Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Killis

» von:Kampffischi
» Kategorie:Gesellschaftsbecken
» Größe (Vol.):60*30*30 (54 l)
Gesamteindruck:8.5 von 10 Punkten - 6 Stimmen
 » Besatz:7.5 von 10 Punkten - 6 Stimmen
 » Bepflanzung:8.5 von 10 Punkten - 6 Stimmen
 » Dekoration:8.5 von 10 Punkten - 6 Stimmen
 » Beckengröße:8.5 von 10 Punkten - 6 Stimmen
 » Wasserwerte:noch keine

Killis

 Hinzugefügt: 22.05.10, 16:45

Bild 1
Bild vergrößern

Bild 1


Bild 2
Bild vergrößern

In aller Pracht

Bild 3
Bild vergrößern

Bild 3

Hallo,

So nun stell ich mein neues Aquarium vor. Ich habe es vor einer Woche eingelassen und die ersten Pflanzen sind nun auch schon drin.

Technisches:

ein eingeklebter HMF + Pumpe 200 L/h(Wird noch erhöht
ein Heizstab
Thermometer
Abdeckung+Licht




Einrichtung:

2,5L Aqua Basis Plus von J#L
5kg schwarzer Kies 2-4mm von Rossis
1kg weißer Kies 0,1-0,9mm von Rossis
1x Kokosnuss
1x 1/2 Tontopf




Besatz:

Wirbellose:

xxx Raubturmdeckelschnecken
8 Amanogarnelen
[link]


Fische:

1/3/0 Chromaphyosemion bitaeniatum "Lagos"

Weibchen:
[link]
[link] (Nachzucht)

Mänchen:
[link] beim Posen^^
[link]
[link]

1/1/0 Aphyosemion australe Gold




Bepflanzung:

xxx Vallisnerien
1x Roter Tiegerlotus (Nymphaea lotus)
1x Mooskugel
1x Schwertpflanzenblattableger
2x Nadelsimse





Weitere Bilder:

[link]



Wasseraufbereitung:

Torf
Buchenlaub
Seemandelbaumblätter
Brenneselblätter




12.02.2011:
So nun ein kleines Uptodate!
Also ich habe bei den Lagos ein weibliches Jungtier entdeckt und bei den Australe sind 3 Jungfische aus 15 Eiern geschlüpft. Ich sag nur Pilz. Die kleinen Australe sind zurzeit 1cm groß und ich hoffe, dass wenigstens 1 Weibchen dabei ist.
Gestern habe ich mir einen L??? gekauft. Ich vermute es ist ein L213 oder L180 kann aber L71, L183, L249 nicht ausschließen.
Zu meiner Verteidigung muss ich noch sagen er wird in ca 2 Monaten in ein 80er Welsbecken einziehen können und wenn er zu einer der größeren Arten gehört kann ich ihn bei einem Bekannten abgeben. Dort hat er dann 500 Liter zum Austoben.

11.03.2011:

Meine Aphyosemion australe hat das Alter eingeholt :heul:
Jetzt schwimmen nurnoch die Lagos und der Wels in diesem Becken.



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Eragon1997, 27.02.11, 16:40

Hallo

Ich finde das du ein sehr dunkles AQ hast.
Ich finde gut das du Seemandelblätter benutzt.

Gruss Eragon


Kommentar

» Gepostet von Pracht-Schmerle, 04.01.11, 11:59

Ich sage einfach nur toll!!!

Das Ökosystem scheint gut zu funktionieren.

Weiter so. :thumb: :fisch: :fisch: :fisch:

_________________
"Besucht mein Zuhause" [link]
Bild


Kommentar

» Gepostet von witti64, 22.11.10, 21:19

hi
super becken. arbeite auch gerade an einem killi becken. wenn alles soweit steht mache ich auch einmal einige aufnahmen.


Super

» Gepostet von Sushy, 28.10.10, 18:04

Sieht echt toll aus ich würd noch ein pärchen nigeriakärpflinge reinsetzen das würde auch passen


Kommentar

» Gepostet von J.M.Antennenwels, 02.09.10, 16:21

Danke für deinen Kommentar grins

Dein Becken finde ich auch toll. Schön dunkel eingerichtet, die Fische freut das sicher :lol:

Bei deinem Vallisnerienwald im Hintergrund könnte ich auch neidisch werden. Hoffentlich kann ich meine hinteren Ecken im Aq später auch so toll bepflanzen. Meine müssen leider noch etwas wachsen.

mfg Jan

_________________
In Arbeit: Mein 200l-Becken [link]

Bild


Kommentar

» Gepostet von Niklas.B, 30.08.10, 14:20

Hallo,

Ersteinmal danke für deinen Kommentar zu meinem Becken.

Dein Becken gefällt mir auch sehr gut. Schöne Gestaltung und auch der Besatzt ist in Ordnung
(so weit ich das Beurteilen kann).
Allerdings würde ich mich für Hummel oder Red Fire Garnelen entscheiden.

Alles in allem jedoch ein :thumb: Becken.

VG Niklas

_________________
Mein 240 Liter Südamerika Becken [link]


Kommentar

» Gepostet von eddiefreddie, 27.08.10, 15:03

Hi,

das es Originalaufnahmen sind will ich garnicht bezweifeln, aber die Lichtverhältnisse auf einem Foto richtig einzufangen ist nicht immer ganz einfach^^

Danke für deinen Kommentar:)


Kommentar

» Gepostet von synodontis 83, 27.08.10, 12:30



:wink: Hallo,

Ich denke, es ist eingutes Aquarium. Sieht gut aus.Mit Besatz-und Pflanzen stimmen gut Ich selber bin kein Killifish liebhaber und würde mehr in die Richtung von Apistogramma'suchen Herzliche Grüße :thx:


Kommentar

» Gepostet von eddiefreddie, 27.08.10, 11:53

Hallo Bernhard,

sehr schönes Becken :thumb:
Sind die Lichtverhältnisse wirklich wie auf dem Bild?? sieht super aus!
Könnte nur für die Nadelsimse auf Dauer zu wenig sein.

Sobald der Filterschaum nicht mehr sichtbar ist siehts gleich noch viel besser aus;)

Drück dir die Daumen, dass es mit Nachwuchs klappt!


Gruß
Jan


Hallo!

» Gepostet von Mopani, 20.08.10, 10:52

Das ist DAS Killibecken!
Super! :thumb: grins
vg


Gehe zu Seite:12>>>


Navigation

Community » Mein Aquarium » Killis von Kampffischi

20.08.18 | 22:17 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 48.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz