Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Gesellschaftsbecken

» von:tina_ge
» Kategorie:Gesellschaftsbecken
» Größe (Vol.):60x30x35 (63 l)
Gesamteindruck:5.0 von 10 Punkten - 2 Stimmen
 » Besatz:0.0 von 10 Punkten - 2 Stimmen
 » Bepflanzung:6.5 von 10 Punkten - 2 Stimmen
 » Dekoration:6.5 von 10 Punkten - 2 Stimmen
 » Beckengröße:2.5 von 10 Punkten - 2 Stimmen
 » Wasserwerte:noch keine

Gesellschaftsbecken

 Hinzugefügt: 26.03.06, 17:32

Bild 1
Bild vergrößern

Alles neu gemacht. bin sehr stolz, jetzt müssen nur noch die Pflanzen wachsen


Bild 2
Bild vergrößern

raubtierfütterung

Bild 3
Bild vergrößern

eine meiner Zebrarennschnecken

63 l Eheim Aquarium, Innenfilter

Besatz:
3 rote Neons, 1 Saugmaulwels, 1 goldene Saugschmerle, 5 rote(naja eher schweinchenfarbige :) ) Zebrabarben, 1 Leopardenpanzerwels, 2 Prachtschmerlen, 2 Zebrarennschnecken

Bepflanzung:
da ich in letzter Zeit starke Probleme mit meinen Pflanzen hatte, ist ein grosses Durcheinander entstanden und daher leider das meiste an Pflanzen unbekannt, falls ihr was erkennt, lasst es mich bitte wissen :) auf jeden Fall eine Mooskugel, Cabomba, Wasserfreund (merkwürdiger Name, stand aber so dran...), Javafarn...

Beleuchtung: 14-22 Uhr

Temperatur: 26 C°

Dekoration: Mangrovenwurzel, Lochstein, Kokosnuss




****Das Becken wurde mittlerweile aufgelöst und abgebaut***



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von GuppyFan, 03.06.09, 20:57

Hallo Tina!

Insgesamt sieht dein Becken schon recht schön aus, wenn die Pflanzen gewachsen sind wird es noch schöner.
Da dir zum Besatz bisher nur wenige Tips gegeben wurden, will ich damit mal anfangen. Also:
Alle Schmerlen, egal ob Pracht- oder Goldsaugschmerlen, solltest du um ihretwillen abgeben. Ich musste mich auch von meinen Prachtschmerlen trennen, was mir sehr Leid tat. Aber so etwas bleibt nicht aus, wenn man neu anfängt.
Die Roten Neons sind Schwarmfische, das heiÃt, man sollte sie mindestens zu 10. halten. Ist bei der typischen AnfängerbeckengröÃe recht knapp, 54 L, aber da dein Becken immerhin fast 10 L mehr fasst, ist das bei dir überhaupt kein Problem. Allerdings brauchen die Roten Neons sehr saures Wasser, deswegen solltest du uns auch deine Wasserwerte verraten, denn nur so können wir dir wirklich helfen. Nach Möglichkeit also die Roten Neons auf 10 aufstocken.
Den Saugmaulwels bitte auch abgeben, er wird bis zu 30 cm lang und braucht ein Becken, das mindestens 150 cm Kantenlänge hat.
Falls du mit "Rote Zebrabarben" diese Zebrabärblinge hier meinst: [link] , gib sie bitte auch ab. Sie würden von ihrem Verhalten her nicht zu den Neons passen und brauchen auÃerdem auch ein gröÃeres Becken.
Panzerwelse sind Gruppentiere und man sollte sie daher in einer Gruppe von mindestens 5 Tieren halten. Da das in deinem Becken etwas eng werden würde meiner Meinung nach, reicht es, wenn du noch 3 Leopardenpanzerwelse dazukaufst, sodass die Tiere zu 4. sind und eine gröÃere Gruppe haben.
Ein passender Besatz wäre demzufolge ungefähr:

10 Rote Neons
4 Leopardenpanzerwelse
2 Zebrarennschnecken

Das mag dir wenig vorkommen, aber weniger ist mehr, und so fühlen sich deine Fische wohl. Du musst es dir so vorstellen, dass du in einem begrenzten Raum bist und ganz viele Leute um dich hast, sodass es sehr eng ist. Der Vergleich hinkt natürlich, aber in etwa kannst du hoffentlich nachvollziehen, wie sich deine Fische fühlen.
Bei einem solchen Besatz solltest du den PH-Wert auf 6,5 bringen, das gefällt allen Bewohnern.
Zu den Pflanzen: hinten rechts und links an der Seite heiÃen Hygrophila polysperma - Wasserfreund. Die feinfiedrigen Stängelpflanzen im hintergrund sind die Cabombas - Wasserhaarnixen. Die langen, leicht gewellten Blätter hinter der Wurzel gehören dem Javafarn und die beiden Pflänzchen im Vordergrund vor der Wurzel müssten Anubias sein - welche Art genau kann ich dir nicht sagen. Für diese wäre es besser, du bidest sie auf die Wurzel auf, da sie nicht gern im Bodengrund wachsen.
Damit kennst du nun alle Namen deiner Pflanzen und weiÃt auch, dass du an deinem Aquarium noch viel machen musst, bis es wirklich stimmt. Wenn du irgendwelche Fragen hast, kannst du mir natürlich eine Nachricht schicken - ich helfe gerne.
Bitte berücksichtige die Tips, die ich dir gegeben habe, und nimm es nicht als persönliche Kritik an! Ich will nur behilflich sein, deinen Fischen ein schönes Leben zu beschaffen.

LG,
Lisa

P.S.: [link]

_________________
Sometimes I wish that I could freeze the picture and save it from the funny tricks of time.
(ABBA, "Slipping though my Fingers";)


Re Prachtschmerlen

» Gepostet von tina_ge, 05.04.06, 19:49

Ja das wurde mir auch schon gesagt und die goldene Saugschmerle wird wohl auch zu gross, Ich habe mich auch voher extra im Geschäft erkundigt, die haben mir die sogar empfohlen. Find das auch eine Frechheit, die Prachtschmerlen sind ja auch nicht grad günstig. Ich hab mich schon umgehört bei Leuten mit grösseren Becken aber die haben auch schon genug Fische drin....

_________________
Mfg Tina
------------------------
63 l, 3 Neon, 5 Bärbchen, 2 Prachtschmerlen, 1 Leopardenpanzerwels, 1 goldene Saugschmerle



mein Aquarium [link]


Prachtschmerlen

» Gepostet von MaaggiMeyer, 05.04.06, 15:16

Hi

Ich hab gelesen das du auch prachtschmerlen hast ich habe auch zwei und mir wird immer erzählt das das Becken was ich dafür hab zu klein ist geht es dir auch so?
Es ist aber ja schlimm das uns die Zoofachgeschäfte uns die Prachtschmerlen verkaufen obwohl sie unsere GröÃe des AQ kennen.

_________________
[link]
Wer Lust hat kann es sich anschauen und vllt einen kommentar schreiben....(240l, Gesellschaftsbecken)



Schmerlen

» Gepostet von Felix-Mama, 28.03.06, 07:19

Hi,
das AQ sieht nett aus. ;)

Allerdings ist es für die Saugschmerle zu klein (lt. Foto würde ich auf siamesiche Saugschmerle in gold tippen), die werden an die 30 cm groà (langsam wachsend). Sie benötigt ein Becken von min. 130 cm.

Wir haben uns gerade von unseren getrennt deshalb ;(

Auch die Prachtschmerlen werden m.W. nach zu groÃ.

_________________
Fröhlichen Gruà von Petra (Felix-Mama)

Felix erstes Becken [link]

Das groÃe im Aufbau [link]


Wie gesagt...

» Gepostet von tina_ge, 27.03.06, 22:19

Bei dem aq vorstellung sollte man immer Photos schicken!

LG

...... darum hab ich ja oben geschrieben Bilder folgen :)

_________________
Mfg Tina
------------------------
63 l, 3 Neon, 5 Bärbchen, 2 Prachtschmerlen, 1 Leopardenpanzerwels, 1 goldene Saugschmerle



mein Aquarium [link]


Photos?

» Gepostet von aguamarina, 26.03.06, 23:23

Bei dem aq vorstellung sollte man immer Photos schicken!

LG

_________________
gibt es ein schöneres hobby?


Navigation

Community » Mein Aquarium » Gesellschaftsbecken von tina_ge

23.06.24 | 01:09 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 66



© 2000-2023
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz