Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Schnecken gut oder schlecht?

Neue Antwort erstellen Zum neuesten Beitrag

Pfad zum Thread: Forum-Übersicht » Sonstiges » Thread #15905

Schnecken gut oder schlecht?

 Gepostet von Locke der Boss, 22.02.09, 20:23

Hallo zusammen ... ich hab seit anfang des Jahres ein aquarium dies ist aber nicht mein erstes hatte vor langer zeit schonmal eins .... aufjedenfall hatte ich früher immer so kleine schnecken .... in meinem neuen hab ich dies aber nicht .... da wollt ich euch fragen ob das nun ein gutes zeichen ist oder ein schlechtes zeichen ... und ich hab gelesen das manche fische schnecke gerne fressen da wollt ich fragen welche dies denn tun ?

viele grüße

Locke der Boss


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schnecken gut oder schlecht?

 Gepostet von Veronika, 22.02.09, 20:33

hallo Locke,
Schnecken im Aq sind nützlich, sie fressen Algen und Reste und die TDS halten den Boden durchlässig.

man sollte sich keine Fische kaufen nur weil sie Schnecken fressen, denn da hat man schnell dass Problem,dass keine Schnecken mehr da sind und man welche braucht. Einige Schmerlenarten und Kugelfische, um deine Frage zu beantworten
Hat man ne Schneckenplage sollte man weniger füttern oder man hat die Wasserpflege vernachlässigt

LG Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schnecken gut oder schlecht?

 Gepostet von guppymama, 22.02.09, 20:37

Schnecken können neben den VOrteilen, die Veronika schon aufgezählt hat, auch schön sein. Ich hab mir mal aus praktischen Gründen Posthornschnecken geholt, das waren profan-braune aus dem Schaubecken (unfreiwilliges Negativbeispiel!) de Baumarktes, die ich geschenkt bekommen hab. Sie haben sich vermehrt und dabei tierisch viele schöne Farbmutationen gebildet! Ich hab jetzt rote, blaue, goldene, weiße, getupfte, gestreifte undundund! Die sehen toll aus!

_________________
Liebe Grüße, Angela

Bild


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schnecken gut oder schlecht?

 Gepostet von Veronika, 22.02.09, 20:41

Oh schön Angela,

ich hatte neulich bei den mir gebrachten Futterschnecken ne schöne Braune mit rotem Fuss, versteht sich, das die kein Futter wurde, :-)

Lieben Gruss Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schnecken gut oder schlecht?

 Gepostet von MG Borusse, 22.02.09, 20:48

Hallo erstmal

Wenn du fragen über Schnecken hast schau auf dieser seite nach

[link]

Schnecken fressende Fische sind Pracht Schmerlen und Kugel Fische.
Die sind aber nur was für grosse Aquarien.

_________________
Gruß vom Borussen


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schnecken gut oder schlecht?

 Gepostet von yellow96, 22.02.09, 22:00

Hallo,

ich würd erst mal sagen :"JA". denn manche Schnecken ersetzen den Regenwurm im AQ und sie sind Algenfresser. und sie fressen abgestorbene blätter etz. und es zur schneckenplagen kommt gibt es nur einen grund und zwar Überfütterung

_________________
I love :fisch: e


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schnecken gut oder schlecht?

 Gepostet von Alexxo, 23.02.09, 00:18

und was ist das negative an Schnecken? oder gibts da wirklich garnichts? :) Fressen die keine Pflanzen oder so?

Gruß Alex


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schnecken gut oder schlecht?

 Gepostet von Gelöschter User, 23.02.09, 00:25

Hi,

es gibt Schnecken die sich von Pflanzen ernähren. beispielsweise die Paradiesschnecke.
Posthornschnecken, Blasenschnecken usw ernähren sich in erster Linie von übriggebliebene Futterreste , abgestorbene Pflanzenteile usw....
wenn sie nichts finden, kann es vorkommen, dass sie auch an Pflanzen gehen.

Negatives gibts eigentlich nicht, außer man füttert wirklich zu viel und hat daraufhin eine "Schneckenplage" :D


Gruß Tati


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schnecken gut oder schlecht?

 Gepostet von Gruberline, 23.02.09, 09:20

MG Borusse schrieb am 22.02.09, 20:48:
Hallo erstmal

Wenn du fragen über Schnecken hast schau auf dieser seite nach

[link]

Schnecken fressende Fische sind Pracht Schmerlen und Kugel Fische.
Die sind aber nur was für grosse Aquarien.



Supergute Seite. Vielen Dank für die Info.

LG

Alex

_________________
LG

Alex


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schnecken gut oder schlecht?

 Gepostet von Mopani, 23.02.09, 12:25

Hallo!
Gutes oder schlechtes Zeichen:
Schneckenlaich schleppt man ab und zu mit Pflanzen ein.Der jetzige Zoohändler scheint also kompetenter...
vg Mopani


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Navigation

Forum Übersicht » Sonstiges » Schnecken gut oder schlecht?