Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel Buchtipps



Pflanzen-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Pflanzendatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Pflanzen: Grasartige Schwertpflanze

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Pflanzenart "Grasartige Schwertpflanze". Pflanzenarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von aquatom am 04.09.06.

Grasartige Schwertpflanze
Bild vergrößern

Grasartige Schwertpflanze

Beckenhöhe:30 cm
PH-Wert:6,5 - 7,2
Wasserhärte:2 - 15° dKH
Temperatur:22 - 30° C
Name:Grasartige Schwertpflanze
Wiss. Name:Helanthium tenellum / ehemals Echinodorus tenellus
Kategorie:Schwertpflanzen
Herkunft:Nord-, Mittel- und Südamerika
Größe:bis 10 cm
Position:Vordergrund
Pflanzung:Gruppenpflanze

Echinodorus tenellus ist eine grasartige Schwertpflanze, als kleinste Pflanze dieser Gattung wird sie nur ca 10cm hoch und ist sehr Lichtbedürftig. Die Pflanze hat eine sattgrüne bis hellgrüne Farbe und kann sich je nach Nährstoffangebot und Licht schonmal ins rötliche verfärben, das sind allerdings nur einzelne Blätter. Da E. tenellus sehr klein bleibt werden auch keine sehr tiefen Wurzeln ausgebildet die die meisten Depotdünger kaum erreichen, Dünger sollte desshalb in Form von Flüssigdünger und/oder Bodentabs eingebracht werden. Vor Anschaffung dieser Pflanze sollte man sich sicher sein das ausreichen viel Licht bis zum Boden vordringt da die Pflanze sonst kümmert oder garnicht wächst. Echinodorus tenellus wird wie die meisten Pflanzen in Töpfen angeboten welche mit Steinwolle gefüllt sind, diese muss man unbedingt vollständig entfernen um die einzelnen Pflänzchen entnehmen zu können. Setzt man die Pflanzen ca 2 cm auseinander und ist ausreichend viel Licht vorhanden bilden die Ausläufer rasch einen dichten Rasen welcher gerne von Schmerlen, Panzerwelsen und sonstigen gründelnden Arten auf der Suche nach Nahrung durchsucht werden. Bei gutem Wachstum ist ein regelmäßiges Zurückschneiden der Ableger notwendig wenn man nicht möchte das diese pflanze des gesamten Boden bedeckt (wenn man das möchte kann man sie natürlich wuchern lassen ;) )

Beim Kauf dieser Pflanze sollte man sich selbst vergewissern das es sich wirklich um Echinodorus tenellus handelt da diese schonmal mit der Brasilianischen Graspflanze "Lilaeopsis brasiliensis" verwechselt wird, ob nun absichtlich oder unabsichtlich. Lilaeopsis brasiliensis brauchst viel mehr Licht und wächst in den meisten "Standart" Aquarien mit normaler Beleuchtung sehr schlecht, meist aber garnicht. Die Unterscheidung beider Pflanzen ist allerdings recht schwierig da sie sich sehr ähnlich sehen. L. brasiliensis hat auch unter Wasser runde Blattspitzen, E. tenellus hat spitze. Dies bildet sich bei E. tenellus allerdings nach submerser Kultivierung aus, was das unterscheiden im Laden ( Wo die emersen Formen in den Becken stehen) recht schwer macht.

Vermehrung:
Submers (unter Wasser): über Ausläufer
Emers (über Wasser): über Blütenstände.

Bildquelle: WasserFlo


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 24.10.11, 00:01: spixi (alten lat. Namen wieder korrekt eingefügt)
  • 23.10.11, 12:03: Conny 13 (alten lat. Namen hinzugefügt)
  • 23.10.11, 11:32: spixi (Änderung lat. Name)
  • 29.09.09, 21:12: WasserFlo (Bild hinzufügt.)
  • 29.09.09, 21:10: WasserFlo (Komplett-Update)
  • 04.09.06, 17:03: aquatom (Pflanzenart neu hinzugefügt)
Navigation

Pflanzen » Grasartige Schwertpflanze (Helanthium tenellum / ehemals Echinodorus tenellus)

17.08.17 | 06:00 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 39.

Im Chat: niemand

aqua4you.de bei:

Twitter Facebook studiVZ




© 2000-2015
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum



Wikipadie - Freie Online Enzyklopädie

Get Firefox!