Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Asienbecken

» von:Prachtschmerle33
» Kategorie:Asien/Australien
» Größe (Vol.):100x40x45 (180 l)
Bewertung
Dieses Aquarium ist nicht zur Bewertung freigegeben!

Asienbecken

 Hinzugefügt: 24.02.10, 14:26

Bild 1
Bild vergrößern

Gesamtansicht


Bild 3
Bild vergrößern

Amanogarnele

Das alte Tigerkrebsbecken wurde aufgelöst hier folgt das neue:

Besatz:
-10 Amanogarnelen (Caridina multidentata)
-einige Red Fire Garnelen
-2 Rote Phantomsalmler (Hyphessobrycon sweglesi)
-Viele Turmdeckelschnecken (Melanoides tuberculata)
-Viele Posthörnchen (Gyraulus sp.)

Technik:
-125W Heizstab von EHEIM/JÄGER
-Thermometer
-EHEIM biopower 240 Innenfilter

Aquarium:
180l Aquariumkombination von mp mit Abdeckung, Neonröhren, Unterschrank.

Bodengrund:
-poröses Pflanzensubstrat
-0,5-1mm schwarzer Kies/Sand

Pflanzen:
-Wasserkelch (Cryptocoryne tropica und Cryptocoryne moehlmannii)
-Sumpffreund (Limnophylla heterophylla)
-Indischer Wasserstern (Hygrophila difformis)
-Nixkraut (Najas guadalupensis)

Temperatur:
27°C

Wasserwerte:
PH=7,5
GH=7
KH=9
NO2=0,0

Dekoration:
-2 Große Mangrovenwurzeln

Futter:
-Gelegentlich Lebendfutter
-Hauptflockenfutter von Sera
-FD Rote Mückenlarven von Sera
-Gelegentlich Frischfutter (Möhren, Kartoffel, Gurke, ...)
-Söll Flockenfutter
-Söll Kelp Tabs
-Söll Vegi Flakes
-Garnelenfutter von Sera
(Hauptsache abwechslungsreich ;) )



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Prachtschmerle33, 23.06.11, 16:01

So die ersten neuen Fische schwimmen munter rum hoffe das ich in den nächsten Tagen noch ein paar gute Photos machen kann :thumb: .


_________________________________________________



TigerkrebsAQ ist damit geschlossen!


_________________
Lg Michael

Mein Gesellschaftsaquarium:
[link]
Mein Asienbecken:
[link]


Kommentar

» Gepostet von Prachtschmerle33, 26.10.10, 14:48

Ist nur noch ein Krebs, und der ist so 8-10cm groß (mit Antennen vlt 15cm).
Mit Fischen würd ich ihn nich vergesellschaften die meisten Arten (Guppys Salmler...) würden einfach als Mitternachtssnack enden wie es leider auch dem anderen Krebs nach der Häutung ging.(Kann auch sein das er bei der Häutung schon umkamm und ihn dann der andere Krebs nur anknabberte)

_________________
Lg Michael

Mein Gesellschaftsaquarium:
[link]
Mein Asienbecken:
[link]


Kommentar

» Gepostet von chris33, 26.10.10, 13:02

wirklich super Becken :thumb:
Wie groß sind denn die Krebse und kann man die mit Fischen vergesellschaften? :confused:

_________________
mein Aquarium: [link]
Neue Bilder


Kommentar

» Gepostet von chila, 16.10.10, 15:18

super Becken :thumb: :thumb:

_________________
mein krabbenaquarium: [link] bitte bewerten


Kommentar

» Gepostet von Prachtschmerle33, 30.03.10, 17:42

Das mit dem Zucker in dem Futter hab ich scheinbar überlesen sollte ich in nächster Zeit besser drauf achten. Habe aber eh nur eine 100ml Futerpackung gekauft und hatte als Hauptfuttermittel eh an Laub und geeignetes Gemüse gedacht habe nur zusätzlich etwas Futter gekauft falls mir mal das Laub ausgeht oder ich aus irgendeinen anderen Grund verhindert bin "frisch" zu füttern.

_________________
Lg Michael

Mein Gesellschaftsaquarium:
[link]
Mein Asienbecken:
[link]


Kommentar

» Gepostet von Gelöschter User, 30.03.10, 16:38

Hallo :)


Bin ja mal echt auf Bilder gespannt :)
Bisher hört sich die Beschreibung hier echt interessant an.
Auch von der Bepflanzung und Deko her hört es sich vielversprechend an und sollte sicher nach meinem Geschmack sein :grins:

Hast du schonmal daran gedacht, statt Tetra Crusta Menu lieber das von JBL oder anderen Herstellern zu nehmen, wo kein Zucker drin ist?
Von JBL sollten alle Futtersorten zuckerfrei sein, so wie ich bisher informiert bin [link]
Das musst du aber selbst entscheiden, nur finde ich, müssen Fische nicht durch Lockstoffe/-mittel wie Zucker zum Fressen gebracht werden.
In Maßen wäre es sicher noch erträglich und unschädlich für Fische/Krebse , aber ohne Zucker ist immer die bessere Variante ;)


Gruß


Navigation

Community » Mein Aquarium » Asienbecken von Prachtschmerle33

24.10.19 | 06:25 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 14.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz