Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Zucht » Thread #3395

Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 01.06.06, 15:01

Hab gestern das erste Mal festgestellt das sich 2 Skalare abgesondert haben und alle anderen verjagt haben. Also hat sich ein Pärchen gebildet.
Und jetzt wo ich heim gekommen bin gucke ich nichtsahnend ins AQ (täglicher Kontrollblick) und was seh ich da, ein Gelege auf dem Blatt der Echinodoris und die 2 Skalare sind da und beschützen das Gelege.
Mein erstes Skalargelege und ich freu mich riesig auch wenn sie es beim Ersten mal wahrscheinlich nicht durch bekommen aber es ist schon Mal ein Anfang.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von L134, 01.06.06, 15:04

Herzlichen Glückwunsch! Bei mir haben die Elterntiere die Eier immer wieder aufgefuttert


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 01.06.06, 15:07

L134 schrieb am 01.06.06, 15:04:
Herzlichen Glückwunsch! Bei mir haben die Elterntiere die Eier immer wieder aufgefuttert


Ich nehme auch mal an das das noch passiert. Hab ja auch ettliche Laichräuber drin wie Antennenwelse Barben aber bis jetzt liegen da noch Eier. Mal sehen wie lange.
Ich werde die Nacht das Mondlicht anmachen das ist nämlich direkt da wo sie gelaicht haben dann können die Skalare auch Nachts auf das Gelege aufpassen.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von betzbauer, 01.06.06, 15:10

Hi!!!

Wünsch dir viel Glück das deine Skalar eier schlüpfen und nicht aufgefressen werden!!!

Mfg Stigler :-)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von verena, 01.06.06, 15:27

hi,

erstmal glückwunsch zu die eier:)
naja als meine Skalare gelaicht haben, haben sie die Eier auch gleich aufgefressen...
ich hoffe das es bei dir nicht so ist:)

viel erfolg!

MfG
verena


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von greenbeer66, 01.06.06, 16:46

Herzlichen Glückwunsch! Ich hoffe sie überleben! Und wenn nicht dieser Wurf, dann vielleicht der nächste.;)

_________________
LG, Christopher
_______________________
Bewertet wenn ihr Lust und Zeit habt! [link]

Geophagus laichen ständig... :)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 01.06.06, 18:07

Danke an euch alle.
Bis jetzt bewachen sie noch und Eier sind auch noch mehr als genug da.
Habt ihr vielleicht noch ein paar Tips außer Licht an lassen.
Was wäre wenn es welche schaffen zu schlüpfen?
Was müsste ich dann mit den kleinen machen? Beschützen Skalare ihre kleinen Babys noch oder nicht mehr?

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 01.06.06, 18:30

Gelöschter User schrieb am 01.06.06, 18:19:
Das machen die schon, aber häufig werden die Eier bei einem jungen Paar vor dem Schlüpfen gefressen. Du kannst auch einige wenige rausfangen, wenn sie frei schwimmen und sie in einem extra Behälter aufziehen. Wasserwerte sollten dann nur identisch sein. Kleine Skalare sind empfindlich was schnelle Wasserwertänderungen angeht.


Könnte ich so einen Guppyablaichkasten nehmen oder ist das eher schon zu klein? Würde den dann ins große Becken tun damit sie keine Wasserveränderungen erleiden müssen.
Fressen eigentlich andere Skalare die Babys Skalare?
Ich hab noch so viele Fragen aber mir fällt im Moment nicht alles ein. Ich denke auch mal das es nicht gleich beim ersten Mal klappt aber das werden wir ja sehen. Ich finde es schon mal gut das sie die Eier nicht gleich aufgefressen haben.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 01.06.06, 19:34

Ähm du schreibst in eine Tupperschüssel. Wie ist das mit dem Sauerstoff da drin? Wie soll ich mir das eigentlich vorstellen. Meinst du ein Dose geschlossen ins AQ tun? oder wie meinst du das genau? Muss ja auch die Temperatur halten.
[link]
[link]
Im 2. Link kann man schön Männchen und Weibchen unterscheiden.
Das über dem Laich müsste das Weibchen sein und rechts das Männchen laut Genitalpapille und Legeröhre.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 01.06.06, 19:40

Ok erstmal sehen ob überhaupt welche schlüpfen.
Hab die Bilder im letzten Beitrag nach nachgefügt.
Achja und das macht nix wenn das normale Licht 3 Tage an bleibt? Dann sind die Fische doch total erschöpft weil sie nicht ruhen können oder?

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 02.06.06, 04:59

Und schon ist die Freude wieder vorbei.
Hab gestern das Licht ausgemacht und das Mondlicht angemacht. Dann bin ich ins Bad als ich wieder kam aus dem Bad sah ich wie die Skalare gerade ihre letzten Eier gefressen haben.
Mir kam es so vor als ob sie im Mondlich nicht mehr erkannt haben das es ihre Eier sind denn im normalen Licht gings auch.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 02.06.06, 14:51

Gelöschter User schrieb am 02.06.06, 10:06:
Wenn die Tiere das Gefühl haben die Eier nicht beschützen zu können, fressen sie sie. Es kann sein, dass Deine Welse oder andere nachtaktive Fische dem Gelege zu nah gekommen sind. Auch das Lichtausschalten kann sie erschrecken. Versuch es das nächste Mal mit dauerhafter Beleuchtung. Junge Paare sind leider sehr empfindlich und lassen sich schnell stören. Aber: Junge Paar laichen auch häufig. In ein bis zwei Wochen ist es wieder so weit.


Aber wenn ich das Licht komplett anlasse dann steigt doch auch der PH Wert immer weiter an oder nicht? Denn im Laufe des Tages steigt er ja auch an weil die Pflanzen O2 produzieren und erst in der Nacht wenn die Pflanzen O2 verbrauchen und CO2 herstellen sinkt er wieder.
Hab da meine Bedenken das das Wasser irgendwie kippt

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von ingehamo4, 02.06.06, 16:22

Nach 3 Tagen Dauerbeleuchtung hast Du jede Algenspore in Deinem Aquarium zum Leben erweckt.
Meistens schlummern sie vor sich hin und werden nicht zur Plage.
Außerdem bilden Pflanzen wenn sie es nicht gewöhnt sind, bei zu viel Beleuchtung einen dunklen Belag auf den Blättern, der sie vor übermäßiger Lichtintensität schützt. Pflanzen brauchen unbedingt eine Ruhezeit.
Den Fischen wird es wahrscheinlich nicht Schaden. Aber ich denke in dem Fall wäre es besser, ein geeignetes Zuchtbecken aufzustellen, da sie sich vollkommen ohne Streß auf den Laich konzentrieren.
Und es ist ja eh sehr wahrscheinlich, daß die Jungfische von anderen Aquarienbewohnern gefressen werden.
Das wäre auf Dauer ein wahnsiniger Streß für die Eltern.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von ingehamo4, 02.06.06, 17:10

Sorry, aber Du kannst doch nicht 3 Tage DAUERbeleuchtung, mit 3 Tagen OHNE Beleuchtung vergleichen!?
In der Natur gibt es auch mal 3 Tage Regenwetter, worauf die Pflanzen reagieren können und eine Schlafphase einlegen.
Aber 3 Tage Sonne am Stück, kennen sie mit Sicherheit nicht.
Wie ich eben schon schrieb, bilden die Pflanzen einen dunklen Belag auf den Blättern, der ja auch leicht wieder zu entfernen ist, aber die Algen die in Folge auch noch kommen, kannst Du mit Sicherheit nicht so leicht entfernen.
Und grad in so einen schönen Becken wie es Christian hat, würde ICH kein Risiko eingehen.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 02.06.06, 18:06

Gelöschter User schrieb am 02.06.06, 17:18:
Ich kann auch nicht von der Natur schreiben, sondern nur von meinen eigenen Erfahrungen. Bei mir habe ich bis jetzt nichts nachteiliges feststellen können und meine Pflanzen haben damit nie ein sichtbares Problem gehabt. Aber es sind auch nur meine Erfahrungswerte. Es ist doch gut, wenn Du andere Erfahrungen gamacht hast, dann kann sich immer noch überlegen, ob man das Riskio eingeht, oder es auf eine andere Art löst.


Mir kam es so vor als wenn sie durch das blaue Licht(Mondlicht) die Eier nicht mehr als Eier gesehen haben sondern als Fressen. War echt komisch.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 13.06.06, 11:35

Meine Skalare putzen den Algenmagneten. Ich glaube sie wollen wieder laichen. Bin mal gespannt wenn ich heute von der Arbeit heim komme. Hab den Algenmagneten jetzt Waagerecht gedreht damit die Auflagefläche größer ist.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von Hexele, 13.06.06, 11:36

nicolechris schrieb am 13.06.06, 11:35:
Meine Skalare putzen den Algenmagneten. Ich glaube sie wollen wieder laichen. Bin mal gespannt wenn ich heute von der Arbeit heim komme. Hab den Algenmagneten jetzt Waagerecht gedreht damit die Auflagefläche größer ist.



Na dann drücke ich dir die Daumen ;O)


Grüssle

_________________


Ich bin Marlis.......und ich bin positiv bekloppt Bild

www.hexele.hat-gar-keine-homepage.de

..........und hier .......unser 800 L Becken...in drei Würfeln
[link] ;-)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 13.06.06, 23:23

Danke Marlis.
Wie ich es mir gedacht habe sie haben gelaicht und zwar nicht auf den Algenmagneten drauf(von oben) sondern von der Seite.
Hatte jetzt eine Lampe ausprobiert da haben sie agr nicht mehr drauf aufgepasst als das Licht ausging und nur die kleine Lampe an war. Jetzt hab ich ne andere hingestellt mit der ich direkt anstrahlen kann. Da scheint es besser zu klappen.
Edit:
Hab die Eier doch noch in den Laichkasten getan da die Skalar Eltern trotz kleiner Lampe nicht mehr richtig aufgepasst haben und wieder Eier gefressen haben.
Hab jetzt ca. 20-30 Eier retten können.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von Hexele, 14.06.06, 09:24

Mensch super *freu.....auf die Idee bin ich bisher nicht gekommen *grummel .....

Jetzt befächerst du die Eier ??? Oder wie machst du das ???
Wenn das klappt muss ich das auch mal probieren ....
Jetzt drück ich dir die Dauemen noch fester .....bin schon gespannt ob es klappt ;O)

_________________


Ich bin Marlis.......und ich bin positiv bekloppt Bild

www.hexele.hat-gar-keine-homepage.de

..........und hier .......unser 800 L Becken...in drei Würfeln
[link] ;-)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 14.06.06, 10:46

Hexele schrieb am 14.06.06, 09:24:
Mensch super *freu.....auf die Idee bin ich bisher nicht gekommen *grummel .....

Jetzt befächerst du die Eier ??? Oder wie machst du das ???
Wenn das klappt muss ich das auch mal probieren ....
Jetzt drück ich dir die Dauemen noch fester .....bin schon gespannt ob es klappt ;O)


Das befächern dient ja nur dazu das sie nicht verpilzen. Ich habe den Laichkasten in die Nähe vom Auslaufrohr gehangen so das da auch ne leichte Strömung ist.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von Hexele, 14.06.06, 10:48

Ich bin jetzt echt gespannt , ob das klappt .... freue mich auf jeden Fall für dich ;O)


Grüssle Marlis

_________________


Ich bin Marlis.......und ich bin positiv bekloppt Bild

www.hexele.hat-gar-keine-homepage.de

..........und hier .......unser 800 L Becken...in drei Würfeln
[link] ;-)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 14.06.06, 10:51

Hexele schrieb am 14.06.06, 10:48:
Ich bin jetzt echt gespannt , ob das klappt .... freue mich auf jeden Fall für dich ;O)


Grüssle Marlis


Ich werde das nächste Mal wohl das Licht rund um die Uhr anlassen müssen oder es mal mit dem Deckenfluter probieren. Da ist so ne bewegliche Leuchte dran, damit könnte ich das Licht von oben drauf strahlen.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von skalarfischfreund, 14.06.06, 13:05

Hab mal ne Frage....Wenn ich meibn Mondlicht anlasse beschützen sie doch auch di Eier,oder???Aber wenn sie sich dran gewöhnt haben??ß


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 14.06.06, 23:09

skalarfischfreund schrieb am 14.06.06, 13:05:
Hab mal ne Frage....Wenn ich meibn Mondlicht anlasse beschützen sie doch auch di Eier,oder???Aber wenn sie sich dran gewöhnt haben??ß


Also bei mir haben sie wo ich das Mondlicht angemacht habe sofort die Eier gefressen. Durch das blaue Licht sahen die Eier bestimmt wie was fressbares aus

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

 Gepostet von nicolechris, 15.06.06, 08:35

SO hat sich erledigt. Als eben das Licht an ging wollte ich nach den Eiern gucken und was sah ich? Das A Wels Weibchen hing im Ablaichkasten. Und da war mir eh schon alles klar. Alle Eier weg.

_________________
Liebe Grüße nicolechris

Malawibecken aktualisiert am 22.01.12
Sehr gute Malawiseite [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Gehe zu Seite:123...>>>


Navigation

Forum Übersicht » Zucht » Skalare haben erstes Mal gelaicht! Ich freu mich

05.07.20 | 06:07 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 22.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz