Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Co2 JBL ProFlora direct

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Zubehör » Thread #26973

CO2 JBL ProFlora direct

 Gepostet von Guppy68, 05.03.16, 23:49

...hallo zusammen,
ich war heute auf der aquafisch in friedrichshafen. dort habe ich den pro-flora direct gekauft. wie's sich gehört habe ich ihn natürlich gleich eingebaut. es scheint gut zu funktionieren. nach einer sichtkontrolle einige zeit später musste ich festellen, das sich der diffusor mit wasser gefüllt hat... :confused:
eigentlich ist nur wasser im integrierten blasenzähler. als sich die nachtabschaltung meiner CO2 anlage aktiviert hat und die CO2 zufuhr abgeriegelt war füllte sich wohl der diffusor mit wasser.

meine frage...
hat jemand erfahrung mit diesem directdiffusor?
und ist das normal das sich der diffusor mit wasser füllt, wenn die nachtabschaltung verriegelt und kein CO2 mehr beigemischt wird?
es gibt in der einbauanleitung die sehr dürftig ist leider keinen hinweis oder ähnliches das dieses problem erläutern würde....
und zu guter letzt...macht es sinn ein zweites rückschlagventil einzusetzen?

vieleicht kann mir jemand von euch ein paar infos geben.
herzlichen dank schon im voraus :wink:

_________________
A.S.
;-)


Zuletzt geändert von Guppy68 (19.03.16, 07:38)

Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: CO2 JBL ProFlora direct

 Gepostet von Radon96, 06.03.16, 21:38

Guten Abend!

Vorab Glückwunsch zum 'erfolgreichen' Messebesuch!

Nur um das klar zu stellen; es geht um das Gerät, welches das CO2 direkt in den Filterschlauch lösen soll, richtig?
Aus eigener Erfahrung mit dem Gerät kann ich nun leider nicht sprechen, aber gleich 2 Dinge sind mir beim Besuch der JBL-Homepage aufgefallen:

1.

Gepostet von Guppy68, gestern, 23:49


ich war heute auf der aquafisch in friedrichshafen. dort habe ich den pro-flora direct gekauft. wie's sich gehört habe ich ihn natürlich gleich eingebaut. es scheint gut zu funktionieren.



<----->

JBL:

Damit die moderne Keramik-PE Hybridmembran gleichmäÃig Mikrobläschen produzieren kann und für eine effektive
CO2 Einmischung ins Wasser sorgt, muss sie vor Inbetriebnahme für ca. 24 Stunden gewässert werden. Hierzu wird die CO2-Zufuhr nach der Installation für den genannten Zeitraum noch nicht angeschaltet. Alternativ kann die Membran auch in eine Schale mit Wasser gelegt werden. Ohne das Wässern sind die Poren nicht mit ausreichend Wasser versorgt und lassen lediglich groÃe Blasen ungleichmäÃig verteilt hindurch.


(Zitat: JBL)

Also sind bisher gar keine genauen Rückschlüsse möglich, das System muss 24-48h nass sein. (Es schadet dem Teil nicht, wenn es schon früher CO2 auflösen soll, aber es wird nicht effektiv arbeiten.)

2.

ist das normal das sich der diffusor mit wasser füllt, wenn die nachtabschaltung verriegelt und kein CO2 mehr beigemischt wird?



Ja. Da kein Druck mehr ''von hinten'' in Form von CO2 gegen die Membran drückt, kann nun Wasser eindringen. Ist das schlimm? Ich denke nicht, denn:

Sollte der Blasenzähler nach der Installation noch kein Wasser beinhalten, warten Sie lediglich einige Stunden ohne CO2 anzuschalten. Er füllt sich durch den Wasserstrahl des Filters von selbst. Alternativ kann die Kammer des Blasenzählers bei der Installation mit Wasser gefüllt werden.

(Zitat: JBL)
Es wird also sogar empfohlen, das CO2 Abzuschalten, damit sich das Wasser durch drücken kann um so den Blasenzähler zu fluten.

3.

guter letzt...macht es sinn ein zweites rückschlagventil einzusetzen?



Nein! Das Wasser drückt das CO2 ja nicht zurück. Das CO2 was nach dem Abschalten noch im Diffusor ist löst sich und dessen Platz nimmt nun das Wasser ein. Das Gerät selbst hat ja wie ich gelesen haben eine Rückschlagsicherung eingebaut. Eine weitere hätte keinen Effekt, lediglich dass der Widerstand für das CO2 gröÃer wird und an den neuen Schnitten/Ãbergängen im Schlauch CO2 verloren gehen kann.

Ich hoffe das konnte helfen. Wie gesagt, habe das Teil selbst nicht. Wenn ich jetzt was falsch verstanden haben dann bitte nochmal genauer erläutern, ansonsten hoffe ich, dass das geholfen hat.

Gruà Radon96

Zitate und Produktseite: [link] (Zitate aus den FAQs)

_________________
Endlich habe ich auch mal mein Aquarium online gestellt! Seht selbst:
[link]
Für Kommentare wäre ich dankbar!


Zuletzt geändert von Radon96 (06.03.16, 21:43)

Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: CO2 JBL ProFlora direct

 Gepostet von Guppy68, 07.03.16, 18:39

hallo radon 96...vielen herzlichen dank...und ja, genau darum geht es, du hast mir damit sehr geholfen. ich bin erstaunt, denn teile deiner erläuterung scheinen zur beschreibung zu gehören. die habe ich vermisst. nun würde mich interessieren wo du diese aufgetrieben hast und könntest du mir bitte vielleicht einen link aufzeigen? ich bin schwer beeindrückt von deiner sehr ausführlichen erläuterung. hast dir viel arbeit gemacht...wie gesagt...recht lieben dank dafür...😊😊😊

_________________
A.S.
;-)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: CO2 JBL ProFlora direct

 Gepostet von Guppy68, 07.03.16, 18:46

ah ok hab den link gefunden den du eingefügt hast....danke😊😊😊

_________________
A.S.
;-)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Navigation

Forum Übersicht » Zubehör » Co2 JBL ProFlora direct

19.06.24 | 02:16 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 110



© 2000-2023
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz