Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Mein 250l Becken - nach 3 Wochen

» von:Maenz
» Kategorie:Gesellschaftsbecken
» Größe (Vol.):100x50x50 (250 l)
Gesamteindruck:9.5 von 10 Punkten - 7 Stimmen
 » Besatz:8.5 von 10 Punkten - 6 Stimmen
 » Bepflanzung:10.0 von 10 Punkten - 7 Stimmen
 » Dekoration:9.5 von 10 Punkten - 6 Stimmen
 » Beckengröße:9.5 von 10 Punkten - 5 Stimmen
 » Wasserwerte:10.0 von 10 Punkten - 4 Stimmen

Mein 250l Becken - nach 3 Wochen

 Hinzugefügt: 12.03.09, 01:07

Bild 1
Bild vergrößern

Gesamtansicht


Bild 2
Bild vergrößern

Teilansicht

Bild 3
Bild vergrößern

die eingebaute 3D Rückwand

Besatz:

16 Hyphessobrycon columbianus (vermehren sich ständig, +7 Jungfische <1cm im Becken)
4 Paracheirodon axelrodi (werden demnächst aufgestockt....)
1 Paar Pelvicachromis taeniatus nigeria red
1 Paar Nannacara anomala
5 Corydoras sterbai
(3 Gyrinocheilus aymonieri (albino-goldgelb) zeitweise als Algenpolizei eingesetzt...)

Pflanzen:

Anubias nana (auf Wurzel festgebunden)

Bacopa Caroliniana
Bolbitis heudelotii (auf Wurzel festgebunden)

Cryptocoryne parva
Cryptocoryne willisii

Echinodorus bleheri
Echinodorus quadricostatus
Echinodorus harbich rot
Echinodorus parv. Tropica
Echinodorus schlueteri
Echinodorus latifolius

Microsorum pteropus
Monosolenium tenerum (Pellia)

Nymphaea Lotus (rot) (zig Knollen im Bodengrund gefunden, welche im neuen Becken plötzlich neu austreiben)

Pogostenum helferi

Riccia fluitans (Teilweise submers auf Stein mit Haarnetz fixiert (siehe Bild2 nach 14 Tagen schon kräftig am wachsen!))

Vallisneria americana natans
Vallisneria gigantea
Vallisneria spiralis

Deko:

Moorkienholz
3D Rückwand - Steine und Wurzeln
2x Kokosnußhälften als Höhlen

Technik

Biofilter:

hinter der 3D-Rückwand mit Powerheat 700l/h, selbstgeschnittene Würfel aus grober Filtermatte als Bakteriengrundlage

Heizung:

50 W Bodenfluter und 300W Schego Titan Heizstab geregelt mit Dennerle Duomat 1200 Comfort

CO2:

vollautomatische Regelung, 2kg Flasche, Dupla 400 Reaktor

Beleuchtung:

Noname 4x T5 39W 2x 10.000Kelvin 2x JBL Solar Tropic Ultra 12 Stunden Leuchtdauer

Düngerversorgung:

Selbstbau: Schlauchpumpe mit Sekunden Zeitschaltuhr von Lucky Reptile, tägliche Dosierung von Spurenelement-Tagesdünger

Bodengrund:

1-2mm Quarzkies, im unteren 1/3 Bodengrunddünger von Drak Terrdrakon 400g

Wasserwerte:

pH: 6,5 geregelt durch CO2 System
kH: 4
GH: 6 Osmose-Mischwasser
Nitrat: 10 (gesunken von 20 innerhalb einer Woche)
Nitrit: ~0



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von barschi, 24.06.09, 13:59

Super Aquarium! Fast volle Punktzahl von mir. Habe beim Gesamteindruck aber eine 9 gegeben weil der Lichtkasten zu hoch ist und die Beleuchtung dadurch ewas blendet. :thumb:

_________________
Gruß barschi
Mein Aquarium: [link]
Film:
[link]


Kommentar

» Gepostet von Blu007, 18.03.09, 15:06

Top gefällt mir super !!! :thumb:


Kommentar

» Gepostet von eddiefreddie, 14.03.09, 10:55

Die Taeniatus haben gerade in einer Höhle abgelaicht.

In einem weiteren Becken habe ich die Kienke Farbform :P, angeblich sogar WF .


Genial, bei denen lohnt sich die Nachzucht ja wenigstens noch grins
Zumindest bei uns erzielen alle taeniatus ganz gute Preise!
Die Standordformen sehen eigentlich alle klasse aus, hab mal mit "dehane" oder "moliwe" geliebäugelt, beim momentanen Besatz leider nicht ratsam!

Die Schmerlen kommen bald wieder raus, da habe ich schon einen Abnehmer. Dienen mir bei der Einlaufphase als Algenpolizei.... :wink:


Da bin ich aber beruhigt;)

LG


Kommentar

» Gepostet von Mopani, 13.03.09, 19:33

WOW!!!Supertoll!Spontan ne gute Bewertung...vg Mopani


Kommentar

» Gepostet von Maenz, 13.03.09, 18:57

Hallo Eddiefreddie!

Danke für Deine Bewertung!

Die Barsche vertragen sich recht gut und gehen einander aus dem Weg.....

Die Taeniatus haben gerade in einer Höhle abgelaicht.

In einem weiteren Becken habe ich die Kienke Farbform :P, angeblich sogar WF .

Die Schmerlen kommen bald wieder raus, da habe ich schon einen Abnehmer. Dienen mir bei der Einlaufphase als Algenpolizei.... :wink:


Kommentar

» Gepostet von eddiefreddie, 13.03.09, 18:46

Hallo Maenz,

optisch ein super Becken, gibt für Bepflanzung und Deko viele Punkte :thumb:
Der Besatz ist auch gut, bis auf die Saugschmerlen, die werden dann doch einiges zu groß!!!
Funktioniert es mit beiden Buntbarscharten??
Übrigens klasse, dass es mal nicht P.pulcher ist:) P.taeniatus sieht einfach besser aus grins

Weiter so
Gruß eddiefreddie


Kommentar

» Gepostet von Sumatrabarbe, 12.03.09, 17:02

klasse becken...

da gibts viele punkte von mir...

_________________
[link]
altes 54l becken (gibts nichtmehr)

[link]
neues 190l becken

:fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch:


Navigation

Community » Mein Aquarium » Mein 250l Becken - nach 3 Wochen von Maenz

16.10.19 | 11:34 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 51.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz