Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

South-Amarican-Tank

» von:Sony
» Kategorie:Süd-/Mittelamerika
» Größe (Vol.):120*40*50 (240 l)
Gesamteindruck:9.5 von 10 Punkten - 26 Stimmen
 » Besatz:10.0 von 10 Punkten - 26 Stimmen
 » Bepflanzung:9.5 von 10 Punkten - 26 Stimmen
 » Dekoration:9.0 von 10 Punkten - 26 Stimmen
 » Beckengröße:10.0 von 10 Punkten - 26 Stimmen
 » Wasserwerte:10.0 von 10 Punkten - 25 Stimmen

South-Amarican-Tank

 Hinzugefügt: 22.08.09, 14:41

Bild 1
Bild vergrößern

Gesamtansicht 12.01.2011


Bild 2
Bild vergrößern

L134 WF

Bild 3
Bild vergrößern

Biotodoma cupido WF

(Auf der Gesamtansicht ist noch der ältere Besatz zu sehen, ansonsten hat sich nichts geändert.)

Mein Südamerikabecken....
lang hats gedauert bis ich meinen Vater in den sommerferien 2008 überreden konnte =)
Um so gröÃer war dann die Freude als das 240L-Becken geliefert wurde.
Nach einem Jahr Malawis wurde das Interessen an L-Welsen und sonstigen Welsen immer GröÃer, so dass ich alle Malawis abgegeben hab und es schlieÃlich diese Sommerferien (2009) neu eingerichtet hab.
Nun zur beschreibung:


Aquarium:

Vollglasaquarium (120*40*50cm - brutto 240L)
Abdeckung aus Plexiglas


Technik:

-Beleuchtung: Leuchtbalken 2*39 Watt T5
-Heizstab: 200W-Regelheizer von FLUVAL
-Filter: JBL ChristalProfi e1500
-Thermometer
-Kati und Ani -> Vollentsalzer
-Kohlefilter

*weiteres unter 'Wasserwerte'


Einrichtung:

-Bodengrund: 25 kg feiner schwarzer Sand
-Deko: 5 Wurzeln und 8 Laichröhren in verschiedenen GröÃen
-Rückwand: 3D-Rückwand von JBL (Brown-Rock)


Bepflanzung:

-Taxiphyllum barbieri (Javamoos)
-Cryptocoryne balansae
-Vallisneria Gigantea


Besatz:

-5 L66 Königstiger-Harnischwels Hypancistrus sp. F1
-6 L134 Tapajos Zebra Peckoltia compta WF
-10 Orangflossenpanzerwelse Corydoras Sterbai WF
-5 Schwanzstreifenbuntbarsch Biotodoma cupido WF

Wasserwerte:

Temp.: 28°C
pH: 6,5
GH: 7°
KH: 1°
NH4: 0,2 mg/l
NH3: 0,0 mg/l
NO2: 0,0 mg/l
NO3: 10 mg/l
PO4: 0,5 mg/l
Fe: 0,0 mg/l
Cu: 0,0mg/l
CO2: 11 mg/l
Leitw.: 370µs

Seit dem ich das Becken aufgebaut habe arbeite ich mit einem Vollentsalzer (Kati und Ani) mann kann den unterschied zum Normalen Wasser deutlich sehen -> intensivere Färbung, aktiver etc..
Das Wasser für die Teilwasserwechsel wird wie folgt aufbereitet:
1. durch Kohlefilter gereinigt
2. durch Kationenaustauscher gereinigt
3. durch Anionenaustauscher gereinigt
4. In ein behälter gefüllt und mit Mineralsalz auf die eben genannten Wasserwerte eingestellt
5. nach einem Tag durchziehen und auflösen des salzes kann der Teilwasserwechsel durchgefürt werden

Die Filter sind alle so verbunden das mit dem Wasserdruck aus der Leitung das wasser durch alle Filter bis in den Behälter 'befördert' wird. Kationen- und Anionenaustauscher bestehen aus je einer 10-Liter-Säule die mit Speziellen Hartzen gefüllt sind.

Bilder:

Bild
Corydoras sterbai

Bild
L66

Gruà Flo



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

:thumb: TOP :thumb:

» Gepostet von Matti, 11.12.09, 13:06

Hi Flo,

1A mit Sternchen! Die dazu Auszeichnung gibts wenn denn auch noch alle Pflanzen aus Südamerika wären .

Aber Spaà beiseite! Dir ist da wirklich ein Prachtstück geglückt!
Sieht super natürlich aus! Nicht zuviel, nicht zuwenig, klasse.

Ich drück dir auch die Daumen, dass deine Skalare, es auch noch schaffen mit den Jungen!

Aber nochmal kurz gefragt? Sind die L66 nicht mitlerweile ausgezogen oder vertausch ich da was?

Also trotzdem weiter so und alles Gute.

GrüÃe aus dem Norden

Matti

_________________
MfG Matti
Bild
Südamerika Becken: [link]
Gesellschaftsbecken 112 Liter [link]
LÃCHELN ! Ein Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag!


Kommentar

» Gepostet von Sony, 28.11.09, 13:44

PS: es sind 2 wurzeln =P

_________________
LG Sony


Kommentar

» Gepostet von Sony, 28.11.09, 13:44

heyy

danke für kommis :)

ja diese echnidorus hätte ich xD
leider wächst sie nicht so gute wie erhofft...
aber jetzt fangen die vallisneria gigantea (hinten-links) an zu wachsen ;-)
und für hinten-rechts fehlt mir noch was find ich... caboma wächst nicht so gut... werde es jetzt mit ner pflanze (ähnlich der cabomba) mal versuchen ist aber warscheinlich zu dunkel... habt ihr da noch vorschläge?

_________________
LG Sony


Kommentar

» Gepostet von Mopani, 27.11.09, 15:21

Hallo!
Sehr schön, besonders die Wurzel.Fehlen noch die ein oder andere höhere/mittelhohe Echinodorus.
vg


Kommentar

» Gepostet von Jonnywels, 19.11.09, 12:43

von so eimen Becken kann ich nur träumen...)
die gröÃe is ehh nich drin aber die welse...
einfach hammer!!!!
Lg Jonny


Komm.Bew.

» Gepostet von Krebsi, 14.11.09, 11:45

Wow sage ich zu Dein AQ habe in Ruhe Dein Bericht gelesen bin Schwer Angetan vom Bericht Betreff AQ Aufbau zustand und den Rest Drum herum.
Gebe gern in allen Rubriken 10 Punkte !!!
Gruss Krebsi

PS: Habe auch mein Interesse für Welze gefunden, Siehe mein AQ aber und das schon lange kommen noch die Bauern in der AQ dazu auch Turmdeckelschnecken genant so Bezeichne ich sie.
Herzhaft lach :thumb: !!!!
:fisch: :fisch: :fisch: :fisch: :fisch: :fisch: :fisch: :fisch:

_________________
Fische sind Freunde kein Futter !!!!!!
:fisch::fisch::fisch::fisch::fisch:


Kommentar

» Gepostet von eddiefreddie, 24.08.09, 13:39

Hi,

ein super Becken :thumb:
Die Fische sind genial und passen hervorragend:)

gleich mal auf die Merkliste:D

GruÃ
eddiefreddie


Kommentar

» Gepostet von Sony, 23.08.09, 00:27

thx für die beiträge =)
also die Sterbais sind noc jung und die aufnahme wenige stunden nach dem einsetzen gemacht worden die werden sich noch färben :wink:
mein Virus liegt bei A1B3
aber wird sich wohl zu A1B2 entwickeln:D
2 kleine aquarien werden abgebaut und dafür kommt ein gröÃeres :tee: mit L46 :shy:

_________________
LG Sony


Kommentar

» Gepostet von -Dave-, 22.08.09, 21:15

Jo also was soll ich sagen !?
War harte Arbeit trotzdem haben wir das Becken echt super hinbekommen ^^
Und ja der Sand war verdammt dreckig xD
Und die Skalare und sterbais sind auch Klasse

Hehe dein Arm Bild hatte ich gemacht :P

_________________
Mfg
David


Kommentar

» Gepostet von Kampffischi, 22.08.09, 19:41

danke für das Foto! glaubst du das sie sich noch mehr verfärben? denn die sind schon ein bischen blass?!
:lol: Aquarien kann man nie zuviel haben! hab heute erst wieder eins aufgestellt für Salinenkrebse. ha bis jetzt nur 1 Liter aber das 20 Liter Becken ist schon in planung!
ich sag ja jeder Aquarianer hat eine eigene Krankeit die langsam vortschreitet! ich hab die A1B6 = Aquarianer: 1x Becken: 6x und welchen Virus hast du? :lol:


Lg.Bernhard

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! grins

Bitte alle Becken kommentieren! Ich möchte wissen was ihr von meinen Aquarien haltet^^

Killibecken 60er -> [link]


Gehe zu Seite:<<<12345>>>


Navigation

Community » Mein Aquarium » South-Amarican-Tank von Sony

23.07.24 | 03:42 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 79



© 2000-2023
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz