Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

Aquascape-Versuch

» von:ormus333
» Kategorie:Sonstige
» Größe (Vol.):60x30x30 (54 l)
Gesamteindruck:5.0 von 10 Punkten - 1 Stimmen
 » Besatz:noch keine
 » Bepflanzung:7.0 von 10 Punkten - 1 Stimmen
 » Dekoration:7.0 von 10 Punkten - 1 Stimmen
 » Beckengröße:5.0 von 10 Punkten - 1 Stimmen
 » Wasserwerte:noch keine

Aquascape-Versuch

 Hinzugefügt: 07.05.11, 20:26

Bild 1
Bild vergrößern

06.05.11


Bild 2
Bild vergrößern

Bild vom 08.05.11

Ich hab mich mal an einem Aquascape Becken versucht.
Ich bitte um eure konstruktiven Kritiken.

In einer kleinen Auenlandschaft stehen zwei Kongowasserfarnbäumchen, die aus wilden Weinreben bestehen(2 Jahre trocken gelagert)und die noch mit Javamoos zusätzlich bepflanzt werden.
Am Fuße dieser Bäume liegt ein Mischkies mit Lehm versetzt für die Pogostemon helferi die Pflanze für Pflanze gesetzt sind.
In der Mitte des Beckens ist ein Sandweg den eine Nadelsimse nach hinten abschließt.
Kleine schwarze Basalt und Flintkiesel schließen die Grenze zwischen Sand und Kies und bilden kleine Gruppen in der Nähe der Bäume.

Was noch kommt:
Micranthemum callicthroides "Cuba" (ich hoffe das hab ich richtig geschrieben)zwischen dem Kleinen Stern.
Der Hintergrund wird noch mit Baum- oder Strauchartigen Wasserpflanzen dekoriert (besonders am Filter).

Technik:
Fluval104 Aussenfilter eingefahren mit Grobschwamm, Filterwatte, Zeolithgranulat

Bio-CO2 Eco 80 von JBL und Ausströmer

Wasserwerte:
PH: 6,8
KH: 8
dGH: 10
NO2: 0,0
NO3: 12
CO2: 18mg/L

Temperatur: 24 Grad

Beleuchtung:

1x15Watt Standard T8 in der Waterhome Abdeckung
Zeit: 8:00 - 19:30 Uhr

Besatz: 4x Paracheirodon axelrodi (die anderen 8 hatten Flossenfäule im Händlerbecken, die allerdings erst bei mir wahrscheinlich durch Transportstress richtig ausgebrochen ist und sind am WE gestorben, alle anderen axelrodi sind in Ordnung d.h. ohne Befall)
6x Blutsalmler 1M/5W Ersatz/Reklamationstiere werden noch auf 8 Tiere aufgestockt
Blasen-,Turmdeckel- und Posthornschnecken

Futter: Wasserflöhe, Flocke, Frost-Artemia

Die Trübung auf dem Bild ist durch den EL-Ersatz bei der Behandlung am Freitag 06.05.11 entstanden, heute ist das Becken klar.
Werde morgen neue Bilder machen.

Wie bei meinem anderen Becken werde ich auch hier den Zustand unregelmäßig dokumentieren.

Also immer wieder mal reinschauen und nicht zu schnell bewerten.







Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von lil_Phil, 17.02.12, 15:13

Und wie ging es weiter?? Is ja schon ne ganze weile her. Würde mich interressieren was aus deinen Scape-Ambitionen geworden ist. Gibt hier ja nicht so viele die sich ans Scapem rantrauen.
Der Ansatz vom Juni 2011 gefällt mir schon ganz gut.

_________________
LG Phil


200L: [link]
Bild
54L: [link]
Bild
Und das NEUESTE 300L: [link]
Bild
>> OptiWhite Aquascape


:thumb:

» Gepostet von Jann Schlaudraff, 16.05.11, 14:45

Hallo,
sieht doch schon ganz gut aus! :thumb:
Nur die Pflanzen müssen wohl noch ein bisschen wachsen!

_________________
Bild


Kommentar

» Gepostet von nilsi, 11.05.11, 15:30

Ich finde es sieht gut aus aber die pflanzen müssen noch wachsen

_________________
Mfg Nilsi!!

Tschüss!

Mein AQ. [link]


Kommentar

» Gepostet von sonne47, 11.05.11, 10:49

so habe den mal bewertet wie schon einmal gesagt ein schönes becken

_________________
Immer dran denken Fische sind auch Lebewesen also eure lieblinge immer gut behandeln :wink:

schau doch mal vorbei [link]


Kommentar

» Gepostet von doener, 10.05.11, 09:24

Moin moin,

der Aufbau ist dir echt gut gelungen, jetzt müssen nur noch die pflanzen richtig wachsen. Ich würde mich dort auch meinem Vorredner anschließen und statt 2 T5 röhren vermutlich sogar eher auf 4 gehen (gerade wenn du Hemianthus callitrichoides cuba in deinem Becken anpflanzen willst).Über meinem Becken hängt z.B. ein Leuchtbalken mit 4*24Watt T5 und das Zeug wächst wie die Pest :-).Hat auch den Vorteil das man verschiedene Leuchtstoffröhren einsetzten kann. Bin gespannt wie dein Becken in ein paar Wochen aussieht, wird bestimmt klasse.Würde das dann auch erst punktetechnisch Bewerten :thumb:

gruß daniel


Hi

» Gepostet von Schwimmwhle , 08.05.11, 19:20

ich kann dir von vornherein einen Tipp geben: Kauf mehr Leuchtbalken (am besten 2 T5 Röhren).
Micranthemum callicthroides "Cuba" & kleiner Stern wachsen sonst nicht richtig oder gehen gar ein.


MfG

Schwimmwühle


Kommentar

» Gepostet von sonne47, 08.05.11, 12:22

ormus sieht ja mal richtig schicki aus hast du bis jetz echt super gemacht :thumb: :thumb: :thumb:

_________________
Immer dran denken Fische sind auch Lebewesen also eure lieblinge immer gut behandeln :wink:

schau doch mal vorbei [link]


Kommentar

» Gepostet von sonne47, 08.05.11, 12:22

ormus sieht ja mal richtig schicki aus hast du bis jetz echt super gemacht :thumb: :thumb: :thumb:

_________________
Immer dran denken Fische sind auch Lebewesen also eure lieblinge immer gut behandeln :wink:

schau doch mal vorbei [link]


Navigation

Community » Mein Aquarium » Aquascape-Versuch von ormus333