Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Rohbies 112l becken

» von:rohbie00
» Kategorie:Gesellschaftsbecken
» Größe (Vol.):80x30x40 (112 l)
Gesamteindruck:8.0 von 10 Punkten - 4 Stimmen
 » Besatz:6.0 von 10 Punkten - 3 Stimmen
 » Bepflanzung:8.0 von 10 Punkten - 4 Stimmen
 » Dekoration:8.5 von 10 Punkten - 4 Stimmen
 » Beckengröße:7.0 von 10 Punkten - 3 Stimmen
 » Wasserwerte:8.0 von 10 Punkten - 1 Stimmen

Rohbies 112l becken

 Hinzugefügt: 12.01.10, 00:17

Bild 1
Bild vergrößern

19.2.10


Bild 2
Bild vergrößern

19.2.10

Bild 3
Bild vergrößern

19.2.10

Hallo
hier stelle ich einmal mein kleines Aquarium vor

Es fasst 112l Wasser
Der bodengrund ist etwas gröberer Kies mit etwas feinem schwarzem Kies vereinzelnd
Bepflantzt ist es mit einigen Anubias, Java Farn und wenn ich mich nich irre Wasserkelch, dazu ein paar "Linsen" und ein wenig Hornkraut oben schwimmend.

Darin schwimmen ein Paar Purpurprachtbarsch, ein Paar Sajica Buntbarsch, 6 Odessabarben (3 Paare), eine Rüsselbarbe und 5 Braune Antennenwelse (alles Weibchen, 3 aus eigener Zucht)

Ich weiß, Geographisch ist die nicht die perfekte Zusammenstellung, aber die Tiere vertragen sich echt gut untereinander und haben auch genügend Raum und Verstecke um sich aus dem Weg zu gehen.
Darunter eine "Steinpyramide" mit zahlreichen Nischen, eine Kokusnuss, eine Tonhöhle und eine weiche höhlenförmige Wurzel plus rechts im Bild zu erkennen eine Höhle aus Kuststoff, die einem Baumstumpf ähnelt. Diese Höhle wurde immer sehr gerne von meinem Welsmännchen bewohnt und auch in einem unserer anderen Becken befindet sich solch eine Höhle mit einem Dauermieter. Die Höhle scheint wohl echt gut anzukommen bei den Antennenwelsen.

Die Wasserwerte würde ich mal als angemessen bezeichnen, habe leider keine genauen Werte, aber da die Rüsselbarben und die Welse schon ein Paar Jahre im Becken leben, kann es nicht schlimm sein denk ich mal. Ich mache auch regelmäßig einen kleinen Wasserwechsel und gucke, dass der Filter auch nicht vergessen wird.

Zu fressen bekommen die guten eine gute Mischung wie ich finde. Sera Vipagran, Tetra TetraMin, Astra getrocknete Wasserflöhe, lebende wie gefrorene Artemia, Flöhe, Mückenlarven, sowie auch verschiedenes Gemüse.
Dabei war ich zuerst sehr verwundert, dass sich ausgerechnet die Sajica als erste auf den Rosenkohl gestürzt haben.

13.01.2010 : Ein L 144 Männchen hat sich in das Becken gesellt, mal gucken wie es sich mit den anderen Weibchen so versteht.



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Beewes, 20.02.10, 11:53

schaut echt gut aus^^ schön natürlich weiter so! :thumb:

_________________
Bewerte doch bitte auch mal miene Aquarien!

350l
[link]

54l
[link]


Kommentar

» Gepostet von rohbie00, 19.02.10, 14:03

so, hier die versprochenen bilder-updates nach dem filtertausch

_________________
Meine Becken
[link]

[link]


Kommentar

» Gepostet von Beewes, 16.02.10, 10:21

Hey Rohbie!
Ja die Rückwand ist im wasser ich lade heute oder morgen neue bilder hoch dann kannst du mal schauen :wink:

Die kupfersalmer gehen leider doch etwas bei den farben unter...... naja schöne fische sind es trozdem^^

_________________
Bewerte doch bitte auch mal miene Aquarien!

350l
[link]

54l
[link]


Kommentar

» Gepostet von Beewes, 13.01.10, 22:02

hey find ich super schön tolle deko! :thumb:

_________________
Bewerte doch bitte auch mal miene Aquarien!

350l
[link]

54l
[link]


Kommentar

» Gepostet von tassimo, 13.01.10, 20:49

sehr schön mit den steinen :lol: aber leider viel zu wenig fisch meiner meinung nach


Kommentar

» Gepostet von eddiefreddie, 12.01.10, 15:38

Hallo rohbie00,

optisch ein super Becken, sieht echt klasse aus!

Was den Besatz angeht muss ich Creutzfeld aber ausdrücklich zustimmen, die Sajicas und die Rüsselbarben werden zu groß für dein Becken!
Sajicas werden immerhin im Schnitt 15cm groß, einige sogar 18-20cm und das würde ich selbst bei mir im Becken (350l) als sehr stattlich empfinden!
20cm Endgröße sprengt den Rahmen eines 80er Beckens gewaltig...ein guter Verkäufer würde das nicht empfehlen
Siamesiche Rüsselbarben sollte man möglichst zu mehreren halten und auch diese Tiere können (siehe Forum) 20 cm groß werden und sind zudem sehr aktiv.


Gruß
eddiefreddie


Kommentar

» Gepostet von rohbie00, 12.01.10, 14:53

vielen dank für willkommenheißen

aber die fische werden erstmal alle drin bleiben wie sie sind
die sajica wurden mir anhand der beckengröße empfohlen wenn genug verstecke drin sind für die anderen, und auch von meinem onkel gabs nichts dran auszusetzen, der schon seit keine ahnung wie vielen jahren barsche aller arten hällt in verschieden großen becken
von ihm hab ich auch mal die rüsselbarben bekommen, vor 4-6 jahren, das weiß ich leider nicht mehr genau, aber seitdem leben die zwei in diesem becken und fühlen sich prächtig, die eine is zwar deutlich dominant, aber da gab es bislang nie probleme, nicht mit barschen, nicht mit barben, nicht mit neons und auch nicht mit platys, und untereinander auch nicht
ist ein sehr friedliches, aber trotzdem nicht müdes becken

_________________
Meine Becken
[link]

[link]


Kommentar

» Gepostet von Rednose81, 12.01.10, 14:40

Hallo rohbie,

wünsche Dir auch ales gute hier. Schönes becken haste da.

Mfg

Rednose

_________________
Gruss
Rednose81 :thumb:

Bevor du urteilen willst über mich, zieh meine schuhe an und laufe meinen weg...und erst dann kannst du urteilen....

Mein AQ:

1: 720 Liter [link]
2: 60 Liter [link]
3: 60 Liter [link]
4: 60 Liter [link]
Bild [link]


Kommentar

» Gepostet von Creutzfeld, 12.01.10, 12:43

Hallo rohbie00,

herzlich willkommen bei Aqua4you.

Dein Aquarium sieht wirklich gut aus, aber es ist für die Sajica-Buntbarsche und die Siamesischen Rüsselbarben viel zu klein. Wenn die Sajicas älter werden können sie aggressiv werden und auch die Rüsselbarben haben manchmal diese Angewohnheit.
Vielleicht kannst du diese Fische woanders unterbringen, wo sie mehr Platz haben um sich auszutoben.

Gruß

Creutzfeld

_________________
Unter zu viel Analyse leidet die Wahrheit.

Südamerika-TV (Neue Bilder 18.02.2011): [link]


Navigation

Community » Mein Aquarium » Rohbies 112l becken von rohbie00

22.08.19 | 09:10 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 11.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz