Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Guppys + ?

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Fische » Thread #13969

Re: Guppys + ?

 Gepostet von gerhard_, 17.09.08, 15:13

Die werden von ganz alleine ganz schnell Nachwuchs bekommen, weshalb ich auch gleich nach Abnehmern ausschau halten würde. Außer du gibst Fische dazu, welche den Nachwuchs etwas verringern...


lg
gerhard

_________________
Mein erstes Aquarium[link]
Mein Garnelenbecken[link]
Mein Juwel[link]
Fundulopanchax Gardneri
[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Nina0910, 17.09.08, 15:15

Ja und das ist jetzt nur ein 60 Liter Becken???

Besser keine Lebendgebärenden mehr dazu nehmen und die Einlaufzeit abwarten nicht zu ungeduldig sein...

Gruß Nina

_________________
:fisch:

Mein Aquarium habe neue Bilder mal bitte vorbei schauen. [link]

Lieben Gruß an alle....


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 17.09.08, 15:25

Oki ...Könnte ich auch irgendwelche Fische dazu machen die den Nachwuchs etwas verringern ?

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Veronika, 17.09.08, 19:25

Hi Julie
Mollys werden auch zu groß für ein 60l Becken und wie gesagt nur 1mal Lebendgebärende.
belass es doch bei Guppys und Panzerwelsen.
falls es dich intressiert: 1 Guppyweibchen wirft alle 26-30 Tage um die 40Junge, ein Weibchen kann das Sperma für 3-4 Geburten speichern, also nur gut bepflanzen und es kommen die Stärksten durch.
LG

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von sonnenrot37, 17.09.08, 19:51

Ich habe auch 5 Panda Panzerwelze, die sind echt putzig und super fit. Werde mir noch 5 zulegen, die machen sich wirklich gut.

Viel Spass

_________________
Wer höflich dankt:thx:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 18.09.08, 15:14

Hab jetzt einen Teststreifen gemacht in meinem neuen AQ :
8,o PH
20 ° dKH
20° C
______________
Ist ja eigentlich ok oder ?
Viellecith noch auf 24 ° C oder sowas ...

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Gelöschter User, 18.09.08, 15:29

Hi Julie,


Für die Guppys sind die Werte super. aber dein pH-Wert ist etwas zu hoch für Panda Panzerwelse. Würde dir da lieber Ohrgitter-Harnischwelse empfehlen.
Schau mal hier [link]
Die Werte wären für sie gut :)

Aber hast du dich vielleicht vertan? Karbonathärte 20 ???
Du meinst sicher die Gesamthärte oder?

Du kannst natürlich auch Panda Panzerwelse halten, dafür müsstest du den pH-Wert aber senken. Dies kannst du mit Seemandelbaumblätter, Eichenextrakt und auch Erlenzäpfchen, glaube ich.
Durch die Blätter wirkt das Wasser aber dann etwas gelblicher und es geht auf Dauer auch ziemlich ins Geld.

Gruß Tati


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von massi, 18.09.08, 15:49

Hallo Schleierschwanz,
wenn es sich um einen Erstbesatz handelt, sind die Ohrgitter-Harnischwelse nicht unbedingt empfehlenswert, da diese ein gut eingefahrenes Aqua benötigen (es gibt zwar einige die sagen, dass das geht, aber warum soll man das probieren und dann geht es schief. Das fände ich persönlich sehr deprimierend und vor allem nicht fair gegenüber den Fischen). Aber schau doch einfach mal in der Fischdatenbank, da findest Du bestimmt ein paar Welse die zu Deinen Wasserwerten passen.
Gruß Massi


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Nina0910, 18.09.08, 22:09

Wann hast du das Becken den Befüll denk an den Niritipeak... Ich würde mindestens 3 Wochen mit dem Besatz warten ich habe selber ganz schlechte Erfahrungen gemacht würde das nie wieder versuchen...

Gruß Nina

_________________
:fisch:

Mein Aquarium habe neue Bilder mal bitte vorbei schauen. [link]

Lieben Gruß an alle....


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 19.09.08, 22:16

Mittwoch ...

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Nina0910, 19.09.08, 22:18

Ja und wann wolltest du mit dem Besatz anfangen???

Gruß Nina

_________________
:fisch:

Mein Aquarium habe neue Bilder mal bitte vorbei schauen. [link]

Lieben Gruß an alle....


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 20.09.08, 11:49

kp ...In 2 Wochen

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 20.09.08, 12:19

Und wie senkt man Nitrit ?

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Guppy68, 20.09.08, 12:45

hallo julie...
du solltest unbedingt einen teilwasserwechsel vornehmen...mindestens die hälfte des wassers muss raus und frisches rein. sollten sich die werte dann nicht wesentlich gebessert haben...musst du nochmals einen wasserwechsel machen..
auch solltest du weniger füttern...denn durch denn futterüberschuss im becken bildet sich ebenfalls nitrit..
hoffe du bekommst dein problem schnellstmöglich in den griff...
gruß, axel

_________________
A.S.
;-)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 20.09.08, 17:31

Hatte eigentlich kein Problem ^^
Ich wollte nur wissen wie man das Nitrit senkt ...Aber danke trotzdem :-)

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Nina0910, 20.09.08, 18:52

Also am besten hat es bei mir mit Lebendenbakterien geklappt...

Müsst du mal im Zoogeschäft fragen und wenn du dir nicht sicher bist besser noch was länger warten mit dem Besatz...

Ich habe schlechte Verfahrungen gemacht mit zuz frühem Besatz...

Gruß Nina

_________________
:fisch:

Mein Aquarium habe neue Bilder mal bitte vorbei schauen. [link]

Lieben Gruß an alle....


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von wassertropfen, 20.09.08, 20:19

Nina0910 schrieb am 20.09.08, 18:52:
Also am besten hat es bei mir mit Lebendenbakterien geklappt...

Müsst du mal im Zoogeschäft fragen und wenn du dir nicht sicher bist besser noch was länger warten mit dem Besatz...

Ich habe schlechte Verfahrungen gemacht mit zuz frühem Besatz...

Gruß Nina



hallo!

da bist du sicher nicht die einzigste. ;)
ich konnte damals auch nicht warten. gott sei dank, waren die neons nur 50cent das stück. :dream:
ist zwar schade um die tiere gewesen, aber ändern konnte ich es damals auch nicht... :(

gruß!

_________________
die ersten neuen bildchen von meinem neu eingerichteten becken sind da. :)
[link]

Bild
Bild
Bild


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 21.09.08, 10:23

Oh o.Ô

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Nina0910, 21.09.08, 10:34

Also lieber länger warten....

Das ist das beste Heilmittel ....

Gruß Nina

_________________
:fisch:

Mein Aquarium habe neue Bilder mal bitte vorbei schauen. [link]

Lieben Gruß an alle....


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 23.09.08, 16:24

Ok , mach ich *-*

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 24.09.08, 17:39

Die Blätter von einer der Wasserpflanzen in meinem neuen AQ verferbt sich braun ...Was ist das ? Ist das normal ??

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Veronika, 24.09.08, 19:31

Hallo Julie,
Entweder ist sie noch nicht festgewachsen, oder ihr fehlt Dünger oder sie gehört zu den empfindlichen Sorten und stirbt ab. Vielleicht ist es ne Schwimmpflanze die du eingepflanzt hast.
Oder die Wasserwerte passen nicht zu Ihr.
Leider viele Möglichkeiten.
LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von BlackNeon , 24.09.08, 19:42

hi,
also mit der wasserpflanze:
ich hab mal irgendwo aufgeschnappt das es pflanzen gibt welche bei unpassenden bedingungen die farben wechseln können, ob's stimmt weiß ich nicht...aber könnte das vll. sein???

_________________
Gruß
Fabian

PS: Bitte bewertet mein Krebs/Garnelenbecken und schreibt einen kommentar, thx^^ [link]

Das nächste Becken folgt so schnell es geht^^,
ich bin gerade noch am umbauen^^


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Gelöschter User, 24.09.08, 19:53

Hi Julie,


was es genau ist, kann ich dir auch nicht sagen, aber ich denke, dass du die Pflanze einfach drin lassen solltest.
Kann sein, dass es wirklich nur daran liegt, weil die Wasserwerte in deinem Becken anders sind, als im Geschäft.

Die meisten Pflanzen, die ich kaufe, gehen mir auch ein, werden braun und so. Aber alle haben sich bis jetzt erholt und haben ein sattes grün :)
Warte einfach mal ein paar Wochen ;)


Gruß Tati


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 26.09.08, 14:52

Also es sieht ein bisschen so aus als wären es Algen ...Könnte das sein ?

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Gehe zu Seite:<<<123>>>


Navigation

Forum Übersicht » Fische » Guppys + ?