Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Fisch-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Fischdatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Fische: L 177 Gelbsaumwels

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Fischart "L 177 Gelbsaumwels". Fischarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von nicolechris am 04.10.05.

L 177 Gelbsaumwels
Bild vergrößern

Gelbsaumwels L 177

Beckenlänge:120 cm
PH-Wert:5,5-7,5
Wasserhärte:bis 10 (anpassungsfähig)
Temperatur:26-32°C
Name:L 177 Gelbsaumwels
Wiss. Name:Baryancistrus sp.
Familie:Welse
Herkunft:Rio Iriri, Para, Brasilien
Größe:ca.30 cm
Ernährung:Futtertabs, Flockenfutter, Gemüse

Sozialverhalten
Revierbildend und territorial veranlagt. Mehrere Tiere nur in einem Becken ausreichender Größe wo sich die Tiere aus dem Weg schwimmen können und mit ausreichend Versteckmöglichkeiten.

Besonderheiten
Der Baryancistrus ist im Allgemeinen ein starker Pflanzenfresser. Dies führt bei mangelnder Fütterung (ausreichend Gemüse) zwingend zur Vernichtung "aller" im Becken befindlichen Pflanzen. Insbesondere Echinodoren werden gerne als Futterersatz genommen.

Auch sollte nicht unerwähnt bleiben, dass vor allem direkt nach dem Import bzw. dem Kauf/Umsetzen eine besondere Anfälligkeit gegen Darmparasiten mit nur geringen Heilungschancen besteht.

Wenn sich die Tiere nach dem Import an das AQ - Leben gewöhnt haben, stellen sie keine all zu hohen Anforderung an die Wasserqualität. Nitrit sollte unter der Nachweisbarkeitsgrenze liegen und Nitrat unter 20mg/l. Was PH und Härte betrifft sind die Tiere anpassungsfähig. Die Fische sind mit Flockenfutter, frischem Gemüse und Welstabletten relativ einfach zu ernähren. Wichtig dabei ist, das Füttern abwechslungsreich zu gestalten. Alles in allem ein sehr schöner und einfach zu handhabender Fisch, wenn er eingewöhnt ist.

Bildquelle: nicolechris

PDF [PDF-Datenblatt anzeigen]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 02.01.09, 17:13: Segelkrpfling (L-Nummer - Name)
  • 10.03.07, 19:48: Sebastian (Leerzeichen bei L-Nummer hinzugefügt)
  • 04.10.05, 23:02: nicolechris (Fischart neu hinzugefügt)
Navigation

Fische » Welse » L 177 Gelbsaumwels (Baryancistrus sp.)

08.04.20 | 07:48 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 49.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz