Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel Buchtipps



Pflanzen-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Pflanzendatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Pflanzen: Kubanisches Perlkraut

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Pflanzenart "Kubanisches Perlkraut". Pflanzenarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von Nine am 06.05.07.

Kubanisches Perlkraut
Bild vergrößern

Perlkraut

Beckenhöhe:10 cm
PH-Wert:5-7,5
Wasserhärte:1-30° dGH
Temperatur:18-28° C
Name:Kubanisches Perlkraut
Wiss. Name:Hemianthus callitrichoides
Kategorie:Sonstige
Herkunft:Kuba
Größe:2 bis 20 cm
Position:Vordergrund
Pflanzung:Gruppenpflanze

Das Kubanische Perlkraut ist eine recht anspruchsvolle Pflanze welche vorrangig in kleineren Aquarien eingesetzt wird, durch den recht hohen Lichtbedarf kommt in hohen Aquarien (Höhe >40cm) meist zu wenig Licht an die Pflanze.

Hemianthus callitrichoides wächst bei ausreichendem Licht zügig zu einem zusammenhängenden Teppich, dafür sollte die Pflanze beim Einsetzen in ca. 3 bis 4 kleinere Büschel geteilt werden. Hohe Temperaturen (höher als 28° C) sind oft hinderlich beim Anwachsen, später wird aber auch diese Temperatur toleriert, höher sollte man aber nicht gehen. Bei gutem Wuchs sollte die Pflanze regelmäßig ausgedünnt werden um ein Vergreisen zu verhindern.

Das Einsetzen stellt manchen Aquarianer vor größere Probleme da die feinen Wurzeln sich nicht einfach in den Boden stecken lassen, eine Pinzette ist hilfreich. Vorher sollte die Pflanze grob von der Steinwolle gelöst werden, danach dreht man das Büschel um und zupft mit einer feinen Pinzette die restlichen Wollreste von den Wurzeln, je mehr Wurzeln erhalten bleiben desto eher wächst die Pflanze an. Auch kann die Pflanze mit einem Gitter oder Netz im Boden fixiert werden bis sie angewachsen ist. Gründelnde Fische sollten in dieser Phase noch nicht im Aquarium sein, sonst besteht die Gefahr das bei der Futtersuche die Pflanze ausgerissen wird und auftreibt. Ein nicht zu grober Bodengrund hilft dem kubanischen Perlkraut sich schnell fest zu wurzeln, Sand und feiner Kies sind geeignet, mit viel Geduld wächst die Pflanze aber auch in gröberem Bodengrund fest.

Bild
Bild: aquakollege.

Damit die Pflanze optimal wächst benötigt sie eine ausgewogene Düngung und Eisen. Eisenmangel spiegelt sich schnell in gelben Blätter wieder. Eine gute Beleuchtung ist erforderlich um die niedrige Wuchshöhe zu erhalten, bei wenig Licht recken sich die Triebe auch bis zu 20 cm in die Höhe. Die häufigsten Gründe warum diese Pflanze aus dem Aquarium entfernt wird ist wohl das ständige Aufschwimmen, nicht gut angebrachter Pads und fehlende Nährstoff- und Lichtversorgung.

Lichtanspruch: viel bis sehr viel.
Wachstum: mittel bis schnell.
Schwierigkeit: normal.
Familie: Scrophulariaceae; Braunwurzgewächse.
Vermehrung: durch Seitensprosse, es können auch abgetrennte Stücke neu gesteckt werden, diese sollten nicht zu klein sein.
Besonderheiten: Nährstoffbedürftig, auf Eisenmangel achten

Bildquelle: WasserFlo


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 31.10.10, 19:04: Sebastian (Bild ergänzt)
  • 18.02.10, 15:25: WasserFlo (Komplett-Update)
  • 03.02.09, 16:18: WasserFlo (Bild hinzugefügt.)
  • 03.02.09, 16:17: Segelkrpfling (Bild entfernt)
  • 06.05.07, 17:00: Sebastian (typo)
  • 06.05.07, 16:48: Nine (Pflanzenart neu hinzugefügt)

Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von GuppyFan, 17.08.09, 20:55

Ich hab mir für mein Miniaquarium drei Pflänzchen bestellt. Ich hab aber noch Kies im Aq und da wächst es nicht gut an. Nach den ersten Tagen schwamm es schon oben. Bisher bin ich noch nicht dazu gekommen, das Becken neu einzurichten, daher schwimmt es immernoch, aber es sieht gesund aus, schön grün und kräftig!

Eine tolle Pflanze :)

LG

_________________
Sometimes I wish that I could freeze the picture and save it from the funny tricks of time.
(ABBA, "Slipping though my Fingers";)


Kommentar

» Gepostet von Nine, 23.02.08, 16:20

Huhu!

Meines hatte knapp 10 gekostet und hat leider nicht lange gelebt... -seufz-

_________________
Kleb' mir meinen Mund
nicht mit B.u.b.b.l.G.u.m zu !*


» Mitglied im "Schnecken haben auch eine Berechtigung Club"


Kommentar

» Gepostet von Goldringelgrundel, 23.02.08, 11:39

habe mir gerade eine gekauft und kommt uper in meinem garnelenbecken. sie hat 4 gekostet

_________________
mein 2. aq jetzt mit bilder [link]


Moin

» Gepostet von Blacky, 21.08.07, 14:06

im Laden habe ich sie nochnie gesehen, aber man kann sie bei zoozajac für ca. 5 pro Topf bestellen


Navigation

Pflanzen » Kubanisches Perlkraut (Hemianthus callitrichoides)

28.06.17 | 00:44 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 32.

Im Chat: niemand

aqua4you.de bei:

Twitter Facebook studiVZ




© 2000-2015
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum



Wikipadie - Freie Online Enzyklopädie

Get Firefox!