Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Fisch-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Fischdatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Fische: Rotsaum-Pelvicachromis

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Fischart "Rotsaum-Pelvicachromis". Fischarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von Felix90 am 18.02.08.

Rotsaum-Pelvicachromis
Bild vergrößern

Pelvicachromis Humilis Mnnchen

Beckenlänge:100 cm
PH-Wert:6,5
Wasserhärte:4-10
Temperatur:24-28
Name:Rotsaum-Pelvicachromis
Wiss. Name:Pelvicachromis humilis
Familie:Cichliden / Buntbarsche
Herkunft:Im Westlichen Afrika; Guinea, Sierra Leone, westliches Liberia
Größe:8-12 cm
Ernährung:Aufwuchsfresser / Kleinkrebse

Pelvicachromis Humilis

Steckbrief:


GU: M farbiger und spitzere Flossen; W schimmernder Bauch und rundere Flossen
Verhalten: Sehr hohe innerartliche Aggressivität ; gegen andere Fische friedlich
Vorkommen: Im Westlichen Afrika; Guinea, Sierra Leone, westliches Liberia
Besonderes: Es sind 3 Farbformen bekannt, Kasewe, Dinkaya und Liberia Rot


Pelvicachromis humilis ist ein Fisch der in kleinen Urwaldbächen Westafrikas vorkommt. Er wird nicht besonders Groß aber es ist trotzdem davon abzuraten ihn in einem zu kleinen Becken zu halten da er sonst !sehr! aggressiv werden kann. Er fällt deutlich auf neben seinen bekannteren Gattungsgenossen, z.B. Pelvicachromis pulcher, Pelvicachromis roloffi usw, denn man erkennt ihn sehr gut an seiner typischen lang gestreckten Körperform. Diese ist typisch für Humilis & Verwandte dazu gehören Pelvicachromis signatus und Pelvicachromis rubrolabiatus.

Die letzteren sind Arten die man nicht unter 100cm halten sollte. Außerdem sollte man in einem Humilis Gerechten Aquarium viele Verstecke einbauen mithilfe von Holz. Als zusätzlichen Besatz bieten sich Kongosalmler an. Diese werden von den Humilis nicht zu Tode Geprügelt weil sie gute und schnelle Schwimmer sind und in etwa gleich groß sind. Zur artgerechten Haltung sollte man beachten das man viele Verstecke schafft und feinen Bodengrund verwendet denn den brauchen die Pelvicachromis Humilis zum durchkauen und zum ausheben einer Bruthöhle. Das ablaichen erfolgt in einer Höhle und ist vergleichar mit dem von allen anderen Pelvicachromis Arten. Allerdings ist es viel schwerer diese Art zur Zucht zu bringen. Auch die Haltung ist nicht leicht aber von einem erfahrenen Amateur zu bewältigen.

Da man normalerweise kaum Pelvicachromis Humilis zu Gesicht bekommt in den Fischläden sollte man sofort zuschlagen wenn man dran interessiert ist und nicht lange Zögern. Weil eigentlich ausschließlich Wildfänge zu erwerben sind muss man auch auf gutes Futter achten. Weil Pelvicachromis von Natur aus Auffwuchsfresser sind bekommen sie in der Natur meist nur Kleinkrebse, Algen, Bakterien, Pilze usw. Eine Insektenlarve zu erwischen ist für sie der Höhepunkt des Tages. Diese Futterangewohnheit kann man am Besten mit Cyclops und Daphnien nachahmen, ab und zu mal einige Artemia und Müchenlarven. Dann noch etwas Grüne Flocken und das wäre das perfekte Essen für die Pelvicachromis.

Bild
Weibchen

Ich hoffe ich konnte euch die meiner Meinung nach schönsten Buntbarsche also die ganze Pelvicachromis Truppe etwas näher bringen. Vllt. Traut sich noch einer dran 

Text wird noch mit Erfahrungen ergänzt Zucht wird auch noch ergänzt.

Bildquelle: Eigenes Aquarium

PDF [PDF-Datenblatt anzeigen]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 29.02.08, 22:38: Segelkrpfling ("humilis" schreibt man klein)
  • 24.02.08, 22:08: Felix90 (Leerzeichen eingefügt auf Wunsch einger User ^^)
  • 24.02.08, 22:01: Felix90 (Stckbrief geändert)
  • 24.02.08, 22:00: Felix90 (Stckbrief geändert)
  • 18.02.08, 17:53: Felix90 (Bilder)
  • 18.02.08, 17:52: Felix90 (Bilder)
  • 18.02.08, 17:45: Felix90 (Fischart neu hinzugefügt)
Navigation

Fische » Cichliden / Buntbarsche » Rotsaum-Pelvicachromis (Pelvicachromis humilis)

18.11.19 | 00:07 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 48.



© 2000-2018
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz