Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Fisch-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Fischdatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Fische: Stahlblauer Maulbrüter

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Fischart "Stahlblauer Maulbrüter". Fischarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von nicolechris am 24.08.09.

Stahlblauer Maulbrüter
Bild vergrößern

Stahlblauer Maulbrüter

Beckenlänge:100 cm
PH-Wert:7,3-8,5
Wasserhärte:5-15 dgh
Temperatur:24-27°C
Name:Stahlblauer Maulbrüter
Wiss. Name:Melanochromis cyaneorhabdos
Familie:Cichliden / Buntbarsche
Herkunft:Malawisee(Mbako Point,Likoma)
Größe:10-12
Ernährung:Aufwuchsfresser

Allgemeines:
Melanochromis sind langgestreckte,längs gestreifte Buntbarsche die meist in den Felsregionen des Malawisees leben.(Mbuna)
Melanochromis cyaneorhabdos ist sehr eng verwandt mit dem Mel. Johanni und leicht zu verwechseln. Das einzige was sie unterscheidet ist das die Weibchen beim Mel.Cyaneorhabdos gleich gefärbt ist wie das Männchen und beim Johanni sind die Weibchen Gelb/Orange.
Der Mel. Cyaneorhabdos ist einer der ruhigeren seiner Art obwohl sie untereinander doch recht ruppig werden können.

Haltung im AQ:
Das Aquarium sollte Minimum 300l haben. Es sollte mit vielen Steinen vorhanden sein wodurch sich Spalten und Höhle bilden wo sie sich verstecken können.
Sie sollten als Harem gehalten werden,das heißt auf ein Männchen 3-4 Weibchen.
Sie lassen sich ganz gut mit Labidochromis caeruleus (Yellows) vergesellschaften.

Nahrung:
Sie fressen vorwiegend Aufwuchs von Felsen (Algen, Cyanobakterien. Kleinkrebschen, Insektenlarven, Würmchen und andere Wirbellose) aber auch kleine Fische stehen gelegentlich auf ihrem Speiseplan.
Man sollte bei der Fütterung immer darauf achten das man nicht zu viel tierische Futtersorten füttert sondern eher pflanzliche Kost.
Rote Mückenlarven sowie Rinderherz sollten wie bei vielen Malawibarschen nicht gefüttert werden!!!

Fortpflanzung:
Sie sind Maulbrüter. Hier mal ein sehr interessanter Link zur Fortpflanzung.
[link]

Bildquelle: Stefan Harich
[link]

PDF [PDF-Datenblatt anzeigen]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

Navigation

Fische » Cichliden / Buntbarsche » Stahlblauer Maulbrüter (Melanochromis cyaneorhabdos)

02.06.20 | 23:18 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 48.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz