Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

54l Grundelbecken

» von:dani_85
» Kategorie:Gesellschaftsbecken
» Größe (Vol.):60x30x30 (54 l)
Gesamteindruck:noch keine
 » Besatz:noch keine
 » Bepflanzung:noch keine
 » Dekoration:noch keine
 » Beckengröße:noch keine
 » Wasserwerte:noch keine

54l Grundelbecken

 Hinzugefügt: 15.02.09, 19:39

Bild 1
Bild vergrößern

Das ist das Becken


Bild 2
Bild vergrößern

Pastellgrundel

Bild 3
Bild vergrößern

Schläfergrundel

Hier mein erstes Becken (steht seit Oktober 2007), welches seit 2 Tagen ein Grundelbecken bzw. Neuguinea-Becken ist.

Besatz:
4 Tateurndina ocellicauda 2M:2W
4 junge Allomogurnda nesolepis (Geschlechter leider noch nicht erkennbar)
Posthornschnecken

Pflanzen:
Echinodorus Dschungelstar Nr. 3 "Python"
Vallisnerien/Vallinseria Spiralis
Zwerg-Sperrblatt/Anubias Barteri Nana
Ludwigia Palustris/Hellgrüne Ludwigie
Javafarn/Mikrosorum pteropus var. latifolius
Indischer Wasserfreund/Hygrophila polysperma
Wasserlinsen/Lemna minor
Mooskugel/Cladophora aegegrophila

Deko:
Fässer (Dort haben die Tateurndina ocellicauda gestern Abend abgelaicht)
Felsnachbauten
Erlenzäpfchen
Seemandelbaumblätter

Technik:

Becken: Vitakraft
Filter: Vitatech
Heizer: Vitatech

Beleuchtung:
von 9:30Uhr bis 22:30Uhr

Wasserwerte:
GH 3
KH 2
PH 7
NO2 0
NO3 0
NH3/NH4 0

Temperatur:
25°C

Über die Allomogurnda nesolepis gibt es nicht viele Infos. Beckengröße und Wasserwerte sind für diese Art optimal. Sie stammen aus denselben Gebieten wie die Tateurndina ocellicauda.


Das Becken hat schon eine lange Geschichte hinter sich. Anfangs sind Rote Neons, Trauermantelsalmler, Schmucksalmler und 1 Antennenwels dort eingezogen. Natürlich viel zu viel Besatz für so wenig Wasser. Ich war halt auch mal ein blinder Anfänger :-( Die haben nach ein paar Monaten ihr 112er bekommen. Danach stand es ca. 3 Wochen ohne Besatz und es fingen an, sich Algen zu bilden. Es ging erst mit Rotalgen los [link]
In der Zwischenzeit fand dann ein Kafiweibchen dort sein neues Zuhause. Die Algen wurden mehr und mehr. Das Ganze ging über Monate. Wasserwechsel pro Woche 50%, NO3 0, Phosphat 0,1. Soweit alles ok aber diese Algen. Das wurde dann so extrem [link]
Da denkt man es gibt keine Rettung. Beleuchtung war auch neu. Hmm...was tun, dachte ich mir. Bin fast verzweifelt. Habe dann innerhalb 2 Wochen 4 Mal versucht mit den Fingern die Algen abzuschrubben (dabei gingen einige Blätter verloren) und dann immer einen WW gemacht. Dann dachte ich mir, ich sauge mal den Mulm ab und steckte eine JBL Düngekugel zu der Echinodorus.
Desweiteren bekam ich den Tipp es mal mit Kohlenstoffdünger zu probieren. Ich kaufte Easy-Life EasyCarbo Professional und ob ihr es glaubt oder nicht, jetzt nach knapp 2 Wochen sieht das Becken so aus, wie ihr es oben seht. Bin ich froh :-)


Hier noch ein paar Fotos:
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild

Da waren die Grundeln erst einen Tag in ihrem neuen Becken und schon wurde gelaicht :-)
Mal abwarten, ob was bei raus kommt.


20.02.2009
Der Grundelnachwuchs ist da!!!
Geschlüpft sind 42 Jungfische.

28.02.2009
Nur 2 Wochen nach dem ersten Gelege habe ich nun schon das Zweite entdeckt!!!



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von >blubb<, 24.09.10, 23:27

diese pastellgrundel sind einfach gigantisch schöne tiere!
mach weiter so !

_________________
Fischiiiiiii <3
"Lebe jeden Moment als wäre es dein letzter"
Meine beiden Becken
200 l [link]
54 l [link]


Kommentar

» Gepostet von dani_85, 16.02.09, 19:07

:thx:

_________________
Mein Killi Becken:[link]
Mein Kafibock Becken:[link]
Mein Danio Becken:[link]
Mein Grundelbecken:[link]


Kommentar

» Gepostet von Mopani, 16.02.09, 18:54

Viel Glück!Veronika wirds freuen...
Hübsche Tiere!vg Mopani


Navigation

Community » Mein Aquarium » 54l Grundelbecken von dani_85

13.11.19 | 08:44 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 40.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz