Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Fisch-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um die aqua4you Fischdatenbank zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Fische: Deissners Prachtgurami

Auf dieser Seite sehen Sie eine Beschreibung der Fischart "Deissners Prachtgurami". Fischarten können bei aqua4you von Mitgliedern der Community beschrieben werden. Das Copyright auf Text und Bild liegt - soweit nicht anders genannt - bei den jeweiligen Autoren. Aqua4you kann leider keinerlei Haftung für die fachliche Richtigkeit übernehmen!

Steckbrief

Erstmals zur Datenbank hinzugefügt von Weigi am 22.03.06.

Deissners Prachtgurami

Bild per E-Mail an aqua4you schicken

Beckenlänge:40 cm
PH-Wert:5,5-7,2
Wasserhärte:3-8°dGH
Temperatur:24-28°C
Name:Deissners Prachtgurami
Wiss. Name:Parosphromenus deissneri
Familie:Labyrinthfische / Fadenfische
Herkunft:Malaysia, Singapur
Größe:4cm
Ernährung:Feinstes Lebendfutter

Haltung
Der Prachtgurami fühlt sich am wohlsten in dunkel gehaltenen Becken mit leichter Strömung. Dünne Sandschicht, kleine Höhlen am besten nur Schwimmpflanzen. Auf jedenfall Paarweise und keine anderen Fische halten.
Ansprüche: Mineralarme, langsam flieÃende Gewässer mit schwacher Beleuchtung, dunkler feiner Bodengrund, Verstecke/Höhlen
Achtung: Aquarium gut abdecken, der Fisch ist in der Lage auch nur den kleinsten Schlupfwinkel ausfindig zu machen und die Gelegenheit zu nutzen. Abdeckung mit Glasscheibe empfohlen.
Futter: Darf eine gewisse GröÃe nicht überschreiten, Artemia, Wasserflöhe, kleine Mückenlarven.


Geschlechtsunterschied
Das Weibchen zeigt nicht so viel Farbe wie das Männchen,speziell während der Balz/Paarung.

Zucht
Der Prachtgurami ist ein Schaumnestbauer. Er baut das Schaumnest in Höhlen. Die Jungen nach dem schlüpfen in ein Aufzuchtsbecken überführen und sie täglich mit !!!!frischgeschlüpften!!!! Artemia-Nauplien füttern.
Die Höhle sollte so geschaffen sein, dass ein herausrutschen oder aufsteigen des Schaumnestes vermieden werden kann. Gut genährte, gesunde Tiere können bereits nach einer Woche ablaichen.
Nach dem Ablaichen sollte das Weibchen entfernt werden. Das Männchen nach dem Freischwimmen der Jungtiere, Anfütterung mit feinstem Lebendfutter wie Pantoffeltierchen oder Essigälchen.

Lebenserwartung:
bis zu 8 Jahren

PDF [PDF-Datenblatt anzeigen]


Versionen und Autoren

Folgende Community-Mitglieder haben bisher an dieser Beschreibung mitgearbeitet:

  • 31.05.09, 16:42: Weigi (pH Wert richtiggestellt)
  • 30.12.08, 21:36: nicolechris (Korrektur)
  • 30.12.08, 21:35: Martin18 (Erweiterung)
  • 22.03.06, 23:25: Weigi (Fischart neu hinzugefügt)

Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Vico, 15.05.09, 11:38

ph bis 72 :help:

_________________
grins
[link]


Navigation

Fische » Labyrinthfische / Fadenfische » Deissners Prachtgurami (Parosphromenus deissneri)

15.06.24 | 15:32 Uhr

Community-Status

 » nicht eingelogged
 » Login
 » Anmelden

Wer ist online?

Gäste: 137



© 2000-2023
Sebastian Wilken




Startseite · Über aqua4you · Sitemap · Suchen & Finden · FAQ
Links · Nutzungsbedingungen · Impressum · Datenschutz