Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Skalare

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Fische » Thread #25592

Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 13.02.13, 14:55

Hallo,

sollte ich mir 3-5 Skalare noch dazuholen?? Weil die beiden haben auch schon mal am Blatt "gepickt". Ich habe jetzt auch noch Pflanzen dazugeholt. In meine Aquariumbeschreibung sind neue Bilder drinne, die Pflanzen habe ich wie ein Dschungel recht in der Ecke platziert.

Warum schwimmen die Skalare nicht durch die Pflanzen? Die gehen da jetzt nicht mehr so oft hin.

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von Gelöschter User, 13.02.13, 16:46

Vorher solltest du feststellen, ob es sich bei deinen beiden um ein Paar handelt. Ich hatte dich ja schon darum gebeten die beiden mal ordentlich zu filmen. Bisher hattest du ja nur ein Video eingestellt, wo man zwar das ganze AQ sieht, aber eben nicht das verhalten dieser beiden Tiere. Angekündigt hattest du die Einstellung bereits mehrfach. Also Licht im Zimmer aus und die beiden Tiere filmen, sodass sie es nicht mitbekommen und man ihr Verhalten erkennen kann. Ohne das Du hier mithilfst und antworten gibst, wird dir nie jemand ordentlich helfen können.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 13.02.13, 16:54

Hallo,

ich mache dann mal ein Video, das ist dann heute Abend online

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von Gelöschter User, 13.02.13, 17:46

Nicht nur immer ankündigen, sondern Hausaufgaben auch mal erledigen. Oder im Klartext, wenn von Dir in Zukunft derart wenig Zuarbeit kommt, berate ich lieber andere hier, da mir dafür die Zeit dann echt zu schade ist.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 13.02.13, 20:07

Hier ist das erste Video-->[link]

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von Gelöschter User, 14.02.13, 15:43

Hi Hose, versuch es doch bitte nochmal und dann bitte wie beschrieben. Licht im Zimmer aus, sodass die Fische dich nicht wahrnehmen können. Den Raum also komplett dunkel. Es schadet nicht, wenn der Fernseher während des filmens ausgeschaltet ist, auch dieser ist eine Lichtquelle und du wirst in dieser Zeit ja eh nicht fernseh schauen. Nimm die Tiere doch mal etwas näher auf und nicht das ganze Aquarium, sondern wirklich nur die Ecke wo sie sind, sodass man man etwal genauer die Skalare sehen kann.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 14.02.13, 21:41

Hallo,

Das werde ich dann tun. Danke!

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 20.02.13, 15:08

Hallo,

meine Skalare haben heute abgelaicht...Ich möchte jetzt alerdings ein Wasserwechsel machen, kann ich das ganz ruhig machen weil das Wasser sieht trüb aus.

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von tim, 20.02.13, 17:08

Hallo,
damit hast Du ja ein sicheres Pärchen.
Bei einem Wasserwechsel können sie sich gestört fühlen
und den ganzen Laich auffressen.

Gruß

_________________
Die Antwort ist 42. Die Frage muss noch formuliert werden.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von Jann Schlaudraff, 20.02.13, 17:26

Hallo,
welche Gründe gibt es denn für das "trübe" Wasser?
Sollte das "trübe" Wasser die Gesundheit der Aquarienbewohner beeinträchtigen können, würde ich auf Sicher gehen und das Wasserwechsel. Der Laich wäre mir dabei egal, denn deine Skalar werden immer wieder mal ablaichen!

_________________
Bild


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 20.02.13, 17:39

Hallo,

das Wasser ist nur ein bisschen trübe weil meine Antennenwelse schnell durchs Aquarium jagen. Wie könnte ich die Chancen erhöhen damit so viel Jungfische wie möglich duchkommen??

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von cyclame, 20.02.13, 18:11

Hi,

das Gelege entfernen und sep. aufziehen. Die Ancistrus sind sonst schneller.

_________________
Es gibt viel zu tun, warten wir bis morgen.

Gruß
Jan


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 20.02.13, 18:17

Aber künstliche Aufzucht finde ich persöhnlich doof....ich überlege es mir

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von cyclame, 20.02.13, 18:50

Hi,

und warum?
Deine Skalare sind mit großer Wahrscheinlichkeit genauso gezogen worden.
Es ist ein Mythos, dass künstliche Aufzuchten irgendwelche sozialen "Schäden" davon tragen.
Das einzige was gegen eine künstliche Aufzucht spricht ist, dass man damit die Anzahl der Nachkommen unter Kontrolle halten kann.
Gerade ein gutes Gelege von Pt. scalare kann schon mal 200 und mehr Jungtiere ans Licht bringen.

Aber darum solls jetzt mal nicht gehen. Wenn Du die Juntiere durchbringen willst, ist eine Artemiafütterung unausweichlich. Nur mit Staubfutter kriegt man kaum welche durch.

_________________
Es gibt viel zu tun, warten wir bis morgen.

Gruß
Jan


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 20.02.13, 18:53

Okay....hat noch jemand eine andere Meinung?? Künstliche Aufzucht oder die Natur freien Lauf lassen?? Ich möchte so viel wie Möglich durchkriegen, aber auch das es dann den Jungtieren gut geht

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von cyclame, 20.02.13, 19:53

Hi,

erwarte vom ersten Gelege nicht zu viel. Gut mnöglich, dass morgen davon nichts mehr da ist.
Bei guter Fütterung (Frost-/Lebendfutter) laichen sie in 2-3 Wochen wieder. Bei Flockenfutter dauerts ein wenig länger bis zum nächsten Ablaichen.
Meine haben auch 12 Anläufe gebraucht, bis was draus wurde. Und dabei hatte ich keinen Beibesatz im Becken.

_________________
Es gibt viel zu tun, warten wir bis morgen.

Gruß
Jan


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 20.02.13, 19:56

Würde es gehen das man das "teilt" und die eine Hälfte in eine Ablaichkasten legt und die andere Hälfte auf den Blatt läst und die Natur freien Lauf läst??

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von cyclame, 20.02.13, 20:10

Hi,

gehen ja, aber im Ablaichkasten wird da nix. Du hast bestimmt schon beobachtet, dass die Elterntiere dem Gelege immer wieder "frisches" Wasser zufächeln.
Das muss man bei der künstlichen Aufzucht mit Hilfe eines Ausströmersteins simmulieren, damit die Eier nicht verpilzen bzw. nicht so viele.

_________________
Es gibt viel zu tun, warten wir bis morgen.

Gruß
Jan


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 20.02.13, 20:11

Hallo,

ich habe zwar ein Ausströmer, aber ich lasse die Natur freien Lauf.

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 20.02.13, 21:08

Bringt es was das licht übernacht anzulassen wenn noch 4 antennenwelse drinne sind, weil ich habe mal gehört das dadurch die skalare denken dass es tags wäre und dann ihr gelege besser bewachen...stimmt das?

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von Mark, 20.02.13, 21:16

ich denke nicht, das das viel bringt. Dadurch brinst du nur das funktionierende system durcheinander.

_________________
Mfg
Mark


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von fischbock, 20.02.13, 21:26

Hi,

Du willst der "Natur" freien Lauf, aber 24h am Stück beleuchten ?

Warum lässt Du beim ersten Gelege nicht einfach alles wie es ist und schaust was daraus wird, auch um Erfahrung für das nächste Mal zu sammeln ?

Bis dahin kannst Du dir ein vernünftiges Aufzuchtbecken besorgen und probierst dann den anderen Weg der Aufzucht.


Gruß,

Dirk

_________________
Gruß,

Dirk.

------------------------------------
Einen Blick in den Hühnerstall, NUN 2.0 ? --> [link]


Zuletzt geändert von fischbock (20.02.13, 21:26)

Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von Jann Schlaudraff, 20.02.13, 22:44

Hallo!

cyclame schrieb am 20.02.13, 18:50:
Es ist ein Mythos, dass künstliche Aufzuchten irgendwelche sozialen \"Schäden\" davon tragen.


Ich habe immer wieder verschiedene Behauptungen zu diesem Thema gehört, aber noch nie eine verlässliche Quelle gesehen. :rolleyes:
Hat jmd. vielleicht handfeste Nachweise zu diesem Thema?
Wo her nimmst du deine Informationen? Hast du eigene Erfahrungen gesammelt? (Versuch über mehrere Generationen)

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Jann Schlaudraff (20.02.13, 22:45)

Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von hose112, 21.02.13, 06:39

Hallo,

Ich habe mal die eier auf den blatt gelassem bei den eltern, 5 sind verpilzt, werden aber nicht rausgepickt. Alle Eier sind noch da.

_________________
----------------------------
Gruß Philipp


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare

 Gepostet von Manu_Meow, 21.02.13, 12:31

Hey

weist du schon wohin mit den Jungen wenn sie einmal groß genug sind?
Behalten kannst du die nicht in dem Becken..
Würde mich da jetzt nicht zu früh freuen, wenn es denn etwas werden sollte.

_________________
Liebe Grüße
Manu


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Gehe zu Seite:<<<12345>>>


Navigation

Forum Übersicht » Fische » Skalare

06.04.20 | 06:52 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 5.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz