Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Gartenteich mit Koi und anderen Fischen

» von:spixi
» Kategorie:Kaltwasser
» Größe (Vol.):?x?x?x? (10000 l)
Gesamteindruck:9.0 von 10 Punkten - 17 Stimmen
 » Besatz:9.5 von 10 Punkten - 15 Stimmen
 » Bepflanzung:9.5 von 10 Punkten - 14 Stimmen
 » Dekoration:8.5 von 10 Punkten - 14 Stimmen
 » Beckengröße:9.5 von 10 Punkten - 16 Stimmen
 » Wasserwerte:10.0 von 10 Punkten - 12 Stimmen

Gartenteich mit Koi und anderen Fischen

 Hinzugefügt: 22.08.09, 14:53

Bild 1
Bild vergrößern

Ein Jahr nach der Entstehung (2009)


Bild 2
Bild vergrößern

Die Goldfische und Kois

Bild 3
Bild vergrößern

Nochmal die Fische

Hallo,

schön, dass ihr die Vorstellung meines Teiches besucht!
Anfang des Jahres 2008 ging es los mit den ersten Planungen für den Teich, in dem auch meine 3 ersten Goldfische, die in einem viel zu kleinen Aquarium lebten, Platz finden sollten. Wir sahen uns in einigen Baumärkten um und verglichen das Angebot an Teichzubehör (Teichfolie, Filter, Steine, usw). Mitte April 2008 wurden bereits Bagger, Teichfolie, verschiedene Steine und auch die Filtertechnik geliefert. Nun wurde die Teichgrube, die größer als geplant wurde, ausgehoben. Hierfür waren mehrere Container nötig, da es keine Verwendungsmöglichkeit für den überschüssigen Boden mehr gab. Ende April ging es weiter mit dem Verlegen der Teichfolie und der ersten Gestaltung durch Steine und Wasserpflanzen. Natürlich wurde auch das Wasser eingelassen.
Eine Woche später wurde der Filter instaliert. Die drei Goldfische wurden ein paar Tage später aus ihrem zu kleinen Becken erlöst und waren die ersten Bewohner des neuen Teiches. Über den Sommer verteilt folgten dann langsam weitere Fische und Pflanzen. Ende Mai kamen weitere Goldfische dazu, danach drei der Koikarpfen. Später noch 3 Katzenwelse und 10 Elritze deren Anzahl stark schwankt. Weitere Fische wurden in den Jahren danach angeschafft.
Die Außengestaltung des Teiches wurde an den Sommerwochenenden nebenbei fortgeführt.
Seit 2008 wird jedes Jahr im Herbst ein Netz über den Teich gespannt, um nicht so viel Laub in den Teich zu bekommen, außerdem läuft auch jeden Winter eine Membranpumpe, um einen kleinen Teil des Teiches von Eis frei zu halten. Als ich das erste Mal den Teichbodengrund absaugen wollte musste ich leider feststellen, dass das Schlammsaugen fast unmöglich ist, da der Kies sofort das Rohr zusetzt. Nach vielen vergeblichen versuchen die Fadenalgenplage zu stoppen, stand der Beschluss fest, den Kies zu entfernen. Dazu musste der Teich ganz abgelassen werden. Himmelfahrt 2010 ging es los. Das Wasser wurde mit Tauchpumpen abgepumpt und ich begann, die Fische herauszufangen. Sie fanden während der Reinigungsarbeiten für einen halben Tag in belüfteten Kübeln Platz. Diese mussten jedoch abgedeckt werden, da besonders die Goldfische sehr sprungfreudig waren. Seit der Teich diese Strapazen überstanden hat, ist auch das Algenwachstum zurückgegangen. Dies habe ich auch den Pflanzen, die bei der Grundreinigung dazugekommen sind zu verdanken.

Technik:

Oase Set2



Pflanzen:

Seerosen
Sumpfdotterblume
Zyperngras
Zinkkraut
Kalmus, weiß-grün
Ästiger Igelkolden
Sumpfprimel, rosa
Houttuynia cordata, Chameleon
Sumpfiris(gelb, weiß )
feinblätt.Rohrkolben
Hechtkraut
Buntes Schilfrohr
Teichsimse
schmalblätt. Rohrkolben
Common cotton grass, weiß
Bunter Wasserfenchel
Kalmus
Wasserminze
Tannenwedel
Hornkraut
Wasserpest
Gelbe Teichrose
Gauklerblume
Nadelkraut
Wassernüsse

Im Sommer Muschelblumen aus den Aquarien und Wasserhyazinten.



Wasserwerte:

No²:0 mg/l
No³:0 mg/l
ph:8
kh:ca.5°dGh
Gh:ca.4°dGh (komisch, dass die Karbonathärte höher ist als die Gesamthärte, normalerweise ist es andersrum)
Nh3/Nh4:0 mg/l
Phosphat:0,5 mg/l



Fische:

5 Kois - 2011: Nur noch 4 Kois. Der Goldene hat den Winter gut überstanden, ist aber Anfang April plötzlich verschwunden. Was ihm zugesoßen ist, ist unbekannt.
20 Golfische+xx Nachwuchs
5 Elritzen+Nachwuchs
xx Gründlinge
3 Katzenwelse



Winterbilder

Bild



Neuigkeiten:

30.03.20011:
Der Teichfilter ist angeschlossen worden.

10.04.2011 (gegen 14:00 Uhr):
Bei der Fütterung habe ich bemerkt, dass der goldene Koi fehlt. Er ist nicht tod aufgefunden worden. Sein Schicksal ist unbekannt.

Mitte Mai 2011:
Es sind weitere Pflanzen eigesetzt worden, z.B. Nadelkraut, Wassernüsse und eine Gauklerblume.

15.07.2011:
In der Nacht kam ich aus dem Urlaub zurück. Gegen 10 Uhr morgens musste ich feststellen, dass das Wasser getrübt war und der Filter nicht mehr lief. Es ist während des Urlaubs ausversehen der Schalter in der Garage betätigt worden. Als ich den Filter öffnete kam mir ein enormer beißender Gestank entgegen. Außerdem befanden sich ein paar Nacktschnecken im Filter. Durch Gestank und Schneckenvorkommen vermute ich, dass der Filter ein paar Tage nicht in Betrieb war. Aus diesem Grund wurde er komplet gereinigt und im Anschluss wieder an den Teich angeschlossen.

Ungefähr eine Woche nach der Filterwartung:
Die Wassertrübung ist wieder zurückgegangen und alle Teichbewohner sind wohl auf.

Oktober 2011:
Das Netz zum Abhalten des Herbstlaubs wurde über den Teich gedeckt. Eine Woche später wurde der Filter außer Betrieb genommen und die Membranpumpe angeschlossen.

März 2012:
Die Membranpumpe, die im November gegen eine Neue aufgrund eines Kurzschlusses ausgetauscht werden musste, wurde abgebaut. Der Filter wurde schließlich auch wieder in Betrieb genommen. Leider musste ich traurigerweise feststellen, dass zwei meiner Kois mit hoher Wahrscheinlichkeit dem Reiher als Futter gedient haben. Außerdem ist zu beobachten, dass sich einige Goldfische, die in den letzten Jahren geboren wurden, weiter umgefärbt haben. Auch der Gründlingnachwuchs hat ordentlich an Größe zugelegt. Des Weiteren beherbergt der Teich im Moment ca. 14 Kröten, die schon fleißig am Ablaichen sind. Auch neue Pflanzen sind in den Teich eingezogen. Dazu gehört z.B. eine Gauklerblume und eine Schwertlilie mit rosafarbenen Blüten. Neue Fotos werden in naher Zukunft folgen.

Juni bis August 2012:
Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche Jungfische zu beobachten (Goldfische, Elritzen und vorallem Gründlinge). Im Juni wurde der Filter mit neuen Filtermedien bestückt. Die Filterschwämme wurden auf drei Stück reduziert. Außerdem wurde ein recht großer Sack Filtertorf in den Filter eingebracht sowie Filterröhrchen von Sera (Siporax). Bis Mitte Juli war das Wasser getrübt und Algen machten sich teilweise breit. Durch den Torf haben sich die Algenbestände jedoch recht schnell reduziert. Das Wasser hat sich geklärt, nachdem die Pflanzen sehr gut gewachsen waren. Sogar die gelbe Teichrose und die wohl recht empfindliche Seerose aus dem ersten Jahr haben dieses Jahr ein paar Schwimmblätter und auch Knospen zum Vorschein gebracht. Mittlerweile im August sind die Fische kaum noch zu sehen, da die Pflanzen alles zugewuchert haben. Besonders Hornkraut und Salvinia haben die Sicht teils ungewünscht versperrt. Aus diesem Grund wird noch heute (19.08.12) einiges an Pflanzen entfernt.


Mai 2013:
Nun ist fast ein Jahr seit dem letzten Update vergangen. Da wird es mal wieder Zeit, ein paar Worte loszuwerden.
Als positiv anzumerken ist, dass es über den Winter bei den Fischen keine sichtbaren Verluste gab. Klar kann immer mal ein Gründling verschwinden, jedoch lässt sich das ja immer schlecht feststellen. Im April habe ich, wie jedes Jahr, den Filter in Betrieb genommen. Dieses Jahr habe ich allerdings auch mal wieder die Filtermaterialzusammenstellung geändert. So sind dieses Jahr Filterschwämme, 10l Filtertorf, Sera Siporax und Zeolith am Start. Ich hoffe, dass sich die Wasserklarheit in diesem Jahr hält, da es in den vergangenen Jahren vermutlich durch Blütenstaub von Ende April bis ca. Ende Juni zu einer Trübungsperiode kam. Bis jetzt ist das Wasser noch klar. Ein 50%iger Wasserwechsel wurde im April durchgeführt. Dieses Jahr waren ca. 15 Kröten im Teich zu verzeichnen, die natürlich zahlreiche Kaulquappen hinterlassen haben. Auch Bergmolche habe ich in diesem und auch in meinem zweiten Teich in diesem Jahr schon gesichtet. Momentan ist die Lärmbelästigung durch Frösche recht hoch. Da kommt ländliches Flair zum Ausdruck. Die Pflanzen machen sich in diesem Jahr auch wieder sehr gut. Auch die fast aufgegebene Nymphaea-Hybride ist beim Bilden der Schwimmblätter dieses Jahr vorne mit dabei. Manchmal brauchen Pflanzen wohl etwas länger Zeit, um richtig "wurzelzufassen".
Weiterhin habe ich dieses Jahr einige Sumpfdeckelschnecken in den Teich eingesetzt. Besonders an warmen Tagen sind einige Sumpfdeckelschnecken an den Stellen, wo die Teichfolie senkrecht verläuft, beim Abweiden der Teichfolie zu beobachten.



31.3.2010

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



26.05.2011

Bild

Bild

Bild

Bild
Die Ecke der Frösche

Bild

Bild
Goldfischnachwuchs 2010 teilweise umgefärbt



07.07.2011

Bild

Bild

Bild
Gründlingnachwuchs 2011



19.08.2012

Bild
Gesamtansicht
Bild
Ein kleiner Teil der Fische
Bild
Ein Teil der Fische zwischen dichten Schwimmpflanzen
Bild
Von Anfang an mit dabei und bis jetzt (Gott sei Dank) vom Reiher verschont.
Bild
Hechtkrautblüte
Bild
Blüten von Lobelia cardinalis
Bild
Die Blattform des Schwimmenden Hornfarns ist im Teich wesentlich filigraner als im Aquarium.
Bild
Die schon fast aufgegebene Seerose von 2008 entwickelt sich nun doch einigermaßen.
Bild
Mit Nymphaea alba, die diese Jahr schon etliche Blüten hatte und einen dichten Blattwuchs aufweist, kann das Sorgenkind (noch) nicht mithalten.



Fotos Fühjahr 2013

Bild
Krötenpaarung...

Bild
mit Erfolg

Bild
Einer meiner Kois

Bild
Teil des Fischbesatzes. Wer Interesse an ein paar Goldfischen hat und nicht allzu weit entfernt wohnt, kann gerne welche bekommen. Es werden langsam zu viele.

Bild
Nymphaea-Hybride von 2008

Bild
Sumpfdotterblume

Bild
Sumpfdeckelschnecke




Fotos 11.06.13

Bild
Gesamtansicht
Bild
Fische
Bild
Seerosenblüte




Über Kommentare und Bewertungen würde ich mich sehr freuen!





Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Luca , 12.01.14, 21:47

Respekt, der ist dir sehr gut Gelungen :thumb:
Lg, Luca

_________________
Schaut mal bei meinem Aquarium vorbei
[link]


Kommentar

» Gepostet von Flusskrebs, 11.11.13, 14:55

Hallo und dieser Teich ist Richtig schön :thumb:
Ich beneide dich sehr. grins

_________________
Aquarium ;-)


Kommentar

» Gepostet von apfelschnecke200, 29.11.11, 14:10

Hallo echt super Teich mein Teich ist dagegen zienlich klein!!!Hab nur 3 Goldfisch :wink: ich würde auch gern so ein Teich haben!!! :thumb: :thumb: :thumb: Also echt cooler Teich auch sehr sehr schöne Fische.Es wäre schön wenn du mir mal ein paar Tips geben kömtest!!! :grins:


Das ist mal ein Teich!

» Gepostet von Amazonasfan, 15.10.11, 10:14

:thumb:

Klasse Teich!Das nenne ich mal artgerechte Haltung und ein Händchen für die Optik!Weiter So,Rene!

LG Sascha

_________________
Durchschnitt-Wasserwerte:

Temp.:25 Grad
KH:08dKH
CU:0,0mg/l
PH:07,5
GH:12dGH
NH4-NH3:0,0mg/l
CL:0,0mg/l
NO2:n.n.
NO3:10,0mg/l
FE:0,05


schnegge64

» Gepostet von schnegge64, 08.10.11, 10:19

ach spixi die fische sind so süß sind die giftig oder beißen sie
is ja nur eine frage :lol: :grins:
lol is echt süß die fische


Kommentar

» Gepostet von alelan, 22.09.11, 20:57

Super Teich, als Fisch würde ich mich wohl fühlen.! :thumb: :fisch:

_________________
LG
Alex


Kommentar

» Gepostet von chris G, 28.08.11, 12:00

gratuliere.. wirklich schöner Teich..

_________________
Liebe Grüße chris

Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten ...


Verschwundener Koi

» Gepostet von PetraGros, 23.07.11, 13:18

Hallo, Dein Teich ist super!
Für den verschwundenen Koi: Mir ist mal ein Fisch aus dem Teich gesprungen, leider habe ich ihn erst gefunden, als schon die Fliegen drauf waren. :( Hätte er noch ein paar Stunden länger draußen gelegen, wäre nichts mehr übrig geblieben). Vielleicht ist Dein Koi auch aus dem Teich gesprungen,eventuell wurde er zuvor von Laichnern bedrängt...
Liebe Grüße
Petra

_________________
Was habe ich blos gemacht, als ich noch keine Fische hatte?:lhammer:


Kommentar

» Gepostet von **SIMON**, 27.05.11, 19:02

Schön !!! :D


Kommentar

» Gepostet von Jonas der Fisch, 28.10.10, 19:00

SCHÖN :thumb: :thumb: :thumb: kannst du villeicht auch mal fotos von den katzenwelsen machen???


Gehe zu Seite:123>>>


Navigation

Community » Mein Aquarium » Gartenteich mit Koi und anderen Fischen von spixi

15.10.19 | 01:07 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 47.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz