Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Amazonasbecken 1

» von:herbert
» Kategorie:Süd-/Mittelamerika
» Größe (Vol.):335x60x50 (1000 l)
Gesamteindruck:9.5 von 10 Punkten - 13 Stimmen
 » Besatz:9.5 von 10 Punkten - 13 Stimmen
 » Bepflanzung:9.0 von 10 Punkten - 13 Stimmen
 » Dekoration:9.0 von 10 Punkten - 13 Stimmen
 » Beckengröße:10.0 von 10 Punkten - 13 Stimmen
 » Wasserwerte:9.5 von 10 Punkten - 9 Stimmen

Amazonasbecken 1

 Hinzugefügt: 29.12.08, 14:15

Bild 1
Bild vergrößern

Amazonas 1 bei Tag


Bild 2
Bild vergrößern

Amazonas 1 nur Becken-Teilbeleuchtung

Bild 3
Bild vergrößern

Dieser L-Wels( unbekannt)lebt bei den Piranhas

Aktulisiert 30.3.09

[link] zu meiner Homepage

Allgemeines
============

Das Aquarium ist selbstgebaut.Die auf dem Foto erkennbaren Pflanzen werden mit 8x36 W Neonröhren beleuchtet, das Becken selbst mit 3x36 W.Außerdem geben Halogenstrahler abends zusätzliche Lichtpunkte.
Der Tisch ist aus 10x10 cm Kantholz gebaut(2Träger, 8 Beine, darüber eine MDF-Platte und als weiche Ausgleichslage verwende ich passend geschnittene grüne Isomatten aus dem Campingbereich)Wie bei meinem Amazonas-2 sind Filter und Heizung in einem Nebenraum, in dem Fall im Wintergarten untergebracht.Gefiltert wird mechanisch mit einem 20-L-Gardena-Teichfiltertopf und einer 90-LWanne mit 12mm-Kunststofffilterkörpern, die mit einer 900-L-Pumpe "versorgt" werden.Eine baugleiche zweite erhöht beckenintern den Sog in die Filterkammer und verstärkt die Strömung.Ähnlich wie bei mei-
nem Amazonas-2-Becken hat das Becken rechts eine Vorfilterkammer, in die ein vierfach verzweigtes 40mm-HT-Rohrsystem mündet, das das zu reinigende Wasser aus den verschiedenen Abzugsstellen im Becken zur Pumpe führt.

Wasserwerte:
=============

Wasserwechsel:300 L pro Woche
pH-Wert: 6,2-6,5
Temperatur: 25-28°C
Nitrit: nicht gem.
Nitrat: nicht gem.





Besatz:
=========

5 erwachsene Pygocentrus nattereri(roter Piranha)
5 Großsalmler (wahrscheinlich Leporinus-Art)
5 Salmler (ca. 10 cm, Gattung u. Art unbekannt)

Bild
Satt

Bild
beim Fressen

Bild
Bild 1+ 2 sind von Januar 2008 Bild 3 v. Jan.2009

Hier noch zwei Filmchen von der Piranha-Fütterung (mit Fischfilet, 25sec)

[link]

und von vergesellschafteten P´s mit Geophagus altifrons, die sogar Junge führen

[link]



Einige Ausschnitte der Überpflanzung:
Bild
Bild
Bild

Bauphase:
===========

Auf den folgenden Bildern ist der selbstgemalte Hintergrund für die echten
Pflanzen zu sehen

Bild

Bild

Hier die erste Dichtigkeitsprobe für das Becken(hinten das mit Teichfolie abgedichtete ehemalige Fenster)

Bild#

Im Moment baue ich gerade Schienen ein für Glasscheiben, um die hohe Verdunstungsrate des halboffen(hintere Hälfte ist abgedeckt m. Glas, auf dem die Pflanzkästen stehen) betriebenen Beckens erstens aus der Wohnung zu halten(im Moment sauge ich wie bei Amazonas-2 in den Wintergarten ab) und den Pflanzen besser verfügbar zu machen.Die wachsen auch jetzt schon so gut, daß ich 1x im Monat rausschneiden muß, damit sie nicht die oberen Neonröhren zuwuchern.Für dieses Jahr ist eine baugleiche Lösung für mein Amazonas-2 geplant(das dauert paar Monate, bis das alles geplant, verdrahtet und probegelaufen ist(mal ganz von den Kosten zu schweigen), und dann können erst die Pflanzen einziehen.Ich werde diesmal die Bauphase besser dokumentieren als bei diesem Becken.



[link]

zu meiner Homepage



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Locke der Boss, 26.01.09, 21:26


Hey hast nen echt schönes Aquarium. RESPEKT ;-)


Ich hab da ma ne frage wie teuer war das ganze denn, also .....

Becken
Pumpe
Heizung
Schrank?

Würd mich über eine Antwort freuen?!

Liebe Grüße und Danke im Voraus

von

Locke dem Boss :-)


Kommentar

» Gepostet von Monkybaer, 25.01.09, 21:55

moinsens...

dieses aquarium denk ich mir, kommt eindeutig besser zur geltung, wenn man davor sitzt ...

so auf den bildern, auch wenn sie gut sind ... fehlt doch das was das menschliche auge ausmacht ...

dennoch find ich dieses gebastelte und mit "urwald" pflanzen verschönerte becken klasse...

viel spaß damit gruß oli

_________________
Ein Paar Tierchen in meinem kleinen Becken
[link]
Das "Neue" Becken, fertig und vollgestellt am 17.01.09
[link]

Schaut euch ruhig mein Aquarium an... Komentare, solange Qualifiziert, sind gern gesehen, ob Pro oder Contra


Kommentar

» Gepostet von Malawiseefan, 17.01.09, 12:39

Klasse Aquarium. Sehr natürlich gestaltet. Mit den Pflanzen über dem Aquarium wie ein kleiner Dschungel.

MfG Julian

_________________
Mein Aquarium:
Green Mountains [link]


Kommentar

» Gepostet von kin-o, 11.01.09, 23:18

Hallo Herbert,

sehr gutes Becken :)
Ich mag Piranhas auch aber fuer sie habe ich leider kein Platz mehr :(

Mfg

_________________
Meditatio:[link]
A. agassizii "Super Red", Endlers, Sewellia lineolata:[link]
Scarlet-Enlder, Cherax Hoa Creek, Danio marginatus:[link]
SS-SSS- Grade Bees:[link]
Kardinalsgarnelen und Harlekingarnelen:[link]


Kommentar

» Gepostet von Segelkrpfling, 29.12.08, 21:19

Das nenn ich Aquarium. :thumb: Wunderschön.
Wegen den Salmlern interessiere ich mich, kannst du von denen mal Bilder hochladen?


Kommentar

» Gepostet von Timo-NRW, 29.12.08, 14:23

Hallo Herbert,

herzlich willkommen in diesem Forum.

Schön dass Du Dein Aquarium vorgestellt hast, wirklich beeindruckend von der Länge. Sicher würde es hier viele interessieren, wie Du den Unterbau gemacht hast und wie Du Dein Becken filterst.

Viele Spaß weiterhin in diesem Forum

_________________
Viele Grüße

Timo

-----------------------------------------------


Gehe zu Seite:<<<12


Navigation

Community » Mein Aquarium » Amazonasbecken 1 von herbert

18.06.19 | 06:53 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 21.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz