Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



skalare und roteneos

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Fische » Thread #7376

skalare und roteneos

 Gepostet von schnubbi4477, 24.03.07, 21:00

richte mein becken grad neu ein nach ichtyo krankheit
habe ein 240l becken mit schwarzem kies
werte: ph 7,5 kh 5 und gh 8 muss sich aber erst noch einlaufen
meine frage vertragen sich die neons mit den skalaren und antennenwelsen 2stück
sind 4 skalare und 50 neons zuviel für mein becken und zu welchen pflanzen ratet ihr mir
bin für tips und tricks dankbar
mfg schnubbi


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare und roteneos

 Gepostet von baerwurzl, 24.03.07, 21:30

Das sind ein wenig viele :-D
2 Skalare und 20 -max30 Neons sind realistischer...
Neons und Skalare ist allerdings ein sehr heikles Thema: Oftmals werden die kleinen als Lebendfutter angesehen...
wenn du allerdings junge Skalare und junge Neons einsetzt dann geht das meistens gut - dafür gibt es aber keine Garantie...

_________________
Bye Benny
_____________________________
Mein 480L Südamerikabecken: [link]
Mein L134-Artenbecken:[link]
Mein Ringelhandgarnelenbecken [link]
_____________________________


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare und roteneos

 Gepostet von Andy&Viola, 24.03.07, 21:46

dem kann ich mich auch nur anschließen...vielleicht ein wenig zu viel und bitte nur jungfische einsetzen, sonst wirst du nach ein paar tagen vielleicht wirklich verluste bei den neons hinnehmen müssen....wenn sie jedoch zusammen mit den skalaren aufwachsen, dann kann das was werden...mache ich auch im moment im großen becken und es funktioniert zu 100 %....

_________________
Schöne Grüsse aus Hessen von Andy

P.S. Endler Guppys suchen neues Heim!!!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare und roteneos

 Gepostet von joe, 24.03.07, 23:31

Schließe mich Andy&Viola an. So gehts mit Skalaren und Neons.
Gruss, Joe

_________________
jk


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare und roteneos

 Gepostet von xknutschix, 25.03.07, 10:09

Ja, da kann ich nur zustimmen. Achte beim Kauf der roten Neons, dass diese schon etwas größer sind. Dann wirds bestimmt was, war bei uns auch so.

_________________
Wenns im Himmel keine Tiere gibt, will ich da nicht hin.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare und roteneos

 Gepostet von Liniendornwels, 26.03.07, 05:26

ich würde 4 skalare nehmen,da die auch ein gruppenfisch sind


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare und roteneos

 Gepostet von schnubbi4477, 26.03.07, 17:52

also 4 skalare und 30 neons geht das noch bei 240l ?
2 antennen welse sollens eigentlich auch noch sein.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare und roteneos

 Gepostet von baerwurzl, 26.03.07, 17:56

2 Skalare und 30 Neons geht
wenige Bodentiere gehen natürlich auch...

Skalare sind keine Gruppentiere...nur Jungfische dulden sich gegenseitig...wenn Skalare adult werden bilden sich Paare, die ein Revier markieren und andere Skalare nicht mehr dulden. 2 Paare sollten erst ab 400L aufwärts realistisch sein, da sonst nicht genug Platz ist.
Du kannst allerdings sehr gerne 4 junge Skalare oder besser noch mehr kaufen und diese einsetzen undpflegen bis sie adult werden und ein Paar sich gebildet hat. Dann musst du allerdings die anderen abgeben. Manch gute Fischhändler machen das. Das wäre das optimale. Dauerhafte Haltung ist in 240L aber nur mit max 2 ausgewachsenen Tieren möglich.

_________________
Bye Benny
_____________________________
Mein 480L Südamerikabecken: [link]
Mein L134-Artenbecken:[link]
Mein Ringelhandgarnelenbecken [link]
_____________________________


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare und roteneos

 Gepostet von Liniendornwels, 26.03.07, 19:12

ich hab 2 paare drin und das läuft alles bestens.skalare sind zwar paarbildende fische sollten aber dennoch in gruppen gepflegt werden.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare und roteneos

 Gepostet von Liniendornwels, 26.03.07, 19:12

das ist eine sehr umstrittene meinung


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare und roteneos

 Gepostet von Mark, 26.03.07, 19:46

Ich glaub auch das man Skalare in der gruppe halten kann. Bevorzuge aber Paarhaltung. Glaube auch das auf 240 l 1 Paar reicht. und mit denn neons, wenn die Skalare mal an sie gewöhnt sind, sehe ich auch keine Probleme. Habe auch Skalare und Neon im Becken. habe die Neon sogar nach den Skalaren eingesetzt. Ist aber echt ein Vorteil wenn sie miteinander aufwachsen.

mfg
Mark

_________________
Mfg
Mark


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: skalare und roteneos

 Gepostet von baerwurzl, 26.03.07, 20:01

aus meiner persönlichen Erfahrung klappt eine Gruppenhaltung auf Dauer nicht...

_________________
Bye Benny
_____________________________
Mein 480L Südamerikabecken: [link]
Mein L134-Artenbecken:[link]
Mein Ringelhandgarnelenbecken [link]
_____________________________


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Navigation

Forum Übersicht » Fische » skalare und roteneos

22.09.19 | 06:13 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 42.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz