Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Fisch-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Fischdatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Fische: Kofferkugelfisch

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Fischart "Kofferkugelfisch". Fischarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von Segelkrpfling am 21.08.07.

Kofferkugelfisch
Bild vergrößern

Kofferkugelfisch

Beckenlänge:150 cm
PH-Wert:6-7,8
Wasserhärte:8-15° dGH
Temperatur:23-26° C
Name:Kofferkugelfisch
Wiss. Name:Tetraodon miurus, BOULENGER 1902
Familie:Sonstige Fischfamilien
Herkunft:Kongo und Nebenflüsse
Größe:15 cm
Ernährung:Futterfische und Lebendfutter

Der Kofferkugelfisch, auch Kongo-Raubkugelfisch oder Roter bzw. Brauner Kugelfisch genannt, ist ein Süßwasser-Kugelfisch, der im Kongo und seinen Nebenflüssen vorkommt. Der bis zu 15 cm lange Fisch ernährt sich in der Natur vorwiegend von Fischen, nimmt aber im Aquarium auch gerne Lebendfutter anderer Art, wie Fluss-Schrimps und Glycera (Blutwürmer) an.

Da es sich hierbei um einen Lauerjäger handelt darf man nicht zuviel Aktivität vom Fisch erwarten. Die meiste Zeit verbringt er halb vergraben im Sand oder feinem Kies. Hierbei ist auch die Fähigkeit zu beobachten, sich farblich an den Untergrund anzupassen.

Bild
Lauernder Tetraodon miurus.
Quelle: [link] - GNU FD-Lizenz

Der markante Fisch tritt in einer Vielzahl an Farbvarianten auf, von tiefem Schwarz über verschiedene Sandfarben bis hin zu leuchtendem Rot.

Die Vergesellschaftung ist problematisch, da der Kofferkugelfisch in Gefangenschaft leicht zu Aggressionen gegenüber anderen Fischen neigt. Auch in der Art untereinander kann es zu Kämpfen kommen. Da es sich um einen Flussfisch handelt ist eine Strömung zu empfehlen. Die Fische reagieren empfindlich auf Nitrit und Nitrat, weswegen eine gute Filterung vorausgesetzt ist.

Wie alle anderen Mitglieder Tetraodon-Familie ist auch der Kofferkugelfisch in der Lage, sich mit Wasser oder Luft vollzusaugen und so ihre Kugelform anzunehmen. Dies geschieht, wenn der Fisch gestresst ist, bedroht wird oder auf andere Art unruhig ist.

Über die Zucht ist nichts bekannt.

Bildquelle:

Das Bild basiert auf einem Bild aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der GNU-Lizenz für freie Dokumentation. In der Wikipedia ist der Urheber des Bildes verfügbar. Direktlink zum Bild in der Wikipedia: [link]


PDF [PDF-Datenblatt anzeigen]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 21.08.07, 23:57: Sebastian (Bildquelles des Bildes im Text)
  • 21.08.07, 01:49: Sebastian (Typo, Bildquelle)
  • 21.08.07, 01:47: Segelkrpfling (Fischart neu hinzugefügt)
Navigation

Fische » Sonstige Fischfamilien » Kofferkugelfisch (Tetraodon miurus, BOULENGER 1902)

14.12.18 | 01:41 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 37.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz