Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Fisch-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Fischdatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Fische: Grüner Fransenlipper

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Fischart "Grüner Fransenlipper". Fischarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von zeitgeber78 am 22.07.07.

Grüner Fransenlipper
Bild vergrößern

Stefan Meinke

Beckenlänge:120 cm
PH-Wert:6,0 - 7,5
Wasserhärte:gH > 15 ; kH 5
Temperatur:22 -28 Grad
Name:Grüner Fransenlipper
Wiss. Name:Epalzeorhynchos frenatum
Familie:Sonstige Fischfamilien
Herkunft:nördliches Thailand, China (Ciengmai)
Größe:15-25 selten 30 cm
Ernährung:Allesfresser > Lebendfutter, Flockenfutter, Pflanzliche Kost

Wird im Handel auch als albinotische Form angeboten. Von E. frenatum gibt es ebenfalls albinotische Formen die komplett weiß sind und welche die ihre roten Flossen behalten haben.

Der Name Epalzeorhynchos erythrurus ist nur ein Synonym. Dabei könnte es sich nur um eine Fundortvariante handeln.

Es gibt eine weitere sehr ähnliche Epalzeorhynchos-Art der Epalzeorhynchos munense Epalzeorhynchos. munensis), sie wird zur Zeit als eigenständige Art angesehen.
Der Epalzeorhynchos frenatum hat noch eine weitere Zuchtform, der Marmor Fransenlipper (Epalzeorhynchos frenatum "marmor";).

Grüne Fransenlipper lieben weichen Boden in Flußbiotopen mit zahlreichen Verstecken. Da sich diese Tiere gerne im Schatten von Blättern ausruhen, sollte das Aquarium auch reichlich bepflanzt sein.

Sie werden im Alter etwas aggressiver und viele Tierhandlungen empfehlen daher Einzelhaltung in Becken zwischen 80-120 Liter

Ist das Aquarium größer ab 120 Liter ist eine Gruppenhaltung möglich da sie sich "Auslasten" können und nicht so schnell aggressiv werden. So sind sie in Gesellschaft dann etwas Friedfertiger.

Handfütterung ist schon einige male Beschrieben worden.

Bildquelle: Selber Gemacht

PDF [PDF-Datenblatt anzeigen]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 22.07.07, 19:43: zeitgeber78 (Fischart neu hinzugefügt)

Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von eddiefreddie, 11.03.10, 17:22

Hi,

in deinem Aquarium wird der auch schwerlich ein solche Größe erreichen können...

Ein 80-120l Becken für die Einzelhaltung ist nur ein ganz kleines bischen zu wenig und unter der Angabe von 120cm bissel merkwürdig^^
Mindestens 250l für die Einzelhaltung würde ich sagen...


Kommentar

» Gepostet von maximan12, 04.03.10, 19:50

da findet man im internet ja alle möglichen größen aber so ein fisch wird nie 30 cm groß und im aquarium selten mal 20 cm.
wenn ich mir meinen mal in linealgröße vorstelle.... :lol:

_________________
Mein 125l Gesellschaftsbecken

[link]


Kommentar

» Gepostet von chekka96, 09.10.09, 20:55

Kann man die mit Rüsselbarben halten??? (siamesischen)

_________________
120l Becken:

[link]


Kommentar

» Gepostet von frechdachs0509, 24.05.09, 22:47

becken ab 300...besser 4-oder 500 liter....länge becken 1,m meter grösser ist dabei besser!!
Krusinchen,wenn man dabei alles gut bepflanzt und dekoriert hat,so das die bande auch mal ihr revier ohne agressievmachenden blickkontackt zum artgenosen hat,dann kann man so etwa 5 -6stück halten.....aber ich persönlich würde das eher in einem grossen becken so ab 2 meter länge machen...da sind dann mehr möglichkeiten damit die sich wenn gross auch mal aus dem weg gehen können!!dann können die zusammen herumschwimmen und das nimmt denen die agressivität ein wenig.und wer es will kann sich dann zurückziehen.
nja...der experte bei denen binsch zwar nit,aber denke das hilft dir etwas weiter!

_________________
:wayne_interessierts:


Kommentar

» Gepostet von Flo_the_fisch, 07.05.09, 21:14

keine ahnung ...
ich hab einen auf 240 liter ... verträgt sich gut mit den anderen (andere fisch arten) und da ich gehört habe das die einzelgänger sind hab ich auch nur einen !
aber das mit den 120 cm und liter is komisch !


Kommentar

» Gepostet von Krusinchen, 16.11.08, 10:35

Hallo,

ich verstehe gerade nicht, wie von Gruppenhaltung in mind. 120Litern gesprochen werden kann, wenn oben in der Empfehlung steht, daß die Kantenlänge 120 cm betragen soll? Kann mich da mal jemand aufklären, bitte?


Liebe Grüße,
Krusinchen

_________________
Das Leben ist wie ein gutes Theaterstück - es kommt nicht darauf an, wie lang es ist, sondern wie bunt.

Bitte meinen ostfriesischen Amazonas bewerten :O)[link]
Und hier mein Nano-Becken 30l [link]
unser Blickfang im Flur
[link]


Navigation

Fische » Sonstige Fischfamilien » Grüner Fransenlipper (Epalzeorhynchos frenatum)

16.10.19 | 12:23 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 63.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz