Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Ein kleiner Kindheitstraum ;-)

» von:Vickie
» Kategorie:Gesellschaftsbecken
» Größe (Vol.):150x60x50 (450 l)
Gesamteindruck:9.0 von 10 Punkten - 4 Stimmen
 » Besatz:7.5 von 10 Punkten - 4 Stimmen
 » Bepflanzung:9.0 von 10 Punkten - 4 Stimmen
 » Dekoration:8.5 von 10 Punkten - 4 Stimmen
 » Beckengröße:8.5 von 10 Punkten - 4 Stimmen
 » Wasserwerte:10.0 von 10 Punkten - 2 Stimmen

Ein kleiner Kindheitstraum ;-)

" /> Hinzugefügt: 17.02.10, 20:26

Bild 1
Bild vergrößern

04.07.2010


Bild 2
Bild vergrößern

20.05.2010, mein brasilianischer Wassernabel

Bild 3
Bild vergrößern

20.05.2010, Brokatbarben und Regenbogenfische

Angefangen habe ich vor ein paar Jahren mit einem kleinen 60L Becken. (Hat heute mein Sohn ;-)) Wie von einer Sucht getrieben, stieg ich schnell um auf ein größeres (200L). Ich wollte schon immer Fische haben, seit ich klein war. Meine Mutter verbot es mir; wußte sie um die Arbeit und Fürsorge, die ein Aquarium benötigt. Erst heute weiß ich ansatzweise, was alles nötig ist, um alles richtig zu machen. An meinem jetzigen Besatz sieht man dennoch, das ich NICHT alles richtig gemacht habe; doch mit Hilfe einiger Leute hier aus dem Forum gelang es mir, den Besatz ansatzweise zu optimieren.

Der jetzige Besatz setzt sich wie folgt zusammen:


1 Papageienbuntbarsch (bitte auch den Beitrag in der Datenbank dazu lesen!!)
2 Paare Purpurprachtbarsche
3 Rückenschwimmende Kongowelse
8 Brokatbarben
Metallpanzerwelse
Schwartzis Panzerwelse
Antennenwelse und einige Babys
5 Smaragspanzerwelse

Hier noch eine Info zu den Weißstirnmesserfischen, die sich ebenfalls in meinem Bestand befanden: sie tummeln sich mittlerweile im Tierpark Bochum in einem super schicken riesen Becken und erfreuen sich wachsender Berühmtheit. :-D


Pflanzen:
Karolina-Haarnixe (Cabomba caroliniana)
Javafarn (Mikrosorum pteropus var. latifolius)
Riesenvallisnerie (Vallisneria americana)
Barters Speerblatt (Anubias barterie var. barteri)
Herzblättriges Riesenspeerblatt (Anubias barteri var. hastifolia)
Kahles Speerblatt (Anubias barteri var. glabia)
Große Amazonas Schwertpflanze (Echinodorus bleherii)
Riesen Wasserfreund (Hygrophila corymbosa)
Crinum calamistratum

Wie man sieht, habe ich mich für ein offenes Becken entschieden. Für Tipps zu Pflanzen, die aus dem Wasser heraus wachsen und dann nach Möglichkeit noch blühen (UND ungefährlich für Katzen sind) bin ich immer dankbar :-)


Speiseplan:
Frostfutter: Artemia, rote und schwarze Mückenlarven
Flockenfutter, Krill, Futtertabletten und Welschips, Daphnien, Tubiflexwürfel sowie Chilidensticks
Frische Sachen für meine Welse auf Futterhaken sind Zuchini, Paprika und Erbsenpüree gemischt mit Artemia (kommt suuuper gut an)
Selbstverständlich nicht alles auf einmal ;-)

Wasserwerte:
PH-Wert: 7,0
KH: 7
GH: 10
NH4/NH3: 0
NO2: 0
NO3: 10
PO4: 0,5
CU: 0

Deko
zwei Wurzeln (eine große stark verästelte, die Verästelungen habe ich nach unten gedreht, mag zwar ungewöhnlich sein, dennoch entstanden so Verstecke für größere Fische; eine kleinere, bepflanzt mit Javafarnablegern)

Flache Steine, die ich, getrennt mit Schiefer, übereinander getürmt habe, so entstanden direkt mehrere kleine Höhlen für Panzer- und Antennenwelse.

Ein Deko-Stein aus dem Fachhandel mit zwei Eingängen, eine schöne Versteckmöglichkeit für mittelgroße Fische.

Einen Ton-Tunnel aus dem Fachhandel, ebenfalls für kleine und mittelgroße Fische ein gutes Versteck.

Eine kleine Ton-Terasse, zur optischen Auflockerung; dort ist beispielsweise das Glücksbambus eingesetzt, so kann es gut aus dem Wasser ragen.

Eine kleine Ton-Röhre für Welse aus dem Fachhandel.

Einige Kokosnüsse, teilweise aus "eigener Herstellung" ;-) teilweise aus dem Fachhandel.

Ein kleines "kitschiges" Teilchen musste einfach sein: ein Luftausströmer von Walt Disney aus dem Film "Cars" (man merkt, ich komme aus der Automobilbranche ;-))

Eine riesen Perlmutt-Muschelhälfte, ein tolles Geschenk von meiner Oma.

Technik
Leuchtbalkenaufsatz der Firma GLO mit zwei unterschiedlichen Leuchtstoffröhren (eine für die Fische, eine für die Bepflanzung)

Außenfilter von Tetra (Tetratec)


Düngung
Zur Düngung benutze ich täglich CO2Dünger von easylife sowie den dazu gehörigen Volldünger einmal wöchentlich.


Hier noch einige Bilder

Bild
Efeutute im Glaseinhängekasten, Bewässerung von unten

Bild
Schräg unter den Brokatbarben Omas Perlmutt-Muschel

Bild
Gesamtansicht von hinten

neues vom 04.07.2010

Bild
Lifalilis,red parrot und Brokatbarben

Bild
meine crinum calamistratum, ich hoffe sie gedeiht gut :)

Bild
so langsam wächst und gedeiht alles prächtig :-)!



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Flusskrebs, 11.11.13, 18:27

Hallo und sehr schön :thumb: :thumb: :thumb:

_________________
Aquarium ;-)


Kommentar

» Gepostet von Snne, 15.10.12, 22:05

Wunderschön :thumb:


Kommentar

» Gepostet von Vickie, 14.12.11, 11:54

Gepostet von Phil87, gestern, 04:35

Wow das ist echt mal schön da wer ich auch gern ein fisch



Vielen Dank @ Phil87 :thx:

_________________
:fisch: über eine Bewertung für meine AQ`s würde ich mich freuen... :grins:
450L Gesellschaftsbecken [link]
25L Cube [link]
63L Gesellschaftsbecken [link]
Habe TDS abzugeben... PLZ 45... :)


Kommentar

» Gepostet von Phil87, 13.12.11, 04:35

Wow das ist echt mal schön da wer ich auch gern ein fisch :lol: :lol:

_________________
Kein Schwanz ist so hart wie das Leben^^
Bewerte doch mal mein AQ ;-)
[link]


Kommentar

» Gepostet von Eri, 14.02.11, 23:27

Hallo!

Noch ein Nachtrag zum Blühen: deine Gymnocoronis blüht asternmäßig weiß. Das schlaue Buch heißt: "Aquarienpflanzen" von Christel Kasselmann.

Gruß

_________________
Eri

Aquarien: Überhängendes Ufer [link]
Minidschungel [link]

Habe immer Pflanzen abzugeben, einfach nachfragen!


Kommentar

» Gepostet von Eri, 14.02.11, 23:22

Hallo Viola!

Sehr schönes Becken!

Pflanzen zum Rauswachsenlassen: (einfach mal probieren, kann man immer noch abschneiden) Schwimmpflanze Hornfarn, Stengelpflanzen zB Wasserfreund (blüht klein und blau), Papageienblatt (rote Blätter, in Blattachseln kleine hellrosa Blüten), Tausendblatt (Schön gefiederte Blätter, Blüten klein und unscheinbar), Eichhornia (blüht wunderschön hellila), Cabomba (je nach Art weiße, gelbe oder lila Blüten)

Alle Pflanzen aus der Familie der Aaronstabgewächse sind mehr oder weniger giftig (Anubias, Cryptocoryne, Lagenandra), sollte die Katze nicht fressen. Bei den anderen weiß ich es nicht.

Gruß

_________________
Eri

Aquarien: Überhängendes Ufer [link]
Minidschungel [link]

Habe immer Pflanzen abzugeben, einfach nachfragen!


Kommentar

» Gepostet von Abbey Kendra Main, 26.01.11, 22:15

Also ich hab auch schon ewig von einem Aquarium geträumt.
Und jetzt, da ich Zuhause ausgezogen bin und mit meinem Freund zusammen gezogen bin, konnte ich mir endlich ein 200 Liter Aquarium im Wohnzimmer einrichten (hab es von meinem Freund zu Weihnachten bekommen, da er selbst Aquarianer ist und ein 160 Liter Aquarium mit hierher gebracht hat :lol: ).
Und deins finde ich auch wirklich schön.
Gibts nen Daumen für! :grins:

Ganz liebe Grüße!

_________________
PEACE! :-p


Kommentar

» Gepostet von Niklas.B, 10.07.10, 12:07

Hallo,

Danke für deinen Kommentar zu meinem Becken sowie die gute Bewertung. Deine Bepflanzung ist doch auch klasse :thumb: .
Dein Becken gefällt mir auch sonst recht gut.
Viel Spaß noch mit deinem Becken.

VG Niklas

PS: Gibt eine gute Bewertung

_________________
Mein 240 Liter Südamerika Becken [link]


Danke für die Komplimente...

» Gepostet von Vickie, 20.05.10, 20:54

@ Kaisarf und eddiefreddie:

danke für Eure Komplimente!

@ eddiefreddie: man, das mit den Messerfischen ist echt nochmal gut gegangen :uh:
hab mich schon aus meinem Wohnzimmer einen Teich basteln sehen :lol:
Was dazu wohl mein Vermieter gesagt hätte... :schock:

_________________
:fisch: über eine Bewertung für meine AQ`s würde ich mich freuen... :grins:
450L Gesellschaftsbecken [link]
25L Cube [link]
63L Gesellschaftsbecken [link]
Habe TDS abzugeben... PLZ 45... :)


Kommentar

» Gepostet von Gelöschter User, 20.05.10, 19:41

Hallo ich durfte auch als Kind kein Aq haben und machte vor gut 20 Jahren den Traum wahr mit einem 30 L Becken dazu ein 60 L danach 2 X 200 l und nun nur noch ein 200 L wegen Platzmangel. Zu Deinem Aq, ist schon toll so wie es ist, finde auch das jeder seinen Traum erfüllen soll !
Gruß :fisch:


Gehe zu Seite:12>>>


Navigation

Community » Mein Aquarium » Ein kleiner Kindheitstraum ;-) von Vickie