Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Westafrika

» von:Buthan
» Kategorie:Afrika
» Größe (Vol.):150cm*50cm*50cm (375 l)
Gesamteindruck:9.0 von 10 Punkten - 1 Stimmen
 » Besatz:noch keine
 » Bepflanzung:10.0 von 10 Punkten - 1 Stimmen
 » Dekoration:9.0 von 10 Punkten - 1 Stimmen
 » Beckengröße:noch keine
 » Wasserwerte:noch keine

Westafrika

 Hinzugefügt: 10.07.09, 17:01

Bild 1
Bild vergrößern

Gesamtes Becken


Bild 2
Bild vergrößern

Mittlerer Teil

Bild 3
Bild vergrößern

Senegal-Flösselhecht

Hallo, liebe Community!
Dieses Becken steht schon seit ca. 3 Jahren und gehörte meinem Vater. Er hat nun meine Becken und ich seines, da ich in Zukunft nicht mehr so viel Zeit haben werde, mich jeden Tag um zwei Aquarien zu kümmern. Es war praktisch ein Tausch der Aquarien. Es wurde neu eingerichtet und komplett neu strukturiert.
Meinem Vater kommt es immer auf den Nutzen an, mir auf den ersten Eindruck. Deshalb wurden mehr Pflanzen und Wurzeln eingefügt und ein anderer Kies verwendet. Vor der "Verwandlung" war es ein Malawi-und Tanganjiakabecken.


Technik:

eingebauter Innenfilter: 10W, ~50Hz, 230V, 900l/h
Lampe: Kongo White 36W
Solar Colour

Beleuchtungszeit:

von 08:00 Uhr-15:00 Uhr
von 17:00 Uhr-23:00 Uhr
Insgesamt 13 Stunden beleuchtet.

Pflanzen:

Vallisneria spiralis var. spiralis
Cabomba caroliniana
Cryptocoryne wendtii
Alternanthera reineckii
Anubias barteri var barteri
Ludwigia repens
Sagittaria subulata
Nymphaea lotus
Mayaca fluviatilis
Myriophyllum propinum
Cryptocoryne aponogetifolia
Hydrocotyle leucocephala
Rotola rotundifolia

Fische:

2x Senegal-Flösselhecht (Polypterus senegalus)
4x Flösselaal (Erpetoichthys calabaricus)
8x Sechsstreifen-Tilapia (Cynotilapia afra)
5x Brauner Antennenwels (Ancitrus sp.)
2x Blauaugen-Cochliodonwels (Cochliodon soniae L 137)
8x Blauer Kongosalmler

Futter:

zerkleinerte Stinte
rote Mückenlarven
Flockenfutter
Welstabletten
Regenwürmer

Wasserwerte:

PH 7,3
GH 11°dGH
KH 5°dKH
NO2 0mg
NO3 10mg
CO2 5mg
°C 25°C

Einrichtung:

5 Moorkienwurzeln
1 Tonröhre
1 Tonuntersetzer
1/3 Porotonstein
schwarzer Basaltsplitt
ein paar flache Steine



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Mopani, 18.11.10, 18:49

Hallo!
Was ist denn der Nutzen eines Aqs?

Ich würde keine Tiere mehr dazusetzen.
Noch ein Westafrika-Fan! grins
vg


Kommentar

» Gepostet von Buthan, 17.07.09, 15:48

Schön, dass euch mein AQ gefällt!!!

Ich hatte vor, den vorhandenen Besatz zu erweitern.
Sagt einfach eure Meinung:

-2 Flösselaale
-5 oder 6 Leopard-Buschfische

Die Buschfische deswegen, weil es im mittleren Bereich des AQ irgendwie ziemlich leer wirkt. Mit den Fischen ist auch dort etwas los und von der Pflege her würden sie auch passen. Sie sind ja Fleischfresser und nicht zu klein, um von den Hechten verspeist zu werden.

Selbst eingesammelte Erlenzapfen säuerten das Wasser erheblich an. Die nun eingesetzten sind gekauft, da es hier momentan sehr viel regnet und dadurch die Huminsäure herausgespült wird. Sie sind nicht sehr effektiv.

Ich werde noch schwarze Pappe hinten an das AQ kleben,
dann sieht es bestimmt besser aus :grins:

Heute auch noch großen Wasserwechsel (ca. 40%) gemacht.

Wäre nett, wenn ihr auch die restlichen Bewertungskriterien beachtet.

Buthan

_________________
Mfg
Buthan :lol:

Bewertet meine Aquarien!!!
[link]
[link]


Kommentar

» Gepostet von Maxim, 17.07.09, 15:24

Ja kann man nichts sagen.
Noch ein schönes Becken.
Eine Rückwand egal ob Folie oder 3D könnte den ganzen allerdings noch einen draufsetzten.
Viel Spaß noch damit.

Max

_________________
Vorwärts immer, rückwärst nimmer! grins

Mein Becken: [link]


Kommentar

» Gepostet von eddiefreddie, 16.07.09, 14:00

Hallo Buthan,

auch hier wieder ein optisch schönes Becken :thumb:
Es fehlen noch ein paar höhere Pflanzen im Hintergrund, aber die Vorhandenen wachsne ja auch noch ordentlich:)

Der Besatz ist ordentlich, Flösselaale sind allerdings keine Einzelgänger sondern sehr soziale Tiere, also noch 2/3 Artgenossen anschaffen.
(siehe auch Fischbeschreibung: [link] )
Für die L137 muss genug freier Bodengrund zur Verfügung stehen, noch sind sie wahrscheinlich nicht so groß, aber den Spagat müsst ihr früher oder später vollführen!

Mit ein paar Erlenzäpfchen wirst du an den Wasserwerten nicht viel verändern können, lediglich das Wasser wird Bernsteinfarben!
Zum Thema Wasser ansäuern gibt es endlose Threads im Forum.


Weiterhin viel Spass mit der Aquaristik:)
Gruß eddiefreddie


Kommentar

» Gepostet von Gelöschter User, 11.07.09, 17:30

Die Beschreibung ist super :)
Verbessern kann man sie sicherlich noch.
Kannst es ja so machen wie ich meine gemacht hab :D
Bin auf Bilder gespannt.

Gruß


Kommentar

» Gepostet von Buthan, 11.07.09, 14:50

Was kann ich an der Beschreibung verbessern?

Buthan

_________________
Mfg
Buthan :lol:

Bewertet meine Aquarien!!!
[link]
[link]


Kommentar

» Gepostet von rich96, 10.07.09, 21:12

Die Beschreibung ist ja ganz in ordnung, jetzt fehlen nur noch Bilder.
Viel Spaß mit deinem Aq.

Mfg Richard

_________________
Wenn' s mein fischen gut geht, gehts mir auch gut.
:fisch: :grins:


Navigation

Community » Mein Aquarium » Westafrika von Buthan

17.11.19 | 08:57 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 58.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz