Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Fisch-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Fischdatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Fische: Perlhuhn-Buntbarsch

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Fischart "Perlhuhn-Buntbarsch". Fischarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von Anouk am 15.11.05.

Perlhuhn-Buntbarsch
Bild vergrößern

Perlhuhn-Buntbarsch

Beckenlänge:100 cm
PH-Wert:7,5-9
Wasserhärte:mittelhart bis hart
Temperatur:25-27° C
Name:Perlhuhn-Buntbarsch
Wiss. Name:Altolamprologus calvus
Familie:Cichliden / Buntbarsche
Herkunft:Tanganjikasee
Größe:15 cm
Ernährung:Lebend- und Frostfutter (Kleinkrebse); kein Trockenfutter

Haltung:
Dieser Fisch kann entweder Einzeln oder als Paar gehalten werden, das Weibchen ist im allgemeinen kleiner als das Männchen. Denn ursprünglichen Lebendsraum sollte man so gut wie möglich nachempfinden:Felsenbecken mit feinen Sand, enge (keine geräumigen) Höhlen, die nur das Weibchen behausen kann, ersatzweise auch große Meeresschneckenhäuser. Frisst Kleinkrebse, Insektenlarven, Jungfische, Mysis und vermeidet das Trockenfutter. Hier sollte man darauf achten, dass diese Fische nur mit anderen Tanganyika-Chichliden vergesellschaftet, auch mit lebhaften Arten (A. calvus legt seine Scheu dann abeher ab).

Zucht:
Höhlenbrüter: Vater-Mutter-Familie, Laichhöhle muss einen langen, schmalen Eingang haben. Anfüttern der langsam wachsenden Jungen mit Artemia.

Ähnliche Art:
A. compressiceps, 15 cm.

Bildquelle: Christoph Ries

PDF [PDF-Datenblatt anzeigen]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 31.10.07, 18:17: Segelkrpfling (Name kor.)
  • 25.06.07, 14:53: Sebastian (typo)
  • 25.06.07, 14:53: M&M (Erweiterung)
  • 15.11.05, 13:06: Anouk (Fischart neu hinzugefügt)

Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Fischpups, 03.01.11, 16:12

Hallo
Wie ich schonmal gesagt habe, wenn man sie mit ein paar Paracyprichromis o. Cyprichromis Arten Vergesellschaftet werden sie sicherer und zeigen sich öfter.
Flockenfutter nehmen sie auch an Aber es sollte schon etwas hochwertiger sein.
Meien fressen Power Flakes u.Shrimp Sticks von söll


Kommentar

» Gepostet von Mr.Aqua, 19.06.08, 17:44

naja also ich war bei einem Cchlidenspezialisten und der meinte der würde so gut wie alles fressen.


_

» Gepostet von Betta splendens, 11.03.06, 14:49

Hallo,

meiner frisst auch Flockenfutter. Meiner ist auch mehr schüchtern ich weiß nicht was er bei größeren Fischen machen würde

_________________
LG Betta


Navigation

Fische » Cichliden / Buntbarsche » Perlhuhn-Buntbarsch (Altolamprologus calvus)

06.12.19 | 17:00 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 49.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz