. Allerdings sollte er im Schwarm von mindestens 10 Tieren gepflegt werden. Eine üppige Hintergrund- und Randbepflanzung sowie genügend Schwimmraum in der Mitte des Aquariums runden das ideal eingerichtete Becken ab.

Auch benötigt er keine Heizung, wobei allerdings erst bei höheren Temperaturen die Farben richtig zur Geltung kommen. Er passt auch gut in ein Gesellschaftsaquarium mit anderen Salmlern. Männchen unterscheiden sich nur durch kleine Häkchen an der Afterflosse.

Zucht:
Eine Zucht sollte nur in einem Zuchtbecken stattfinden. Als Freilaicher wird ein Laichrost benötigt. Pro Gelege werden mehrere hundert Eier abgelegt. Die Elterntiere bitte nach der Eiablage sofort aus dem Zuchtbecken entfernen. Staubfutter ist ein ideales Startfutter. Später kann dann mit Artemia gefüttert werden.

Futter:
Flocken-, Frost- und Lebendfutter sowie z.B. getrocknete Wasserflöhe, aber auch Gemüse sollten angeboten werden.

Bildquelle:

Das Bild basiert auf einem Bild aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist der Urheber des Bildes verfügbar. Direktlink zum Bild in der Wikipedia: [link]


PDF [PDF-Datenblatt anzeigen]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 28.01.14, 15:10: meixon (Korrektur)
  • 08.04.07, 19:36: billa (Komplett-Update)
  • 27.03.05, 20:29: Sebastian (Fischart neu hinzugefügt)

Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Wie süß

» Gepostet von GuppyFan, 14.12.08, 17:48

Die sind ja echt toll... nachdem ich sie sogar letzens in einem Zoogeschäft in der Nähe gesehen habe, bin ich fast ausgeflippt, aber leider stand das Becken unter Quarantäne... mal sehen, vielleicht leg ich mir anstatt Neontetra doch lieber 12 Stück von denen zu =)

LG
Lisa

_________________
Sometimes I wish that I could freeze the picture and save it from the funny tricks of time.
(ABBA, "Slipping though my Fingers";)


Navigation

Fische » Salmler » Rotflossensalmler (Aphyocharax anisitsi)

24.08.19 | 08:58 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 54.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz