Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Zucht » Thread #12312

Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Crazysilke37, 11.04.08, 19:24

Hallo Zusammen,

mein Guppy-Weibchen hat vorgestern 5 Babys geboren und ist immer noch zum Platzen dick.

Bekommt sie noch weitere Babys oder ist sie einfach nur dick?

Ich kenne das nur so, das Fische nach dem Gebären wieder richtig dünn sind und bin mir diesmal sehr unsicher.

Ich habe sie in ein Ablaichbecken getan, weil die Guppy-Männchen sie ständig jagen und sie dadurch überhaupt nicht zur Ruhe kommt. Jetzt im Becken fühlt sie sich auch wohler und ist erheblich ruhiger geworden.

Mich würde es wirklich interessieren, ob ich mit noch mehr Nachwuchs rechnen muÃč, denn sonst würde ich die Dame wieder ins Becken setzen, statt sie bis zur weiteren Geburt im Kasten zu lassen.

Danke für Antworten


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Veronika, 11.04.08, 19:49

Hallo,
soviel ich weiss brauchen nach meinen Erfahrungen Guppys bis zu 14 Std. aber meisten nur2-4. Woher weisst du dass es nur 5 Babys waren, wenn sie im AQ war können die anderen Fische sie gefressen haben, war sie im Ablaichkasten hat sie sie selber gefressen und ist deshalb so dick.
LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Veronika, 11.04.08, 19:57

Hallo Silke,
begrüsse dich im Forum, habe gerade gesehen das du neu bist. Dann kannst du auch nicht wissen, dass wir hier im Forum schon häufig über die Ablaichkästen diskutiert haben und sie für Tierquälerei halten.
Wenn man genügend Pflanzen im Aq. hat, kommen eigendlich immer ein paar Junge durch, denn wenn du zuviele hast,wirst du sie meistens nicht los und Guppys bekommen alle 4 Wochen Junge.
LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Crazysilke37, 11.04.08, 20:49

Hallo, danke für die Antworten. So wirklich glücklich bin ich über Kasten auch nicht und ich habe das Weibchen nur da reingesetzt, weil die ständig von den Männchen gejagdt wird und ich nicht möchte, das sie sie zu Tode hetzen.

Die 5 Jungtiere wurden in "freier Wildbahn" geboren und natürlich kann ich nicht sagen, ob es tatsächlich nur 5 oder gar mehr waren. Allerdings hat sie die Jungen nicht gejagdt, als sie noch im Becken rumschwamm. Auch die anderen Fische lassen die Babys in Ruhe und sie werden schon richtig frech und schwimmen zu den "GroÃčen" hin, aber diese ignorieren sie einfach nur.

Sie ist mein gröÃčtes Guppy-Weibchen, die anderen sind nur die Hälfte von ihr udn ich habe die anderen Vier 3 Wochen nach der "Alten" bekommen. Alle anderen sind auch Tragend, man erkennt es gut am Fleck und auch daran, das sie schon recht propper sind.

Sicherlich möchte ich natürlich nicht irgendwann hunderte von Guppys haben und habe auch kein Problem damit, wenn sie gefressen werden, alledings tut mir halt das Weibchen leid und wenn sie noch schwanger sein sollte, dann soll sie nicht daran sterben.

Wie gesagt, vor ca. 48 Stunden haben wir die Jungtiere entdeckt.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Veronika, 11.04.08, 21:26

Hast du evtl. ein anderes Becken zur Verfügung,es reicht so 10l, wo du nen sprudelstein und Aq.wasser reinfüllen könntest (ich hab ne 20l Dekoglasvase),da könnt sie gut drin schwimmen und hätte erstmal ihre Ruhe. Gibt auch 12l AQ. für ca.10âé¬, kann man immer gut als Quaratänebecken nutzten.
Wenn du Lust hast trag dich doch in die Userliste ein,unter Einstellungen/ Mitgliederlisten links, ich finde das hilfreich,wenn man was bestimmtes sucht o. a., es erscheint nur der Ort und wenn ich dich anklicke, weiss ich wie weit du entfernt wohnst, is sehr praktisch
Lg Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Crazysilke37, 11.04.08, 21:32

hi Veronika, danke für den Tip, werde ich gleich mal direkt machen. Ich komme aus Oberhausen/Ruhrgebiet.

Ich hatte heute morgen schon das groÃče Windlicht genommen und ein biÃčchen Kies und ne Pflanze rein, allerdings habe ich es schnell wieder abgebaut, weil mir die Pumpe fehlt und so ja auch keiner überleben kann.

Ich fahre morgen mal ins Zoogeschäft und wollte dort auch mal nach einem Becken schauen. Im Keller habe ich wohl noch ein 60 Liter Becken stehen, allerdings komplett ohne Zubehör und ein Komplettset ist ja erheblich billiger, als wenn ich mir alles neu kaufen muÃč (Pumpe, Abdeckung usw.)

Die Pumpe muÃč doch zwangsläufig rein oder reicht da wirklich nur ein Sprudelstein? Ich habe ja noch 4 andere Weibchen, nebst einem Micky Mouse und Korallenplaty, welche auch über kurz oder lang Junge bekommen.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Mickimausplaty, 11.04.08, 21:42

Schau ob im Bauch welche Augen raus schauen dann ist sie mit 100% schwanger :wink:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Crazysilke37, 11.04.08, 21:46

vorher habe ich auch keine sehen können und jetzt schwimmen 5 süÃče Babys mit Knopfaugen umher :-). Das Weibchen ist hauptsächlich schwarz und der Bauch ist grau, so richtig viel sehen kann man bei ihr auch nicht, auÃčer dem riesen Trächtigkeitsfleck :-)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Angi, 11.04.08, 21:48

ich würde lieber mehr pflanzen besorgen anstatt in einen kasten reinzustecken... jedoch möchte och mich deiner frage anschliessen da ich das auch schon mal das ein weibchen noch wirklcih dick war es aber trotzdem keine jungen mehr im bauch hatte (platyweibchen)... es war eher etwas eiförmiges drin ohne augenpaaren

_________________
Bewertet mal mein Aqua [link] :thumb:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Crazysilke37, 11.04.08, 21:52

Pflanzen sind eigentlich reichlich drin, die könnten höchstens mal ausgemistet werden, Wasserpest....ihr versteht? ;-) Aber solange jetzt die Kleinen da sind, möchte ich es ungerne machen.

Ich warte jetzt nochmal die Nacht ab und morgen früh fahre ich ja los, ein neues Becken kaufen, dann kommt der Kasten raus und in den Müll, weil ich dann die Weibchen umsiedeln werde, samt der Kleinen. Ich werde die Geschlechter jetzt erstmal für ne Zeit lang trennen, damit auch der Nachwuchs nicht ins unermeÃčliche steigen wird. Die Jungtiere sind eh schon "vergeben", sie gehen ins Schul-AQ meiner Tochter und die nächsten Babys die kommen, naja mal sehen, was damit passiert :-)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Veronika, 11.04.08, 21:56

Hi Silke
Du könntest es auch mit HMF machen, ist hier ein Intressanter Thread zu :Hamburger Mattenfilter. Ich arbeite in mehren Becken damit. Wenn es nur für 1-2 tage ist reicht ein Sprudelstein auf jeden Fall.
Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von CometCat, 25.08.11, 12:27

Ich hab das Thema absichtlich ausgebuddelt, weil ich eine ähnliche Frage habe, und sonst wieder einen Link bekomme mit "das Thema hatten wir schon mal". ;)
Eines meiner Guppy-Weibchen hat vor 4 Tagen geworfen, ich habe ihr dabei zugeschaut. 4 Jungen sind bisher durch gekommen, einige andere hat sie verputzt. Jetzt ist das Weibchen immer noch rund wie eine Kugel und schnauft schwer. Kommt da noch was d.h. können Guppys über mehrere Tage hinweg werfen?
Andere Guppy-Mädels, die bereits Junge bekommen haben, waren danach deutlich dünner, bei ihr sehe ich gar nichts. Sie ist bei meinen Männchen auch das beliebteste Weibchen und wird ständig gejagt.
Danke für Antworten!

_________________
Viele GrüÃče :fisch:

Ich züchte/vermehre momentan: Guppys (Endler und was sonst noch will), Dalmatiner Mollys und Goldkopf-Mollys, Blasenschnecken und Muschelblumen.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von cyclame, 25.08.11, 16:15

Hallo,

wenn ich es richtig in Erinnerung habe, können Guppyweibchen das Sperma "speichern". Kann also durchaus sein, dass Dein Weibchen noch welche zur Welt bringt.
Musst mal beobachten.

_________________
Es gibt viel zu tun, warten wir bis morgen.

GruÃč
Jan


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Phillermann, 25.08.11, 17:56

Tach.

Nach nur vier Tagen sind keine neuen Jungen im Bauch. Ein paar Wochen dauert es schon. Aber das mit der Mehrfachbefruchung stimmt.

Leider haben die armen Guppys das Problem, dass sie sich so leicht vermehren lassen, was zu Ãťberzüchtung und Inzucht geführt hat. Dadurch sind die Tiere viel empfindlicher als andere Fische und neigen zu Erbkrankheiten und "altersgebrechen" (7-8 Monate alte Guppydame die krumm und bucklig wird zb).
Ich denke die Probleme beim Gebähren (und das sind die Sachen mit dem immer noch dicken Bauch...wer weiÃč ob das nicht eine Infektion oder Ãähnliches ist) gehören dazu.
Ich hatte schon Weibchen, die nach einer Geburt so doll geschwächt waren, dass sie mir kurz darauf krank geworden sind und eingegangen sind.

Ich weiÃč nicht ob das deine Frage beantwortet aber ansonsten würde ich mal abwarten und bei weiter anschwellendem Bauch mal über Bauchwassersucht und Quarantäne nachdenken.

MFG

_________________
Der will nur spielen

Meine Aqs:
[link]

[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von CometCat, 25.08.11, 18:34

Danke Euch beiden. Ich hab eher überlegt, ob das Guppy-Weibchen noch tote Babys in sich hat, die raus müssten. Krank wirkt sie eigentlich nicht, die ist putzmunter. Ich kann später auch mal ein Bild von ihr posten, wenn sie vor dem Foto einigermaÃčen still hält.
Mir sind auch schon einige Weibchen nach der Geburt eingegangen. Nachdem ich aber gesehen habe, wie die Männchen sie selbst beim Gebären noch jagen, wundert mich das nicht.

_________________
Viele GrüÃče :fisch:

Ich züchte/vermehre momentan: Guppys (Endler und was sonst noch will), Dalmatiner Mollys und Goldkopf-Mollys, Blasenschnecken und Muschelblumen.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von CometCat, 25.08.11, 18:38

Noch vergessen zu posten: Ein Quarantäne-Becken hätte ich, wenn das sinnvoll wäre. Ich weiÃč allerdings nicht, ob ich den Fisch mit dem Umsetzen nicht noch mehr stresse.

_________________
Viele GrüÃče :fisch:

Ich züchte/vermehre momentan: Guppys (Endler und was sonst noch will), Dalmatiner Mollys und Goldkopf-Mollys, Blasenschnecken und Muschelblumen.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Phillermann, 25.08.11, 18:41

Tach,

Wieviele Männer hälst du denn? Vllcht solltest du die Männeranzahl verringern?!
Solange sie frisst und nicht nich dicker wird würde ich einfuch nur beobachten.

MFG

_________________
Der will nur spielen

Meine Aqs:
[link]

[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von CometCat, 25.08.11, 20:13

Es sind 3 Männchen und 6 Weibchen. Die Männchen haben ihre Lieblingsweibchen, eines z.B. wird gar nicht beachtet, das gefällt ihnen wohl nicht.

Hier ist mal ein Bild, da sieht man, dass sie schön kugelig ist:

Bild

Und hier noch eins, wo man den Trächtigkeitsfleck sieht. Im Hintergrund ist noch ein anderes Weibchen, das noch nicht geworfen hat und deutlich schlanker ist.

Bild

_________________
Viele GrüÃče :fisch:

Ich züchte/vermehre momentan: Guppys (Endler und was sonst noch will), Dalmatiner Mollys und Goldkopf-Mollys, Blasenschnecken und Muschelblumen.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Phillermann, 26.08.11, 00:07

Irgendein Problem tritt mit diesem Thread auf... Ich hoffe der Post kommt jetzt an.

Mach dir keine Sorgen, diese Guppy-Dame ist bei weitem nicht so fett wie die, die bei mir dann leider gestorben ist.

Die Anzahl der Männer würde ich etwas reduzieren. Die machen auch eine Menge Stress im Becken..

MFG

_________________
Der will nur spielen

Meine Aqs:
[link]

[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von bowpow, 26.08.11, 18:31

hiii meine Guppy Dame die schon 14 Baby´s zu welt gebracht hatte war 3 mal so dick.als sie die bekam hatte ich sie auch in einem Ablaich kasten ich hatte immer so mitleid mit ihr als die baby´s da waren war sie immernoch dick hab sie aber doch wieder ins AQ konnte es nicht mehr mit ansehen sie wollte nur noch raus.
Allerdings habe ich eine woche später bemerkt das 2 ihrer baby´s im AQ rum geschwommen sind sie sind jetzt 3 wochen alt und Leben immernoch ^^
also wenn du genug Planzen hast dann denke ich klappt das schon ^^

was mir bei meinen aufgefallen ist, ist das alle meine damen noch einen rieÃčen Trächitgkeitsfleck haben aber sie sind ganz dünn.

_________________
dont mess with people and
fuckt them up, that it will come
back someday


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Veronika, 26.08.11, 20:05

Hallo sandra,
denn Trächtikeitsfleck behalten sie auch, da er nur aussagt, dass sie geschlechtsreif ist, und da Guppys Sperma speichern können, sind sie dauerträchtig.

Bitte benutzt keinen Ablaichkasten,er ist purer Stress und grenzt an Tierquälerei für das Guppyweibchen.

LG veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von CometCat, 26.08.11, 21:05

Ok, danke nochmal, Phillermann. Dann könne die Guppys also auch nach dem Werfen noch so rund sein (meine anderen Guppymädels waren danach deutlich schlanker).
Sind das echt zuviele Männchen? Ich dachte immer, man soll zwei Weiberl auf einen Mann nehmen.

_________________
Viele GrüÃče :fisch:

Ich züchte/vermehre momentan: Guppys (Endler und was sonst noch will), Dalmatiner Mollys und Goldkopf-Mollys, Blasenschnecken und Muschelblumen.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Phillermann, 27.08.11, 01:23

Guten Abend,

also so lange sich keine weiteren Krankheitszeichen einstellen würde ich sagen, dass alles in Ordnung ist. Uch erinnnere mich, dass ich füher als Steppke eine Guppydame hatte, die immer ziemlich fett war.

Wg der Anzahl der Männer ist es so, dass man ja sieht, wie die Männer die Mädels stressen. Da ist dann ein Bock manchmal genug. Ich habe Schwertträger und bin heilfroh, dass ich nur einen Bock habe. Der ist sehr stark hinter den Mädels (4) her und verscheucht alle Fische, die ihm im Wg sind,

MFG

_________________
Der will nur spielen

Meine Aqs:
[link]

[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von YasinG., 22.07.13, 11:00

Hallo.
ich hab da mal eine Frage.
bin ziemlich neu hier in diesem Forum. Von da her wusste ich nicht wie ich einen neuen Thema anlegen konnte.
Meine Guppy's sind ( schwanger) aber weiÃč nicht wie lange es dauert bis die baby's endlich da sind. könnt ihr vllt sagen wie lange es ungefähr dauert bis die baby's kommen ?!
ich bedanke mich in voraus.
Mfg. Yasin


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

 Gepostet von Mama-im-Einsatz, 22.07.13, 11:29

Hallo Yasin,

hier mal ein Link zur Fischartenbeschreibung des Guppy's [link] .
Wie lange genau ein Guppy traegt kann ich Dir leider nicht sagen, allerdings wuerde es auch nichts bringen, da man nie weiss, wann der Fisch aufgenommen hat.
Kurz vor der Geburt sieht sie aus als wuerde sie platzen und man sieht in der Regel die Aeuglein im Bauch der Mutter.

_________________
Viele GrüÃče, Katharina
------------------------------------------------

s=k. log w = Entropie;


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Gehe zu Seite:12>>>


Navigation

Forum Übersicht » Zucht » Wie lange dauert die Geburt bei Guppys?

19.06.24 | 01:59 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 140



© 2000-2023
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz