Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Wasserwerte

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Fische » Thread #14269

Wasserwerte

 Gepostet von zander73, 17.10.08, 10:11

KH 5
PH 7,5
NO3 1-5
NO2 <0.1

kann mir jemand sagen wie ich den PH wert noch runterbringe ?


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Department, 17.10.08, 10:16

Seit wie lang läuft dein AQ?

PS: sone fragen kann man auch an erfahrene user wie Z.B Tati717*schleim*, Veronika oda auch n admin stellen :P ^^

lg

_________________
:admin_spoke: - :wayne_interessierts:

[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von zander73, 17.10.08, 10:18

Ca. seit 5 monaten.

Tati717- ist mir leider nicht sympatisch


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Gelöschter User, 17.10.08, 10:19

Hi zander73,

was möchtest du denn mal in dem Aquarium einsetzen??
Der pH-Wert kann minimal mit Seemandelbaumblätter gesenkt werden. Ist aber nicht viel.
Ansonsten mit Eichenextrakt. Damit solltest du aber vorsichtiger umgehen. Ein User von hier hatte damit Probleme bekommen und die Fische sind hops gegangen.
Ich hatte allerdings nur gute Erfahrungen damit gemacht ;)


edit:


Gepostet von zander73, heute, 10:18

Ca. seit 5 monaten.

Tati717- ist mir leider nicht sympatisch


na das will ich überlesen haben.. :bored:

Gruß Tati


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Department, 17.10.08, 10:21

Ok da ich auch noch net so lange aquarist bin kann ich es dir net genau sagen es gibt allerdings super mittel wie man ph wird sinken kann allerdings ist das nicht ganz billig.... ;)

lg

_________________
:admin_spoke: - :wayne_interessierts:

[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von zander73, 17.10.08, 10:36

Hab da schon fische drin
112liter becken
2 scalare
5 mollys
2 schwertträger
2 antennenwelse

ich hab da im moment
super peat von sera drin .hat mir alle werte gedrückt ausser ph. und im moment weiss ich nicht ob ich es noch drinlassen soll. nicht das der kh noch zuweit fällt.


@ tati hab aber leider das becken ist zu klein für den besatz noch im hinterkopf


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Gelöschter User, 17.10.08, 10:39

Wieso willst du den pH-Wert denn senken? Der ist für diese Fische doch in Ordnung!
Eigentlich brauchst du das nicht.

Nunja das mit der Beckengröße und den darin lebenden Fischen stimmt. Hab ich dir das schonmal geschrieben, dass ich dir deswegen unsymphatisch bin? :P

Du weißt es ja, also Fischlein in gute Hände abgeben ;)
Und danach schaust du am besten was zu deinen Werten ins Aquarium passt. Dann brauchst du für solche Mittel nicht immer Geld auszugeben!

Wie ist eigentlich deine Gh? Das Becken wäre für Mollys groß genug, allerdings mögen sie ja härteres Wasser!

Gruß Tati


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von zander73, 17.10.08, 10:42

GH ?


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Gelöschter User, 17.10.08, 10:43

Die Gesamthärte.. die sollte eigentlich höher sein als die Karbonathärte (KH)..

mit was hast du die Werte gemessen?


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von zander73, 17.10.08, 10:45

mit flüssigtests von sera und JBL


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Gelöschter User, 17.10.08, 10:47

Wenn das ein Testkoffer ist , solltest du auch Gh messen können!
Falls es die Einzelpackungen sind, solltest du dir Gh noch kaufen ;)
Das ist auch wichtig! Müssen ja mal schauen was du nun einsetzen könntest und was nicht, da es Fische gibt, die weiches Wasser brauchen und andere hartes. Mollys zum Beispiel bräuchten eine GH von über 10.
Wenn du diese hast , fühlen sich die Mollys in deinem Aquarium schon mal wohl, da die restlichen Werte für sie genau passend sind!

Gruß Tati


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von zander73, 17.10.08, 10:50

Sind einzeltests. micro sinus werde ich die nächsten tage mal testen ,und gh muss ich mir wohl noch zulegen


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Gelöschter User, 17.10.08, 10:53

Ansonsten frag mal im Handel nach, ob die Verkäufer das für dich testen. Viele bieten das an. Dann brauchst du es nicht selbst kaufen.
Also würd dir dann erst mal dazu raten, die Fische abzugeben, die da nicht reingehören und Mollys bleiben erst mal drin. Antennenwelse kannst du auch in dem Becken lassen.
Danach wenn du alle Werte kennst, suchst du dir neue, passende Fische aus :)

Gruß Tati


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Veronika, 17.10.08, 12:11

hallo Zander,
ich hoffe ich werde dir nicht auch gleich unsimpathisch, weil ich etas Kritik übe :-)
Die Skalare würde ich auf jeden Fall rausnehmen,da sie zu hoch und gross fürs 112 sind.
Vielleicht kannst du dich auch auf eine lebendgebärende Form,am besten die Mollys entscheiden.
Ich verstehe nicht,warum du den Ph-Wert senken möchtest?
Man kann Ihn etwas mit Zumischung von destilierten Wasser oder Osmosewasser senken, aber bei deinem Besatz ist das nicht nötig.
LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Department, 17.10.08, 14:42

@ Desteliertes wasser tuhe ich immer n bissl mit rein dann kommen die algen usw nicht so schnell!(habe auch gehört das sich schnecken dann nicht ganz so doll vermehren stimmt das)?

_________________
:admin_spoke: - :wayne_interessierts:

[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Veronika, 17.10.08, 15:33

Das kann sein,wenn das Wasser zu weich wird, aber sonst hätte ich das noch nicht gehört.
LG

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von zander73, 17.10.08, 20:37

das problem ist, das die scalare nun schon zum vierten mal ablaichen und die eier immer weiss werden.
da gibt es 2 möglichkeiten entweder liegts an den wasserwerten ,oder sie sind nicht befruchtet.
und deshalb will ich zuerst mal die wasserwerte einigermassen in den grünen bereich bringen


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Juleverzweifeltbald, 22.10.08, 18:07

ich habe mal eine frage, wann sind die wasserwerte in ordnung? also welchen wert muss ph,kh,no2,no3, gh haben??? ich finde es nirgends...

_________________
:uh:

Bild
:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Veronika, 22.10.08, 18:39

Das ist abhängig vom Besatz(wunsch),was den PH,KH u GH-wert betrifft.Kh sollte niedriger als GH sein.
Der Nitritwert muss bei 0 liegen,der Nitratwert um die 20, kann aber auch höher sein bis 50, laut meinen Unterlagen,wird Nitrat ab 200lebensgefährlich für erwachsene Fische, für Junge bei 50.
Nitrit kann bei einer Höhe von 1,o tödlich für Erwachsene sein., ab 0,1 wirkt er schädigend.
LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Juleverzweifeltbald, 22.10.08, 19:51

also mein fisch besatz ist und meine probleme:
10 neon ( einer der sehr abgemagert ist und totale(2) beulen am bauch hat :-()
2 Guppyweibchen (die haben einen roten bauch, das sieht aus als würden sie im unterleib bluten. ist aber schon besser geworden, und sie haben ein weißen after der komisch aussieht)
3 Platys ( haben einen weißen after wie die Guppys)
1 Dornauge denn ich schon seit gestern nicht mehr gesehen habe...
ich weiß das die fische unterschiedliche wasserwerte brauchen das habe ich aber jetzt erst erfahren.
leider habe ich nur teststreifen (hab momentan nicht das geld für tröpfchen tests)
heute gemessen
ph: 7,2
gh: >10
Nitrit: 0
Nitrat: ~20
kh:6

lasse das wasser spätestens am freitag im handel mit jbl tests testen...

können meine fische die probleme haben wegen dem wasser???

_________________
:uh:

Bild
:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Veronika, 22.10.08, 19:59

nein, deine wasserwerte sind ok, der Neon möchte es nur weicher,aber das weisst du ja schon, es sieht eher danach aus, als hättest du ne Krankheit, kann dir aber nicht sagen was für eine, Vorbeugende Mittel wie Knoblauch und Erlen , salz etc hatte ich ja schon geraten, dabei bleibe ich sie können nicht schaden, da sie auch vorbeugend wirken. Hast du wegen dem Erscheinungsbild schon im Online-hospital reingeschaut?
Ich weiss nicht genaus was das ist, würde aber auf Darmparasiten tippen.
LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Juleverzweifeltbald, 22.10.08, 20:06

wie gesgat mir sind schon bestimmt 10 tiere gestorben... ich werde mich morgen und übermorgen nochmal mit dem salz und knoblauch auseinandersetzen und dann noch 2 wochen warten... und wenn bis dahin nicht ein weiterer fisch sirbt bilde ich mir das komische verhalten wahrschienlich nur ein... aber vorher werde ich mich noch mit salz oder knoblauch auseinandersetzen...
verändert knoblauch oder salz wirklich die wasserwerte??

_________________
:uh:

Bild
:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Veronika, 22.10.08, 20:12

es verändert nicht die wasserwerte sondern ist ein vorbeugendes Mittel für die Fische,ähnlich wie für uns menschen Vitamine die Abwehrkräfte stärken. Es liegt nich an deinen Wasserwerten,du hast neKrankheit und dagegen musst du ein medikament einsetezen, das gegen Darmparasiten hilft.
Abwarten reicht nicht!
LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Juleverzweifeltbald, 22.10.08, 20:20

das will ich ja gar nicht irgendwas muss ich jetzt tun... nur erst will ich 2 wochen nach dem ich etwas getan habe warten um mir neue tiere zu kaufen denn das sind wenige in meinem becken geworden...

_________________
:uh:

Bild
:lhammer:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Wasserwerte

 Gepostet von Veronika, 23.10.08, 10:53

neue Tiere kannst und solltest du erst kaufen,wenn du dir absolut sicher bist, das die Krankheit(en) überwunden ist.
LG

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Navigation

Forum Übersicht » Fische » Wasserwerte

22.09.19 | 05:58 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 38.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz