Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Artenbecken (Schocki)

» von:Schocki
» Kategorie:Artenbecken
» Größe (Vol.):60x30x30 (54 l)
Gesamteindruck:9.5 von 10 Punkten - 2 Stimmen
 » Besatz:10.0 von 10 Punkten - 2 Stimmen
 » Bepflanzung:9.0 von 10 Punkten - 2 Stimmen
 » Dekoration:9.0 von 10 Punkten - 2 Stimmen
 » Beckengröße:10.0 von 10 Punkten - 2 Stimmen
 » Wasserwerte:noch keine

Artenbecken (Schocki)

 Hinzugefügt: 12.01.16, 15:45

Bild 1
Bild vergrößern

Das ganze Becken


Bild 2
Bild vergrößern

Schocki (mittlerweile übertreibt er es ein wenig mit den Flossen..)

Bild 3
Bild vergrößern

(ehemaliges Seemandelbaumblatt)

Hallöchen!

Hier seht ihr mein erstes (richtiges) Aquarium mit meinem Betta Sherlock (Schocki) :D

-Achtung, Gequatsche folgt-

Schon seit Jahren hatte ich mir ein Aquarium gewünscht, allerdings nie wirklich die Zeit dazu gehabt, meinen Wunsch in die Tat umzusetzen und hatte auch ziemlichen Respekt vor der ganzen Arbeit, die man hat, wenn etwas nicht ganz nach Plan läuft. Irgendwann habe ich im Internet einen weißen Kampffisch entdeckt (ich liebe ja alles, was weiß ist - außer Schimmel :D ) und von da an habe ich mich fleißig belesen. Dann hatte unser Tiergeschäft eine Neueröffnung (20% auf drei Artikel meiner Wahl) und so sind am Samstag, den 20.8. ein 54l Aquariumset, Kies, Aquasafe und ein paar Wasserpflanzen eingezogen.
Zuhause ist mir dann in den Sinn gekommen, dass mein kleiner Schrank das Gewicht vielleicht nicht unbedingt tragen möchte und da ich auch nicht soo viel Lust auf eine Überschwemmung hatte und ich habe mir im Internet einen Unterschrank bestellt.
Die armen Pflanzen mussten also bis Mittwoch in einer Blumenvase auf meinem Fensterbrett leben..
Dann habe ich es endlich einrichten können, aber das Ergebnis war ernüchternd..
In der Vase hatte es nach mehr Pflanzen ausgesehen.. es war echt ein ein kümmerliches Häufchen..
Ich bin also wieder ins Tiergeschäft gegangen und habe Pflanzen nachgekauft, in einem weiteren fand ich dann endlich meine Schwimmpflanzen (Froschbiss).
Mittlerweile hatten meine Fensterbrett-Pflanzen angefangen, sich für die miese Behandlung zu rächen und wurden gelb, die anderen haben mitgemacht und so gab es ein fröhliches Gruppenfaulen trotz Düngekugeln. (Toll.) Dann kamen auch noch Algen - noch besser. Das war anscheinend ein Deal, denn seitdem machen sie mir keine Probleme mehr. Aber meine Lieblingspflanze bleibt trotzdem der Froschbiss. Der hat mich nämlich nie im Stich gelassen und ist jeden Tag ein ganzes Stück gewachsen. :D
Schocki zog dann einige Wochen später ein und beglückt mich seitdem jeden Tag mit seiner herrlich grimmigen Miene (der weiße Hai ist nichts dagegen!)-

-Gequatsche fertig-

Ein kurzer Steckbrief:

Aquarium: Eheim Aquastar 54
Unterschrank: Juwel Rio 60/50
Pflanzen: Vallisneria
Wasserpest
Froschbiss
Wasserkelch (?)
"Gras"
und noch drei, deren Namen mir hoffentlich später wieder einfallen
Wasserwerte: folgen
Temperatur: 26°C
Besatz: Betta Splendens Halfmoon "Sherlock" (Schocki), unfreiwillig in paar Schnecken
läuft seit: 24.8.15, Besatz seit 19.9.15

Mittlerweile plane ich aber ein weiteres Becken.. wer weiß, vielleicht kann ich hier bald noch eines vorstellen? :)

(Tut mir leid für mein Gequatsche!)



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Heini4LeFanz, 13.01.16, 09:16

Ersteinmal möchte ich dich zu deinem Betta beglückwünschen, der ist wirklich ein Prachtexemplar und sieht auch toll aus in deinem Becken
Im Weiteren möchte ich deinen Betta beglückwünschen, nämlich zu seinem Heim und seiner Besitzerin. Habe erst wenige Kafi's gesehen die so in so schönen und so perfekt auf sie angepassten Becken leben durften und damit so artgerecht gehalten wurden.
Gefällt mir wirklich gut. :thumb: Bewertung habe ich auch dagelassen.
LG

_________________
Über Tipps, Anregungen und Kritik sowie eine Bewertung zu meinem Aquarium [link] würde ich mich freuen.
LG aus München, Lucas


Navigation

Community » Mein Aquarium » Artenbecken (Schocki) von Schocki

08.08.20 | 10:49 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 32.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz