Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Fisch-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Fischdatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Fische: L 204 Goldlinien-Harnischwels

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Fischart "L 204 Goldlinien-Harnischwels". Fischarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von l..l am 07.02.07.

L 204 Goldlinien-Harnischwels
Bild vergrößern

Goldlinien-Harnischwels

Beckenlänge:100 cm
PH-Wert:leicht säuerlich (ca.6,5)
Wasserhärte:weich-mittelhart
Temperatur:min. 26° C bis 30° C
Name:L 204 Goldlinien-Harnischwels
Wiss. Name:Panaqolus sp.
Familie:Welse
Herkunft:Peru (ab und zu Nachzuchten)
Größe:ca. 15 cm
Ernährung:Tabletten (ob fleischlich oder pflanzlich), Gemüse und wichtig Mangroven und Moorkienwurzeln

Der Panaqolus sp. (L 204 Goldlinien-Harnischwels) ist leider etwas aggressiv aber dafür umso schöner. Um die Aggressionen ein wenig niedriger zu halten sollte die Mindestlänge von 100cm nicht unterschritten werden. Eine gute Strukturierung des Beckens sowie das schaffen mehrerer Unterschlüpfe als Tiere vorhanden sind dient dazu.
Die Grundfarbe besteht aus tiefem Schwarz mit apricot-weiß-farbigen dünnen Streifen. Bei zu wenig pflanzlicher Nahrung werden oft Pflanzen angefressen. Darum und aufgrund des Bedürfnisses des Panaqolus sp. nach herbivorer Nahrung muss regelmässig Gemüse wie Tomaten, Zuccini, Gurke und Kartoffeln verfüttert werden.

Die Nachzucht ist möglich aber schwierig, es sollte weiches, saures und wenn möglich tanninhaltiges Wasser geboten werden. Die kleinen Welse sollten am besten im Futter schwimmen (Artemienauplien, zerriebene Welstabletten). Dies bedeutet aber auch eine höhere Wasserwechselquota als zuvor. Verrottendes Futter verschlechtert die Wasserqualität ungemein und dadurch gehen die Nachzuchten ein.

Bildquelle: Blacky

PDF [PDF-Datenblatt anzeigen]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Wasserwerte

» Gepostet von L134, 01.08.07, 23:14

Der L204 kommt im natürlichen Habitat sogar in alkalischem Wasser vor lt. Mergus Welsatlas Band 2.


Navigation

Fische » Welse » L 204 Goldlinien-Harnischwels (Panaqolus sp.)

19.04.19 | 08:31 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 58.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz