Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Wie lange ist ein Molly schwanger?

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Zucht » Thread #481

Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von Jogurette, 27.07.05, 21:09

Mein Molly-Mädchen hat seit einiger Zeit einen sehr dicken Bauch, ich schätze mal, dass sie schwanger ist, kann das aber nicht beurteilen, weil ich erst seit ein paar Wochen Fische habe. Wie lange trägt ein Molly und wie läuft die Geburt ab?


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von Dome480, 27.07.05, 21:59

Hey,
Die Geburt dauert ca. 20 Tage! DEIe Geburt ist so dass die Weibchen halt werfen! (würd eibn paar Versteckmöglichkeiten ins Aquarium brinegn wie: Teichlebermoos, Javamoos, Seegras und/oder Höhlen in das Aquarium reinbrinegn) damit die Klenen sich verstecken können. Du KANNST die Kleinen dann in einem Ablaickasten aufzeiehen und wenn sie ca. 1 cm groß sind kannst du sie raustun! ICh persönlich ziehe meine Kleinen aber in eienm AUfzcuhtaquarium auf. Da du aber erst seit kurzen ein Aquarium besitzt, wirst du dir wahrscheinlich kein 2. Becken kaufen. (ist aber sehr empfelbar!) Weil in einem ABlaichkasten die Kelinen nur sher langsam wachsne, weil sie keinen Platz ahben! Die kleinen musst du in den ersten Wochen mit Staubfutter füttern (z.B. SERA MICRON). Hinterher kannst du mit Artemia fütetrn und hinterher mit selbstzerkleinerten Flockenfutter!
Viel Glück bei der Aufzucht! Und wenn du noch irgendwelche Fragen hast, dann kannste dich imer melden!

_________________
Moderatoren und Tester bzw. Redakteure für Game-Community gesucht! Bei Interesse bitte melden. Eventuell mit Bezahlung! :)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von AndreaB, 29.07.05, 17:08

Ich meine, dass Mollys 30-40 Tage tragen.
Bevor sie wirft wird sie sich viel verstecken, wird echt megafett sein und meine sind auch etwas bissig den anderen Damen gegenüber geworden.
Die Babys kommen voll entwickelt zur Welt und sinken erst mal zu Boden (also keine Sorge wenn sie nicht gleich schwimmen), weil noch keine Luft in der Schwimmblase ist, die wirde aber gleich duch Auftauchen befüllt.
Im Fachhandel gibts sogar extra Futter für solche Babys, aber man hat mir gesagt, dass das ganz normales Futter ist, nur sehr klein gerieben. Das kannst du auch selbst machen.

_________________
Mein Aquarium: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von nicolechris, 29.07.05, 17:18

normales futter ist das futter für fischbabys nicht denn ist ist nicht nur klein gerieben sondern ist auch extra darauf abgestimmt,d.h.viele proteine die für das wachstum gut sind.in meinem sind 47prozent rohprotein.es ist alles speziell abgestimmt auf die babys(proteine fette und kohlenhydrate)

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von NEON, 29.07.05, 23:31

Wie lange lebendgebärende schwanger sind ....

wau ... :-) das ist schon fast eine wissenschaftliche Frage
wen sie einmal mit einem Männchen zusammen kommen
können sie den Samen oder einen Teil davon speichern ....
wie ein PC .... :-) und dann für weitere Geburten
ohne Männchen sorgen.

Das Problem ist ..... war es beim Kauf schon schwanger
oder irgendwie schwanger :-)
Jedenfalls eines steht sicher fest ..... sie vermehren sich
freudig


_________________
---- Gerald ----


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von nicolechris, 30.07.05, 09:39

ja das hab ich auch schon gelesen das sie von einmal befruchten so ca 3 mal gebähren können

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von Jogurette, 31.07.05, 22:22

Ach du liebe Güte...
Die zweite Molly-Dame wird auch schon dick, aber das Männchen schwimmt ihr trotzdem noch ständig hinterher!
Was mach ich denn mit den vielen Babys?


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von nicolechris, 31.07.05, 23:58

wart doch erst mal ab wieviele es werden

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von elabounty, 14.08.05, 14:02

mache Dir keine Sorgen um die vielen Babys in der Regel fressen Die Mollys sogar zum Teil Ihre Junge selbst genau wie Guppys auch es hört sich grausam an ist aber so, unser Dalmatinerweibchen Guppy hat in einem wurf ca. 40 Junge bekommen, wir haben das Weibchen in ein 60 Liter Aquarium rein und sie die Junge bekommen lassen und es dann wieder ins Große Becken gesetzt, wäre empfehlenswerter als ein Aufzuchtbecken das meistens zu eng ist, aber wenn Du nicht züchten willst oder nicht so viele haben willst lass einfach der Natur freien lauf in Deinem Backen. In meinen dicken Fachbücherliteraturen über alle Fische habe ich z:B bei Mollys gelesen das die Schwangerschaft ca. 3 Wochen beträgt.

_________________
irren ist Menschlich darin beharren jedoch teuflisch


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von samxxl, 30.12.07, 15:24

hallo ich habe seit 3 Wochen fische :-)

Ich hab ne Frage zu den mollys:
wie erkenne ich genau ob sie schwanger sind?? die eine molly dame ist schwarz und die andere so Marmor farbig:-)
ich denke ja nicht das ich durch den trächtigkeitsfleck eine schwangerschaft erkenne (bei den Farben)


LG JAn


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von joy, 03.04.08, 15:08

mein molly weibchen hatte gestern 4 kleine molly babys zur welt gebracht. aber davor war ihr bauch auch nicht dick oder so.

_________________
man reist nicht um ans Ziel zu kommen ,sondern um unterwegs zu sein


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von mirco, 03.04.08, 18:20

mein molly wird auch immer dicker aber sehe kein trächtigkeitsfleck.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von mirco, 03.04.08, 20:57

Hat jemand zufällig ein Bild vom trächtigen Silber Molly?
Währe echt dankbar

Gruß Mirco


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von Berndi, 10.04.08, 17:53

also mein weibchen war auch schon schwanger als ich es gekauft hab, und es haben 5 kleine überlebt
kann mir wer sagen, ob die alle auf einmal bekommen, weil sie is noch ganz schön dick!!!!
PS. eine super versteckmöglichkeit is auch noch einspagettistein

_________________
54 Liter Geselschaftsaquarium :fisch: [link]
Über Bewertungen freue ich mich!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von billa, 10.04.08, 18:44

Hallo,

nur mal so am Rand, Fische werden nicht schwanger, sonder trächtig! Es heißt ja auch Trächtigkeitsfleck und nicht Schwangerschaftsfleck.:-)

Manche Fische werfen ihre Jungen in einem Rutsch ( ca. 2-3 Std.) andere zögern das raus, wenn sie z.B. Stress haben.
Da kann das dann schon mal über viele Std. gehen.

_________________
Gruß Billa

_______________________________________

Hab ich schon gesagt das meine Wohnung für mein Hobby zu KLEIN ist? :heul:

[link] mein GarnelenAQ schaut mal vorbei :-)

Freue mich über eure Meinungen und Bewertungen :-)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von Berndi, 11.04.08, 16:09

wie schaut denn so ein trächtigkitsfleck aus???
wie groß ist der???
meine Mollydame hat die kleinen vor etwa 10 tagen bekommen, und is noch sehr dick!!!
bekommt sie jetzt noch welche?!?!?!

_________________
54 Liter Geselschaftsaquarium :fisch: [link]
Über Bewertungen freue ich mich!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von Veronika, 11.04.08, 17:08

hi Berndi,
sie ist sicher schon wieder schwanger, aber wenn sie nach 10 Tagen schon sehr dick ist hat sie wohl sehr viel gefressen, leg mal einen Fastentag ein und guck ob sie immer noch dick ist.
Der Trächtigkeitsfleck ist dunkel und sind am Afterausgang, ich glaube auch Mollys haben eine Trächtigkeitszeit von ca 4 Wochen,wie Guppys und Platys. Sie können Sperma speichern und sind auch ohne Mann mehrmals trächtig.Natürlich muß irgendwann ein Männchen dran gewesen sein.
LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von Berndi, 12.04.08, 12:21

ich hab schon einen fasttag gemacht, und die is nicht recht viel schlanker geworden!!!
ich glaub sie bekommt noch welche
Ps.: haben platys auch einen trächtigkeitsfleck???

_________________
54 Liter Geselschaftsaquarium :fisch: [link]
Über Bewertungen freue ich mich!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von Veronika, 12.04.08, 16:06

Hallo Berndi,
zwei meiner Platys sind hochträchtig,bei beiden ist kein Trächtigkeitsfleck zu sehen,nur ein extrem dicker Bauch. Platys wirken oft sehr füllig, vieleicht ist es bei Mollys auch so, sie essen wirklich gerne.
VLG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von Berndi, 13.04.08, 13:07

mal sehen was rauskommt :-)

_________________
54 Liter Geselschaftsaquarium :fisch: [link]
Über Bewertungen freue ich mich!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von colaweiss, 01.05.08, 01:28

Hallo, anbei ein Foto meiner Molly´s

Bild
Mein Männchen

Bild
Bild
Meine zwei prächtigen Lady´s

Bild
Meine 3 Combo

Bild
Leoparden Molly Weibchen

Bild
Leoparden oder Golden Molly Weibchen


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von NEON, 01.05.08, 06:51

Hallo,

bevor mich jemand in der Luft zerreisst .............................. :-)

ich habe mal vor kurzem in meinem Buch das mir damals geholfen hat Guppy´s mit bestimmten Flossen und Farben zu züchten nachgelesen .......
LEBENDGEBÄRENDE FISCHE mit schwarzen Flecken ....... diese schwarzen Flecken sind eigentlich mit Krebsgeschwür zu vergleichen, vor gut 10 Jahren kamen viele Schwertträger mit diesen Pigmenten in den Handel und so wie sie gekommen waren verschwanden sie auch wieder von der Bildfläche.
Ich kann mich jetzt nicht mehr ganz genau erinnern, ist ja auch schon gut 10 Jahre her ........ da hieß es 1 schwarze Farbe bei den Lebendgebärenden gibt es von Natur aus nicht in gefleckter Form, sie besteht aus 2 Farben und zwar blau und ?

Sorry für den abweichenden Artikel aber die Bilder haben mich dazu angeregt dies mal zu erwähnen.

Gruß

_________________
---- Gerald ----


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von Veronika, 01.05.08, 16:03

Hallo colaweiss,
Deine Damen sind aber wohlgenährt und wohl auch trächtig, die Zeit dauert be Guppys 26-30 Tage,wird bei Mollys ähnlich sein.
@ gerhard, glaube das trifft bei Mollys nicht zu,sondern bei Platys, der BlackMolly müsste so voller Krebs sein,das er nicht erwachsen wird,leider habe ich noch nie ne Wildform vom Molly gesehen,um zu beurteilen ob er auch Schwarz hat.
LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von NEON, 01.05.08, 18:58

Hallo Veronika,

nur eine kurze Antwort weil dies ein eigener Thread wäre.
Der Black Molly ist ok, aber die gescheckten Formen ...... und nur die gescheckten Formen ob bei Molly oder Schwertfisch ....
es ist NICHT Rein-Schwarz sondern blau weil man die Farbe schwarz nicht züchten kann. Am einfachsten zu sehen wen die Fische metalic schillern. Man kann nur die Farben gelb, rot, grün auf schwarz ich sag mal züchten aber nicht schwarz auf eine andere Farbe ..... da ist immer dieses metalic blau dabei und das sind die sogenannten Krebsgeschwüre. Gutes Beispiel der Guppy, da gab es mal eine Zuchtform mit dem wunderschönen metalic blau leuchtenden Oberkörper oder Schwanz.
Wen du Lust hast können wir das in einem eigenen Thread diskutieren.

Gruß

_________________
---- Gerald ----


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange ist ein Molly schwanger?

 Gepostet von Blueeys, 01.05.08, 20:25

Hey das ist eine gute frage habe mir jetzt auch mollys gekauft und bei meinem glück hatte ich zwei tage später molly babys im becken

Gruß Dennis

_________________
Hey könnt ja mal mein becken anschauen...

Das große Hauptbecken :
[link]

Mein Aufzuchtbecken :
[link]

Wäre nett wenn ihr eure meinung drunter schreibt und sagt ob die becken euch gefallen ..


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Gehe zu Seite:12>>>


Navigation

Forum Übersicht » Zucht » Wie lange ist ein Molly schwanger?