Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

A Darksi

» von:darkshroxx
» Kategorie:Aufzuchtbecken
» Größe (Vol.):60x30x30 (54 l)
Gesamteindruck:noch keine
 » Besatz:noch keine
 » Bepflanzung:noch keine
 » Dekoration:noch keine
 » Beckengröße:noch keine
 » Wasserwerte:noch keine

A Darksi

 Hinzugefügt: 30.06.09, 00:56

Bild 1
Bild vergrößern

Hauptansicht


Bild 2
Bild vergrößern

Eier vom Mamorierten Panzerwels

Bild 3
Bild vergrößern

Einkleben Terasse und HMF"Halterung"

HMF als Filter
Terasse selbst eingeklebt
Schwarzer Kies 1-2 mm
eine Wurzel drinn
Lochgestein und Bruchstein als Höhlen.
Pflanzen sind auch ein paar drin, incl Schwimmpflanzen weitere infos folgen noch!!
Besatz:
Mamorierter Panzerwels Nachwuch (ca. 30 Stück) Fotos folgen noch.

Hab erstmal eine kurze Beschreibung geschrieben. Eine ausfürlich folgt in den nächsten Tagen!! Auch Fotos werden Aktuallisiert!! Ich werde auch versuchen einen Zuchbericht zu schreiben. Hab mir nebenher immer Notizen gemacht.



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Hi Leute

» Gepostet von Lenz, 24.10.10, 17:23

Ohne euer Engagment wären sicher so einige Fische im Himmel^^ ....da ich als Neuaquarianer, seit ca. ein halben Jahr, doch noch so einige Fragen habe konnte ich, dank euch,so einige beantworten.

Ich hab das Aquarium von einem eingefleischten Welszüchter bekommen und gab mir die Grundlagen für den HMF Filter mit ner 1000 l/Std. Pumpe gleich mit. Er meinte auch dass man das Wasser nicht so häufig wechseln brauch, kommt wahr-
scheinlich auch mit auf die Fischis an. Aber mich hat die HMF wirklich überzeugt.

Hab das Wasser seit ca. anderthalb Monaten drin und gestern das erste mal die Matte ausgewaschen und ca. 1/4 vom Becken mit Frischwasser aufgefüllt. Wie oft sollte ich das Wasser bei einem 200 Liter Becken mit ca. 30 kleineren Barben (von 3cm - 14cm) und 7 Welsen wechseln?

MFG

_________________
Cogito Ergo Sum


Kommentar

» Gepostet von darkshroxx, 29.09.09, 23:11

Hallo,

danke für die netten und vorallem informativen Beiträge!! Hab mittlerweile das Becken eingerichtet!!
Hab nen HMF gebastelt und alles läuft am schnürchen...

Meine mamorierten Panzerwelse sind auch eifrig am Laichen. die ersten sind mittlerweile 4 Wochen alt.

Weiter Infos bekommt Ihr noch!!

mfg Alexander


Kommentar

» Gepostet von Sumatrabarbe, 01.07.09, 17:01

habe über jahre hinweg guppys in 60er becken ohne jeglich art von technik gehalten, d.h. keine heizung keine filter keine lampen....

haben alle das natürlich alter erreicht, haben sich vermehrt, waren kern gesund. hatte in den ganzen jahren nicht ein einziges mal eine krankheit im becken.

nur mit der bepflanzung wars nicht so einfach ohne licht, aber auch das geht...

_________________
[link]
altes 54l becken (gibts nichtmehr)

[link]
neues 190l becken

:fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch:


Kommentar

» Gepostet von darkshroxx, 01.07.09, 00:16

Hallo Leute,
danke schon mal für eure Kommentare und die rege diskusion darüber! HMF habe ich mir auch überlegt, aber bisher weiss ich nur sehr wenig darüber.

Mein Ziel ist es eigentlich, auch so wenig technik wie möglich zurück greifen zu müssen.

Hier dürft ihr euch gerne weiter ausreden über das Thema!!
Aber bitte sachlich und freundlich bleiben ;)

mfg Alex


Kommentar

» Gepostet von -Dave-, 30.06.09, 23:18

Klar macht es mehr Sinn mit einem Filter.
Ansonsten kann ich dir zu einem Lufthebefilter raten ;)

_________________
Mfg
David


Kommentar

» Gepostet von Kampffischi, 30.06.09, 17:32

ja es geht aber nur mit 3-4 Täggen Wasserwechsel und mit dem HMF der gleich gebaut ist brauchst du nur alle 1-2 Wochen wechseln! so mach es ich immer!

Lg.Bernhard

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! grins

Bitte alle Becken kommentieren! Ich möchte wissen was ihr von meinen Aquarien haltet^^

Killibecken 60er -> [link]


Kommentar

» Gepostet von -Dave-, 30.06.09, 14:46

Jop
Früher hatte ich für meine kleinen Schwertträger und Platys auch immer ein 54er ohne Filter.
Ich seh da kein großes Problem ^^

_________________
Mfg
David


Kommentar

» Gepostet von Sony, 30.06.09, 14:44

aber als aufzuchtbecken???
dann würde ich schon einen filter einsetzen

_________________
LG Sony


Kommentar

» Gepostet von -Dave-, 30.06.09, 14:10

Hi
Da muss ich dir aber wiedersprechen.
Es ist sehr wohl möglich Fische ohne Filter zu halten.
Man muss dann allerdings mehr auf die Wasserwerte achten und öfters ein Wasserwechsel durchführen.

_________________
Mfg
David


Kommentar

» Gepostet von Kampffischi, 30.06.09, 10:11

Hallo,

filterlos kannst du aber fast keine Fische halten höchstens Garnelen und Schnecken!

bau dir doch einen HMF (Hamburgermattenfilter) die so einfach zu bauen das beckommt jeder hin! wenn du hilfe brauchst ich hab schon einige gebaut und in verschiedenen Varianten probiert! so eine kleine Luftüumpe kostet bei eb*y schwache 5-7 und die haben einen minimalen verbauch!

ich würd schnellwachsende Pflanzen wie , Wasserpest, Hornkraut, Javamoos, Vallisnerien ein! die halten dir das Wasser stabiel und sind ein perfeckter Lebensraum für deine Jungbrut!
Lg.Bernhard

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! grins

Bitte alle Becken kommentieren! Ich möchte wissen was ihr von meinen Aquarien haltet^^

Killibecken 60er -> [link]


Navigation

Community » Mein Aquarium » A Darksi von darkshroxx

19.09.18 | 05:13 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 46.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz