Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Fisch-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Fischdatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Fische: Rückenstrichgarnele

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Fischart "Rückenstrichgarnele". Fischarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von dia25xx am 07.12.06.

Rückenstrichgarnele
Bild vergrößern

Rückenstrichgarnele

Beckenlänge:20 cm
PH-Wert:6,5-8,0
Wasserhärte:Anspruchslos
Temperatur:-28 °C
Name:Rückenstrichgarnele
Wiss. Name:Neocaridina davidi
Familie:Wirbellose / Amphibien
Herkunft:Asien, Hawaii
Größe:ca. bis 25 mm
Ernährung:Algen, Laub, Frostfutter, Flockenfutter, usw.

Eine friedliche Zwerggarnelenart (Synonym: Neocaridina denticulata sinensis), die völlig problemlos in der Haltung und SEHR vermehrungsfreudig ist, weshalb sie auch Invasionsgarnele genannt wird.Man sollte in einer Gruppe von min. 5-8 Garnelen in einem gut bepflanzen Becken halten, und mit nicht zu großen Fischen und anderen Zwerggarnelenarten der Gattung "Caridina" vergesellschaften.Die Rückenstrichgarnele gehört zum Spezialisierten Fortpflanzungstyp, und wird ca. 1,5 Jahre alt. Übrigens, ist die "Red Fire Garnele" [link] die herausgezüchtete rote Farbvariante der Rückenstrichgarnele.

Bildquelle:

Das Bild basiert auf einem Bild aus der freien Mediendatenbank Commons und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In Commons ist der Urheber des Bildes verfügbar. Direktlink zum Bild in Commons: [link]


PDF [PDF-Datenblatt anzeigen]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von BEN, 23.03.08, 21:48

Hi,

die Garnele heißt seit inzwischen Neocaridina heteropoda - es werden wohl beide Namen verwendet.

Sie wird auch turniergarnele, Invasionsgarnele oder guppygarnele genannt, [link]

Die Tiere kosten im Laden so zwischen 1 und 2 €, auch im Versand. Privat bekommt man sie auch günstiger.

Gruß BEN

_________________
Blubb


kosten

» Gepostet von Goldringelgrundel, 11.03.08, 20:42

Was kosten die schönen Tiere denn so????

_________________
mein 2. aq jetzt mit bilder [link]


Navigation

Fische » Wirbellose / Amphibien » Rückenstrichgarnele (Neocaridina davidi)

04.07.20 | 12:01 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 52.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz