Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Pflanzen-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Pflanzendatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Pflanzen: Wasserhyazinthe

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Pflanzenart "Wasserhyazinthe". Pflanzenarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von Malawiseefan am 18.04.09.

Wasserhyazinthe
Bild vergrößern

Wasserhyanithe im geschlossenem Aquarium

Beckenhöhe:10 cm
PH-Wert:6-8
Wasserhärte:-
Temperatur:Wasser: 15-27 Luft: 15-30
Name:Wasserhyazinthe
Wiss. Name:Eichhornia crassipes
Kategorie:Schwimmpflanzen
Herkunft:Tropen
Größe:15cm
Position:Wasseroberfläche
Pflanzung:Schwimmpflanze

Die Wasserhyzinthe ist eigentlich ein Teichpflanze die aber auch ganzjährig im Aquarium gehalten werden kann. Wenn man sie im Teich hält muss sie frostfrei überwintert werden (Aquarium) da sie nicht frosthart ist.
Am Blattanfang besitzt sie kugelartige Verdickungen die mit Luft gefüllt sind sodass sie an der Wasseroberfläche treibt. Sie entzieht dem Wasser Nährstoffe und ist daher auch gut für die Einlaufphase geeignet. In einem geschlossenen Aquarium muss die Abdeckung etwas geöffnet bleiben damit es nicht zu warm wird. Wenn ihr die Pflege zusagt treibt sie im Sommer hellblaue und weiße Blüten die bis zu 5cm groß werden. Die Vermehrung erfolgt durch Ausläufer.
Abschließend lässt sich sagen, dass es eine sehr einfach zu haltenende Pflanzenart ist die in der Blütenzeit ein sehr schöner Anblick ist.

Bildquelle: Eigenes Foto


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 18.04.09, 09:52: Malawiseefan (Pflanzenart neu hinzugefügt)

Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Lulu, 14.04.11, 15:12

Meine Wasserhyazinthe wächst wie Unkraut. Hab schon mehrere Ableger in mein anderes Becken übergesetzt und nun kann ich sie auch in unseren Teich setzen. Mach ich aber erst ab Mai. Ist Ideeal für zum Schumnestbau. Meine Fische finden sie klasse.


Kommentar

» Gepostet von Mopani, 26.04.09, 13:48

Hübsch!Dire Blätter verbrennen auch manchmal,also besser üfr offene Aqs oder welche mit hoch liegender Abdeckung.vg


Navigation

Pflanzen » Wasserhyazinthe (Eichhornia crassipes)

14.12.18 | 02:01 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 35.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz