Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

2x 187,5L (375L)

» von:Lars P
» Kategorie:Sonstige
» Größe (Vol.):150x50x50 (375 l)
Gesamteindruck:noch keine
 » Besatz:noch keine
 » Bepflanzung:noch keine
 » Dekoration:noch keine
 » Beckengröße:noch keine
 » Wasserwerte:noch keine

2x 187,5L (375L)

 Hinzugefügt: 18.03.11, 14:28

Zur Technik, Bodengrund, Bepflanzung, Wasserwerten ein paar Infos:

Filter: JBL e900 Außenfilter

Heizer:E**im 200W

Beleuchtung: 1x 125W HQL

Bodengrund:40Kg Flusssand

Bepflanzung der rechten Hälfte:


Microsorum pteropus
Nymphaea lotus
Nymphea Sioux
Anubias barteri var. nana 'Bonsai'


Bepflanzung der linken Hälfte (erst ab morgen):

Echinodorus grisebachii
Echinodorus "Python"
Echinodorus" Red Devil"
Echinodorus tenellus
Vallisneren (Spiralis, Gigantea, Nana)
Najas sp.
Eichhornia azurea (rot)
Nymphaea micrantha
Nymphaea lotus
Hygrophila costata
Anubias barteri var. nana

Besatz rechte Hälfte:

1 Polypterus senegalus
2 Channa gachua "New Kerala"

Besatz linke Hälfte:

1 Ctenopoma acutirostre
4 Channa orientalis "Kottawa Forrest A"
3 Microctenopoma ansorgii

Ich wechsle nie das Wasser (nur in Notfällen), sprich es ist ein reines Altwasser-AQ. Zudem dient der Hohlraum hinter dem HMF als Kompost indem alle anfallenden organischen Materialien meiner Aquarien kompostieren.

pH: 6,8
KH: 10°d
GH: >7°d
NO2: 0
NO3: 25

Temp.: 22,5°C



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von Lars P, 13.04.11, 06:50

Umzug ist beendet und hier ist das Ergebnis :thumb:

_________________
Gruß, Lars
Besserwisserei tut niemandem gut. Nur weitergegebene Erfahrung hilft wirklich.


Umbauarbeiten.

» Gepostet von Lars P, 05.04.11, 16:45

Am Wochenende werden bzgl. meines Umzugs große Umstrukturierungen des Beckens stattfinden, auch eine Beckenunterteilung.

_________________
Gruß, Lars
Besserwisserei tut niemandem gut. Nur weitergegebene Erfahrung hilft wirklich.


Kommentar

» Gepostet von Lars P, 20.03.11, 19:03

Hey houstn,
Vielen Dank! ;)

_________________
Gruß, Lars
Besserwisserei tut niemandem gut. Nur weitergegebene Erfahrung hilft wirklich.


Kommentar

» Gepostet von houstn, 18.03.11, 19:43

hi. ich bin zwar nicht der fachmann für deinen besatz, aber ich muss sagen, dass dein becken echt nen hammer ausschaut. :schock: :schock:
wirklich sehr schön.

_________________
über feedback zu unserem becken würden wir uns freuen. [link]


Kommentar

» Gepostet von Lars P, 18.03.11, 18:18

Es überrascht viele das es so gut läuft.
Um ehrlich zu sein habe ich seit 7 Jahren mein Wasser nicht auf irgendwelche Werte überprüft, es gab auch nie einen Grund, keine Krankheiten keine Parasiten, nichts. 8)
Aber die Vitalität der Fische spricht ja schon Bände.
Der Filter ist auch erst seit letztem Monat drinne, davor lief es komplett ohne.

_________________
Gruß, Lars
Besserwisserei tut niemandem gut. Nur weitergegebene Erfahrung hilft wirklich.


Kommentar

» Gepostet von Gelöschter User, 18.03.11, 18:09

Ich hatte ja mein 240er auch ne lange Zeit als Altwasserbecken laufen, so krass jedoch nicht,.
Hast jetzt ja wirklich nur 2Fisch bzw bald 4 drinnen, aber haste noch nie Probleme mit irgendwelchen Werten gehabt ?
Nitrit wird ja durch den Filter abgebaut so dass nie welcher im Becken ist,.. Gruß Clemens


Kommentar

» Gepostet von Lars P, 18.03.11, 18:08

Moin Clemens,

also es gibt 2 Gründe dafür, dass er überhaupt 3h in der Woche läuft.

1. Die Strömung schwemmt den Mulm auf große Haufen, welcher der Flössler immer als Tarnung nutzt.

2. Die beim kompostieren der organischen Materialien im HMF freigestzten Stoffe werden so auch nochmal gleichmäßig über das gesamte Becken verteilt und so auch den Pflanzen und Fischen wieder direkt zugeführt.

_________________
Gruß, Lars
Besserwisserei tut niemandem gut. Nur weitergegebene Erfahrung hilft wirklich.


Kommentar

» Gepostet von Lars P, 18.03.11, 18:05

Moin Clemens,

also es gibt 2 Gründe dafür, dass er überhaupt 3h in der Woche läuft.

1. Die Strömung schwemmt den Mulm auf große Haufen, welcher der Flössler immer als Tarnung nutzt.

2. Die beim kompostieren der organischen Materialien im HMF freigestzten Stoffe werden so auch nochmal gleichmäßig über das gesamte Becken verteilt und so auch den Pflanzen und Fischen wieder direkt zugeführt.

_________________
Gruß, Lars
Besserwisserei tut niemandem gut. Nur weitergegebene Erfahrung hilft wirklich.


Kommentar

» Gepostet von Gelöschter User, 18.03.11, 17:55

du lässt deinen Filter nur 3h in der woche laufen, hast du dann nicht mehr Schaden als Nutzen vom Filter ??
Gruß Clemens


Kommentar

» Gepostet von Lars P, 18.03.11, 16:50

Hey Katharina,

vielen Dank! :) Also der Leopardbuschfisch und der Flössler begüngen sich momentan noch mit meinen Restbeständen an Welstabletten und gelegentlich an einem sterbendem Fisch (solange er nicht zu groß ist) :P

Gruß, Lars

_________________
Gruß, Lars
Besserwisserei tut niemandem gut. Nur weitergegebene Erfahrung hilft wirklich.


Gehe zu Seite:12>>>


Navigation

Community » Mein Aquarium » 2x 187,5L (375L) von Lars P