Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Guppys + ?

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Fische » Thread #13969

Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 16.09.08, 17:38

Da ich mir jetzt Guppys zulegen will , stellt sich die Frage : Was hole ich mir außer den Guppys ?
Habt ihr einen Vorschlag , was man mit den Guppys zusammen halten kann ?
Wäre über Hilfe sehr dankbar :)

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Veronika, 16.09.08, 17:59

Hallo Julie
Wenn es für dein neues 60l Becken ist, würde ich sandigen Bodengrund reintun und noch ein paar 5 Pandapanzerwelse oder ne andere kleinbleibende Art und viele Pflanzen reintun.
LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 16.09.08, 18:01

Hallo Veronika
Dankeschön , dass du mir weitergeholfen hast.Ich denke wenn du das sagst , mit dem Sand wird das wohl auch gut sein, deshalb mache ich Sand rein.Ich schau mir mal diese Welse an . :)

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 16.09.08, 18:05

Hallo Veronika ,
ich hab mir jetzt diese Fische angeschaut (Pandapanzerwelse) , wirklich schöne und nützliche Fischchen.Ich habe in meinem 200l-Aquarium auch Welse , weiß aber nicht wie diese heißen ( sind schwarz und können ziemlich groß werden , sind in vielen chinesischen Restaurants) , hatten vor kurzem Nachwuchs ( hab jetzt 2 Mini-Welse grins ).Für diese wäre das 60 Liter-Becken aber zu klein ( glaube ich :rolleyes: )

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Veronika, 16.09.08, 18:09

Hi Julie
upps die schwarzen Welse sagen mir nichts, guck mal in die Fischdatenbank,sind sie da drin oder kannst du ein Bild reinstellen?
Panzerwelse brauchen sand oder ganz feinen abgerundeten Kies,weil sie sich sonst die Bartel verletzen und das führt oftmals zum Tod.
LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 16.09.08, 18:13

Hallo Veronika ,
ich schau jetzt mal eben in der Datenbank ob ich sie dort finde .Ansonsten versuche ich ein Bild reinzustellen ( falls ich ned zu faul dazu bin :tee: )

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 16.09.08, 18:17

Ich habe jetzt nachgeschaut in der Datenbank , finde aber nichts was wirklich passt .Meine Welse sehen ein bisschen so aus wie diese Schilderwelse . Ich gehe aber mal eben meine Welse nochmal anschauen :tee:

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 16.09.08, 18:21

Hi Veronika ,
ich weiß jetzt was das für Welse sind ( glaube ich zumindest) .Meiner Ansicht nach handelt es sich um Antennenwelse.Ich habe allerdings keine Ahnung , ob das stimmt :confused:

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Veronika, 16.09.08, 18:51

Hi Julie
Antennenwelse sind die gängisten, sind sind dunkelbraun mit zarten minipunkten, die Männchen haben Antennen am Kopf, sie werden so bis zu 15 cm und können nur die ersten Monate in ein 60l Aq besser natürlich grösser. Übrigens wenn du grad was geschrieben hast und dir noch was einfällt benutz doch einfach die Edit Funktion.
Persönliche Frage du stehst gar nicht in der Userlandkarte man weiss gar nicht aus welchem Ort du kommst, magst du dich eintragen?
LG

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 16.09.08, 18:54

Hi Veronika ,
danke für den Tipp ;)
Wie viele Guppys sollte man sich denn am Anfang holen ?
Kann ich auch ein Pärchen Schwertträger dazu machen ?
Wäre über Hilfe sehr dankbar. :)

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Veronika, 16.09.08, 19:05

Schwertträger werden zu gross, ich würde 1 Männchen und 2-3 Weibchen nehmen,denn Nachwuchs gibt es schnell, bitte versuch die Jungtiere durch gute Bepflanzung durchzu kriegen,nicht mit diesen Plastikeinhängekästen
Im übrigen sind die Guppys heutzutage sehr überzüchtet und daher sehr krankheitsanfällig, mein Tip Endlerguppys sind robuster. Wenn es denn doch normale Guppys sein sollen, Kauf dir bitte das Männchen in einem anderen Geschäft um Inzucht vorzubeugen.
Hoffe es hilft dir.
LG

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 16.09.08, 19:14

Danke für deine Hilfe .Wie unterscheidet man die Guppys denn am besten ?
______________
Platys kannn ich ja nehmen oder ?

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Veronika, 16.09.08, 19:30

Die Männchen haben ein Gonopodium und sind meistens bunter.
Die Endler sind kleiner als die normalen Guppys und nur die Männchen sind bunt, mit geteiltem Schwanz, guck doch auch mal in die Fischdatenbank oder google.

LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von -Dave-, 16.09.08, 19:32

Hi
Meinst du wie man Männchen und Weibchen unterscheidet oder die Endler Guppys von den anderen ??
Guppy M:[link]
Guppy W:[link]
Die Weibchen sind nicht so bunt wie das M und sie haben auch eine kleinere Schwanzflosse .
Endler Guppy M:[link]
Die Endler Guppys sind die Wildformen.

_________________
Mfg
David


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 16.09.08, 19:36

Danke für eure Hilfe :)
Achso ...Ich meine wie man M. von W. unterscheidet ;)
Könnte ich eigentlich auch Phantomsalmler dazu machen ?
Warscheinlich nicht oder doch ?

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Veronika, 16.09.08, 19:39

Würde ich für das kleine Becken nicht noch zusätzlich machen oder du kaufst dir gleich ein grösseres 80- 120l.
LG

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 16.09.08, 19:40

Ok, danke .Hätte ihr sonst noch irgendwelche Vorschläge , was ich dazu machen könnte ?

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Mud, 16.09.08, 19:46

Für Phantomsalmelr ist das Becken zu klein und von Wasserwerten passt es auch nicht ^^

Ansonsten hat Veronika schon alles top erklärt
Finde den Besatz ganz gut mit den paar Guppy und Panzerwelsen. Aber nehm bitte 6-7 Panzerwelse (wenn es kleinbleibende sind). Man sagt ab 6 Tieren soll man sie halten und ich find lieber einen zuviel wie einen zu wenig (=

Und noch n Tipp: Es gitb diese krausame zuchtform "Doppel-Schert-Guppy". Da du nach Schwertträger fragtest dacht ich mri eventuell kaufst du dir dann solche. Allerdings sind diese Flossenformen eien Qual für ie Tiere, allein schon die normalen Triangel Guppy müssen mti den Flossen kömpfen.


@dave: größe udn farbenpracht der Guppy ist mittlerweile kein Geschelchtsutnerscheid mehr, ich saß schon ewigkeiten vorm Aquarium im Zooladen udn überlegt was nu Männchen udn was Weibchen ist.

Im normalfall merkt man es an der Körperform (Weibchen sidn kräftiger udn dicker).

_________________
www.esport-networks.de


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 16.09.08, 19:49

Danke für die Informationen ^^
Wie viel kosten denn die Panzerwelse ungefähr ?
Ich denke ich werde mir dann auch 3 Platys holen ...Oder ist das zu viel ?

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von L-46, 16.09.08, 19:56

die panzerwelse sind für panzerwelse sehr teuer bei mir war pro stück 5.99 was hälst du denn von schultzei panzerwelsen die sind auch sehr hübsch

_________________
Wenn ein Forumbeitrag wirklich weiter bringt sollte man diesen gut Bewerten
Suche imma Pflanzen(müssen billig sein)

Please kommentiern:
[link] oder die homepage [link]
Bild

Ein Klick und ich bin fit: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 16.09.08, 20:01

Wow ...Meine Teleskopaugen haben auch soviel gekostet ^^
Aber ich will ja ned mein ganzes Aquarium mit den Panzerwelsen voll haben , denn wenn die 5 cm groß werden sind die doch ganz schön groß o.Ô

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Veronika, 16.09.08, 20:09

Wenn du Guppys drin haben möchtest würde ich nicht noch Platys mit reinnehmen, 2 lebendgebärende in so einem kleinen Becken, führt oft zur Überfüllung.
LG

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 17.09.08, 14:51

OH o.Ô
Danke , wenn du das nicht gesagt hast hätte ich vielleicht noch welche geholt *-*
Und was ist mit Mollys ?

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Nina0910, 17.09.08, 14:58

Molly sind auch auch Lebendgebärend...

Aber wie groß sind dein deine Schleierschwänze vielleicht kannst du die umsetzen und hast dann das Große Becken für deine Guppy frei??

Hast du dir den jetzt schon neue Becken gekauft???

Gruß Nina

_________________
:fisch:

Mein Aquarium habe neue Bilder mal bitte vorbei schauen. [link]

Lieben Gruß an alle....


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Guppys + ?

 Gepostet von Schleirschwanz , 17.09.08, 15:06

Meine Schleierschwänze sind schon ziemlich groß und ich hab ja auch noch Teleskopaugen die ziemlich groß sind .Ich weiß jetzt nicht genau wie groß die sind ich kann ja später mal nachschaun .Auf jeden Fall will ich lieber die Guppys in das kleinere Becken machen , wenn es wirklich SO VIELE werden hol ich mir noch ein Aquarium.Also ich schätze mal die Schleierschwänze sind so 10 - 12 cm groß ( oder größer , keine Ahnung) .
Ich hab mir das neue Becken heute geholt samt Zubehör ( oder besser gesagt mein Vater).

_________________
lg Schleirschwanz

:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Gehe zu Seite:123>>>


Navigation

Forum Übersicht » Fische » Guppys + ?

25.08.19 | 05:03 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 42.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz