Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Fisch-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Fischdatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Fische: Fahnen-Kirschflecksalmler

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Fischart "Fahnen-Kirschflecksalmler". Fischarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von Sebastian am 29.01.05.

Fahnen-Kirschflecksalmler
Bild vergrößern

Einer der schnsten Salmler: Fahnen-Kirschflecksalmler

Beckenlänge:80 cm
PH-Wert:5,5 - 7,5
Wasserhärte:10 - 12° dGH
Temperatur:23 - 28° C
Name:Fahnen-Kirschflecksalmler
Wiss. Name:Hyphessobrycon erythrostigma
Familie:Salmler
Herkunft:Südamerika: Peru, oberes Amazonasbecken
Größe:6 cm
Ernährung:Flockenfutter, kräftiges Lebendfutter

Friedlicher Schwarmfisch, der weiches und saures Wasser benötigt. Dunkler Bodengrund mit dichter Bepflanzung, aber auch mit viel freiem Schwimmraum. Temperatur zwischen 23 und 28° C.

Die durch den roten Punkt in der Mitte des Körpers gekennzeichnete Salmlerart sollte in geräumigen Aquarien mit saurem und weichem Wasser gepflegt werden. Eine Haltung im Schwarm von mindestens zehn Artgenossen ist empfehlenswert. Außerdem sollte das Becken durch viele Pflanzen abgeschattet und der Bodengrund möglichst dunkel sein. Torffilterung bringt den Vorteil, dass es die Härte und den Säuregrad des Wassers dauerhaft niedrig hält und somit zum Wohlbefinden der Fische beiträgt. Die Männchen sind kleiner und bunter und haben länger ausgezogene Flossen. Vergesellschaftet kann der hübsche Salmler mit nahezu allen Fischen, die gleiche Ansprüche bezüglich Wasser- und Einrichtungsbeschaffenheit stellen, werden. Die Zucht gestaltet sich als besonders schwierig. Das Zuchtbecken muss passende Wasserwerte (GH: < 4, pH: 6,3, Temperatur: 27° C) aufweisen und abgedunkelt werden.

Bildquelle:

Das Bild basiert auf einem Bild aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist der Urheber des Bildes verfügbar. Direktlink zum Bild in der Wikipedia: [link]


PDF [PDF-Datenblatt anzeigen]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 22.09.07, 20:00: Sebastian (Beckenlänge auf 80 cm)
  • 26.05.07, 23:04: miss_fish (Verschiedenes)
  • 29.01.05, 15:57: Sebastian (Fischart neu hinzugefügt)

Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Borneoboris, 07.12.16, 19:52

Ich glaube es ist ein H.socolofi-Weibchen. Das weisse Zackenmuster fehlt in der Afterflosse.

MfG,
Boris


Kommentar

» Gepostet von Heiko Mller, 19.01.10, 15:38

ja das ist ein Weibchen

hatte mir im Geschäft einen schwarm Kolumbianer gekauft dabei hatte mir der Azubi einen Kirschpflecksalmler mitgegeben(aber ein Männchen und was für eins) habe mir jetzt noch Weibchen gekauft. Sind jetzt knap eine Woche drin aber das Männchen schwimmt immer noch alleine.

_________________
für tips immer offen


Kommentar

» Gepostet von erfahrungssalmler, 15.01.08, 23:36

das da auf dem bild ist eindeutig ein weibchen

mfg esa :kaffee:

_________________
Großes Südamerikabecken (272 l) [link]
Kleines Südamerikabecken (54 l) [link]
noch ein kleines Südamerikabecken (54 l) [link]


Navigation

Fische » Salmler » Fahnen-Kirschflecksalmler (Hyphessobrycon erythrostigma)

28.02.20 | 06:54 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 17.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz