Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Pflanzen-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Pflanzendatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Pflanzen: Knolle der Tigerlotus

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Pflanzenart "Knolle der Tigerlotus". Pflanzenarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von Dan!el am 03.02.06.

Knolle der Tigerlotus
Bild vergrößern

Tigerlotus (grn)

Beckenhöhe:5 cm
PH-Wert:6-7
Wasserhärte:2-12
Temperatur:20-25
Name:Knolle der Tigerlotus
Wiss. Name:Nymphaea tiger
Kategorie:Sonstige
Herkunft:?
Größe:2-3cm
Position:Egal
Pflanzung:Gruppenpflanze

Die Knolle der Tigerlotus ist nicht so einfach zu halten, wie die Pflanze. Der ph wert sollte fast neutral sein und das wasser sollte nicht zu hart und auch nicht zu weich sei, da sich die knollen sonst anfängt zu zersetzten. Eine Zucht ist ziemlich schwierig, eigentlich sogar ausgeschlossen. Manche Knollen lassen alle paar Wochen eine neue Pflanze austreiben, die dann auf der Knolle verbleiben Kann, aber auch -runtergerissen- werden kann und in den Boden gesetzt werden kann. Ich persönlich hatte schon eine Knolle, die nach ca. 3 Jahren die erste Pflanze entwickelt hat, es ist also sehr variabel, wie lange es dauert bis eine Pflanze entsteht.

Bildquelle: Mit freundlicher Unterstützung von aquaristikprodukte.de - [link]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 23.11.07, 20:24: ingehamo4 (lat. Name korrigiert)
  • 03.02.06, 15:24: Dan!el (Pflanzenart neu hinzugefügt)

Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Papafynn, 05.04.11, 21:52

Info:
Die Blätter der Pflanze dind in jedem unsere 3 AQ anders gefärbt. :lol:
Einmal wie oben; Himbeerrot; und rosa.
Hat evtl.was mit der Lichteinwirkung sowie dem Wasserwert zu tun.
Schnecken fressen sie leider gern- auch die Kmolle. :uh:

Mamafynn


Kommentar

» Gepostet von Heiko Mller, 27.02.11, 15:38

Bekannte hat diese Pflanze länger als ich sie habe und sie meinte die Knolle wenn sie keine Ableger bzw keine Pflanze entwickelt sollte man sie in ner feuchten Tüte im Kühlschrank für ein paar tage legen

_________________
für tips immer offen


Navigation

Pflanzen » Knolle der Tigerlotus (Nymphaea tiger)

31.05.20 | 00:00 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 73.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz