Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Schneckenplage!!!

Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von muckefischer, 13.09.08, 09:14

:lol: Kurzer Nachtrag zum Thema "mechanische Schneckenfallen" - Bitte nicht (!!!!!) kaufen. Sie sind er größte Schwachsinn, der jemals verkauft wurde. Es sammelten sich bei mir (natürlich hat man mir das im Zoohandel empfohlen) die Schnecken zwar darin an, aber ruck-zuck waren sie auch wieder draußen. Die großen gingen gar nicht erst rein. :thumb: :fisch: :teufel:

_________________
ACHTUNG! NEUE BILDER! Bitte bewertet doch mal meine Becken. Vielen Dank.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von Der Essener, 13.09.08, 11:20

Hallo! Die Rtds kann ich nur empfehlen! Ich habe meine jetzt ca. ne Woche und die Anzahl der Schnecken ist sichtbar zurück gegangen! Ich seh sie zwar sehr selten, da sie sich im Sand eingräbt und lauert, aber trotzdem ist sie sehr Erfolgreich!
Gruß Gordon

_________________
Gruß Gordon


[link] 98L Gesellschaftsbecken
[link] 300L Gesellschaftsbecken neue Bilder


Eines der traurigsten Dinge im Leben ist,
dass ein Mensch viele gute Taten tun muß,
um zu beweisen, dass er tüchtig ist,
aber nur einen Fehler zu begehen braucht,
um zu beweisen, dass er nichts taugt.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von BlackNeon , 13.09.08, 11:27

ja, ich hab auch ein paar drinnen, andere schnecken habe ich nun nicht mehr viele im becken, nur noch leere häuschen.
jetzt aber mal ne frage: wie genau frisst sie die schnecken eig. sehe immer nur das die rtds auf ner anderen hockt, und dann...???

_________________
Gruß
Fabian

PS: Bitte bewertet mein Krebs/Garnelenbecken und schreibt einen kommentar, thx^^ [link]

Das nächste Becken folgt so schnell es geht^^,
ich bin gerade noch am umbauen^^


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von wassertropfen, 13.09.08, 11:29

hallo!

mit rtds stell ich mir aber dann wieder das gleiche problem vor. oder? je mehr fressen es gibt, umso mehr nachwuchs wird gezeugt.

leg doch einfach etwas gemüse ins aq und warte ab. wenn alle schnecken dranhängen, sammelst du die tiere ab, die du behalten willst und der rest kommt in nen teich oder so. diesen vorgang wiederholst du einfach, bis die anzahl der unerwünschten tiere drastisch gesunken ist.
und für die zukunft solltest du wahrscheinlich weniger füttern, dann gibt es auch keine plagen mehr. ;)

gruß!

_________________
die ersten neuen bildchen von meinem neu eingerichteten becken sind da. :)
[link]

Bild
Bild
Bild


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von BlackNeon , 13.09.08, 13:49

nein, mit rtds gibt es nicht so ein problem:
sie vermehren sich erstens nicht so stark und 2. fressen sie sich auch gegenseitig mal auf...
ein schneckenproblem mit rtds wird es wohl zu 99,999999...%nicht geben^^

_________________
Gruß
Fabian

PS: Bitte bewertet mein Krebs/Garnelenbecken und schreibt einen kommentar, thx^^ [link]

Das nächste Becken folgt so schnell es geht^^,
ich bin gerade noch am umbauen^^


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von wassertropfen, 13.09.08, 13:55

BlackNeon schrieb am 13.09.08, 13:49:
nein, mit rtds gibt es nicht so ein problem:
sie vermehren sich erstens nicht so stark und 2. fressen sie sich auch gegenseitig mal auf...
ein schneckenproblem mit rtds wird es wohl zu 99,999999...%nicht geben^^



hallo!

das wusste ich bisher noch nicht. aber gut zu wissen. :)

gruß!

_________________
die ersten neuen bildchen von meinem neu eingerichteten becken sind da. :)
[link]

Bild
Bild
Bild


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von Der Essener, 13.09.08, 19:39

@ BlackNeon
Wenn die Rtds auf der anderen Schnecke sitzt, saugt sie diese mit ihrem Rüssel aus! Selber gesehen hab ich das aber leider bis jetzt noch nicht!
Gruß Gordon!

_________________
Gruß Gordon


[link] 98L Gesellschaftsbecken
[link] 300L Gesellschaftsbecken neue Bilder


Eines der traurigsten Dinge im Leben ist,
dass ein Mensch viele gute Taten tun muß,
um zu beweisen, dass er tüchtig ist,
aber nur einen Fehler zu begehen braucht,
um zu beweisen, dass er nichts taugt.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von 09121996, 13.09.08, 19:41

hi leute!

das gemüse funktioniert bei mir nicht. ich hab jetzt eine rtds drin und die hat sich auch schon eingelebt. einen kugelfisch möchte ich auf gar keinen fall im aquarium haben ich bleib bei der einen rtds.

_________________
Viele Grüße :)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von Der Essener, 13.09.08, 21:21

Das Reicht auch völlig aus! Den Kugelfisch würd ich auch nicht nehmen, sind zwar sehr schöne und interessante Tiere, haben aber meiner Meinung nach nichts in einem Gesellschaftsbecken zu suchen!

_________________
Gruß Gordon


[link] 98L Gesellschaftsbecken
[link] 300L Gesellschaftsbecken neue Bilder


Eines der traurigsten Dinge im Leben ist,
dass ein Mensch viele gute Taten tun muß,
um zu beweisen, dass er tüchtig ist,
aber nur einen Fehler zu begehen braucht,
um zu beweisen, dass er nichts taugt.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von Lmagnetus, 12.01.10, 12:57

ich habe eine möhre ins becken gehangen die schnecken gehen ran und man braucht sie nur abstreifen

_________________
Behandel das Tier so wie Du auch behandelt werden willst


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von aktivhaut, 12.01.10, 13:51

Guten Tag,
mit den schnecken erst einmal leben, Futtermenge ändern, Schnecken werden weniger,die Schnecken passen sich immer ihren Bedürfnissen an, gute Bedingungen viele Schnecken und umgekehrt. Bessere "Beckenpolizei" gibt es nicht.
Daher lebe mit deinen Schnecken ,und Du wirst sehen, es regelt sich alles ein, nur etwas Geduld!
Viele Grüße Henning


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von man, 12.01.10, 14:44

Ich habe schon oft gehört das Rüsselbarben ideal weren( wenn das Becken groß ist).

Ich habe meine Schnecken so ( fast )los geworden: ich hab die alle mit der hand rausgelesen ( hat sogar spaß gemacht ), irgendwann hatte ich erstmal keine mehr gesehenn, erst später, aber das waren nur noch wenige. Gefüttert habe ich erstmal nur noch so das in 10 sec alles von der oberfläsche weggefressen war. für die welse habe ich dann später ne Tablette verfüttert.

mfg Manu

_________________
Aquarium [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von eddiefreddie, 12.01.10, 15:28

man schrieb am 12.01.10, 14:44:
Ich habe schon oft gehört das Rüsselbarben ideal weren( wenn das Becken groß ist).



Man setzt keine Fische zur Schneckenbekämpfung ein, egal welche Art!!!
Und das Rüsselbarben hervorragende Schneckenvertilger sind wäre mir neu...


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von Conny 13, 12.01.10, 15:38

eddiefreddie schrieb am 12.01.10, 15:28:


Man setzt keine Fische zur Schneckenbekämpfung ein, egal welche Art!!!
Und das Rüsselbarben hervorragende Schneckenvertilger sind wäre mir neu...




Kann ich alles unterstreichen und meine Rüsselbarben fressen keine Schnecken.. Das kann ich somit absolut nicht bestätigen.

_________________
Bild LG Conny Bild

Bild BildBildBild

Gesellschafts-Aqua: [link] Garnelen Red Crystal: [link] Südamerika Artenaqua L46: [link] L-Wels-Aufzucht-Teeny-Aqua: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von WasserFlo, 12.01.10, 16:31

Hi,
der letzte Eintrag ist von 2008, auf wen wird denn geantwortet? :D

Aber stimmt schon, Rüsselbarben sind mit ihrem Raspelmaul gar nicht in der Lage Schnecken aus ihren Gehäusen zu bekommen.

_________________
Rio 180 Bilder und Vorstellung folgen


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von Conny 13, 12.01.10, 16:38

WasserFlo schrieb am 12.01.10, 16:31:
Hi,
der letzte Eintrag ist von 2008, auf wen wird denn geantwortet? :D

Aber stimmt schon, Rüsselbarben sind mit ihrem Raspelmaul gar nicht in der Lage Schnecken aus ihren Gehäusen zu bekommen.



Ja alter Thread das habe ich schon vernommen, nur das mit den Rüsselbarben mußte hier mal klar gestellt werden.
Sonst hätten wir hier bestimmt nicht mehr geantwortet. :lol:

_________________
Bild LG Conny Bild

Bild BildBildBild

Gesellschafts-Aqua: [link] Garnelen Red Crystal: [link] Südamerika Artenaqua L46: [link] L-Wels-Aufzucht-Teeny-Aqua: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von Matti, 12.01.10, 16:58

WasserFlo schrieb am 12.01.10, 16:31:
Hi,
der letzte Eintrag ist von 2008, auf wen wird denn geantwortet? :D

...



:schock: das hat Lmagnetus wohl übersehen :tee:

_________________
MfG Matti
Bild
Südamerika Becken: [link]
Gesellschaftsbecken 112 Liter [link]
LÄCHELN ! Ein Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von eddiefreddie, 12.01.10, 17:00

Matti schrieb am 12.01.10, 16:58:


:schock: das hat Lmagnetus wohl übersehen :tee:



der Thread muss aber auch schon weiter hinten gestanden haben, also nicht auf der ersten Seite;)


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von Matti, 12.01.10, 17:34

eddiefreddie schrieb am 12.01.10, 17:00:


der Thread muss aber auch schon weiter hinten gestanden haben, also nicht auf der ersten Seite;)



Das wohl wahr. *schulterzuck*

Is ja auch wurscht. :) :kaffee:

_________________
MfG Matti
Bild
Südamerika Becken: [link]
Gesellschaftsbecken 112 Liter [link]
LÄCHELN ! Ein Tag, an dem Du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag!


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von muckefischer, 13.01.10, 06:48

Ich find es auch lustig, dass hier noch auf einen Thread von 2008 geantwortet wird.

Einen kurzen Nachtrag hab ich aber noch: Netzschmerlen sind auch gute Schneckenvertilger.

Mit meinen Schnecken kann ich gut leben, vertilgen sie doch alle Futterreste, die sonst das Wasser verschlechtern.

LG muckefischer

_________________
ACHTUNG! NEUE BILDER! Bitte bewertet doch mal meine Becken. Vielen Dank.


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schneckenplage!!!

 Gepostet von Corydoras aeneus, 13.01.10, 10:05

Ringelhandgarnelen würden Futterreste auch fressen und die SChnecken wären weg......;)

aber RTDS sind viel besser, da man mit denen kein Risiko eingeht, dass plötzlich ein paar fische fehlen :rolleyes:

_________________
Lg Dominique


Mein Becken [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Gehe zu Seite:<<<123


Navigation

Forum Übersicht » Wirbellose/Amphibien » Schneckenplage!!!

24.08.19 | 20:21 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 56.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz