Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Fisch-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Fischdatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Fische: Tiburonkärpfling

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Fischart "Tiburonkärpfling". Fischarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von spixi am 30.08.09.

Tiburonkärpfling
Bild vergrößern

Tiburonkärpfling

Beckenlänge:80 cm
PH-Wert:6-7
Wasserhärte:10-30 °dGH
Temperatur:23-26 °C
Name:Tiburonkärpfling
Wiss. Name:Limia tridens
Familie:Lebendgebärende Zahnkarpfen
Herkunft:Tiburon-Halbinsel, Haiti und Port-au-Prince
Größe:bis 8cm
Ernährung:Flockenfutter, Granulat, Frostfutter, Lebendfutter (z.B.Mückenlarven, Artemia, Wasserflöhe)

Bild

Geschlechtunterschiede:
Das weibchen ist größer als das Mänchen und meistens nicht so Farbvoll wie das Mänchen. Sonst wie bei z.B. Platys.

Vermehrung:
Dieser Fisch ist lebendgebärend. Die Jungtiere können in gut bepflanzten Becken bei den Eltern bleiben. Nach 3 Würfen stellen die Weibchen die Fortpflanzung ein.

Weitere Informationen:
Limia tridens ist ein lebfafter und schwimmfreudiger Fisch,
daher sollte man ihn erst in Aquarien ab 100l halten. Man sollte 2 Weibchen für ein Mänchen einplanen. Eine Haltung im Artenbecken ist auch zu empfehlen (auf 100 l eine Gruppe von ca. 5-8 Tieren).

Diese Fischart ist zu vergesellschaften mit anderen lebhaften
Lebendgebärenden, Schnecken, mit anderen lebhaften Fischen, Welsen, Garnelen die nicht zu klein sind. Das Aquarium sollte dicht bepflanzt sein, dann kommt auch der Nachwuchs durch. Trotzdem sollte auch noch genug Schwimmraum vorhanden sein.

Die Weibchen können eine Größe von 8 cm erreichen, wobei die Mänchen nur eine Größe von höchstens 5cm erreichen. Wie alt sie werden weiß ich nicht genau, ich denke mal so 2-3 Jahre. Ich habe für meine Tiburonkärpflinge pro Stück 3,99 € bezahlt.

Bildquelle: selbst fotografiert

PDF [PDF-Datenblatt anzeigen]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 07.10.12, 17:07: Blacky (Hinweis hinzugefügt)
  • 02.10.10, 22:59: Sebastian (typo)
  • 02.10.10, 22:58: Sebastian (Typo)
  • 30.08.09, 14:14: spixi (Überarbeitung Familie/Ordnung)
  • 30.08.09, 14:10: spixi (Ergänzung)
  • 30.08.09, 14:08: spixi (Fischart neu hinzugefügt)

Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Jann Schlaudraff, 30.08.09, 15:02

Kannst du fieleicht ein besseres Bild machen,so das der Blitz von der Kamera nicht genau neben dem Fisch ist!
;)
Wie alt die genau werden konnte ich leider auch nicht bei google herraus finden.

_________________
Bild


Navigation

Fische » Lebendgebärende Zahnkarpfen » Tiburonkärpfling (Limia tridens)

14.11.19 | 20:33 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 53.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz