Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Fisch-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Fischdatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Fische: Tylomelania sp. Schwarz/Gelb aus dem Pososee

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Fischart "Tylomelania sp. Schwarz/Gelb aus dem Pososee". Fischarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von gerhard_ am 27.11.08.

Tylomelania sp. Schwarz/Gelb aus dem Pososee
Bild vergrößern

Tylomelania sp. Schwarz/Gelb

Beckenlänge:60 cm
PH-Wert:7,5 - 8,6
Wasserhärte:
Temperatur:20 - 29° Grad Celsius
Name:Tylomelania sp. Schwarz/Gelb aus dem Pososee
Wiss. Name:Tylomelania sp.
Familie:Wirbellose / Amphibien
Herkunft:Pososee und Nebenflüsse
Größe:ca. 5cm
Ernährung:Kieselalgen, Sand, Gemüse, Futtertableten, Aas

Allgemein
Die Vielfalt der Schnecken im Pososee ist unglaublich. Die Erforschung und Benennung der einzelnen Tiere steckt aber noch in den Kinderschuhen. Im See und den Nebenflüssen findet man unzählige Arten der Gattung Tylomelania welche das Aquarianerherz höher schlagen lassen jedoch auch schwer zu unterscheiden sind.
Seit einiger Zeit werden diese Schnecken auf für uns Aquarianer interessant und wir finden immer häufiger Schnecken solcher Art in unserem Fachhandel. Die Farben und Formen dieser Schnecken fasziniert und ist ein wirklicher Hingucker im Aquarium.

Aussehen
Das Gehäuse weisst eine deutliche Spiralform auf welche von einem sehr dunklem Braun/Schwarz zur Spitze hin hell/weiß ausläuft. Das Gehäuse selbst, kann bis zu 18Millimetern breit und 40Millimeter lang werden. Das äußerst besondere an dieser Schnecke ist jedoch bestimmt ihr auffällig gelb/schwarz gestreifter Fuß. Warum gerade eine Schnecke einen solch auffälligen Fuß entwickelt ist noch schleierhaft, eine gängige Vermutung ist, dass die Farbe Fressfeinde abhält und vor einem bitteren Geschmack warnt.

Haltung
Die Temperaturdifferenz ist deshalb so weit, da Schnecken aus dem See um einiges mehr vertragen als jene welche sich nur in den Nebenflüssen aufhalten. Jene schaffen eine Umstellung von ihrer Umgebung (20 - 23°GradC) in den See (27 - 30°GradC) nicht!
Das Aquarium sollte Sandecken, Steine und Wurzeln beeinhalten, auch über Pflanzen freuen sich die Schnecken sind jedoch kein Muss. Das Aquarium sollte so eingerichtet sein, dass die Schnecken viel zum klettern finden, da es sich hier um eine sehr aktive Schnecke handelt.
Das Aquarium sollte mindestens eine Kantenlänge von 60cm aufweisen.
Die Haltung mit Garnelen oder Fischen stellt kein Problem dar, jedoch können viele Garnelen nicht mit diesen Schnecken gehalten werden, da die Garnelen eine kühlere Wassertemperatur bevorzugen.
Zu viel Licht gefällt den Schnecken nicht. Gerne suchen sie sich abgedunkelte Orte und Dunkelbereiche des Aquariums aus.

Futter
Im Magen der Schnecke wurde Sand und Diatomeen (Kieselalgen) gefunden. Im Aquarium ernährt sich die Schnecke ebenso von abfallendem Futter der Fische, wie Futtertabletten, Gemüse und Algen.

Vermehrung
Tylomelania sp. sind lebendgebärend. Das vom Männchen befruchtete Ei entwickelt sich in der Bruttasche des Weibchens. Hier entwickelt es sich vom Ei zum Embryo bis zur vollständigen Schnecke. Das Jungtier wird also einige Zeit von der Mutter versorgt. Ist die Mutter ausgewachsen, können sie sogar Schnecken mit festem Gehäuse von 2cm gebären. Meistens wird nur ein Jungtier geboren.
Das Umsetzen in eine neue Umgebung scheint bei dieser Art den Geburtsvorgang auszulösen. Die Geburt kann von 5 Minuten bis zu Stunden dauern.

Bildquelle: Mit Genehmigung von M. Krischer

PDF [PDF-Datenblatt anzeigen]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 17.01.12, 18:02: Blacky (Bild hinzugefügt)
  • 27.11.08, 10:57: gerhard_ (Fischart neu hinzugefügt)
Navigation

Fische » Wirbellose / Amphibien » Tylomelania sp. Schwarz/Gelb aus dem Pososee (Tylomelania sp.)

29.02.20 | 11:11 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 28.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz