Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche

60er Neon-Tetras

» von:kirschcremesuppe
» Kategorie:Sonstige
» Größe (Vol.):60x30x30 (54 l)
Gesamteindruck:5.0 von 10 Punkten - 2 Stimmen
 » Besatz:3.0 von 10 Punkten - 1 Stimmen
 » Bepflanzung:2.0 von 10 Punkten - 1 Stimmen
 » Dekoration:3.0 von 10 Punkten - 1 Stimmen
 » Beckengröße:6.5 von 10 Punkten - 2 Stimmen
 » Wasserwerte:noch keine

60er Neon-Tetras

 Hinzugefügt: 24.05.09, 06:46

Aquarium: 08/15-Komplett-Set

Kies als Bodengrund (schwarz)

Pflanzen und Deko:

2x Chladaflora (Mooskugel)
2x Valiisneria Spiralis
1x Eleocharis Acicularis
1x Lilaeopsis Novaezelandiae

Besatz:
10 x Neon Tetra

Betreibe das Aquarium Filterlos.

Wasserwechsel jedern Tag 5 Liter-PET-Flasche.



Kommentare

Hier können Community-Mitglieder Kommentare verfassen.

Kommentar

» Gepostet von rallemannsahne, 26.05.09, 11:46

hy

54 liter filterlos! 10 neon tetras, 5 liter täglicher ww PET-flasche ???,
bin sprachlos :help:
du hast ein komplett-set, war da kein filter dabei?


gruß
ralf

_________________
plitsch platsch fitsche


Kommentar

» Gepostet von Veronika, 24.05.09, 13:22

Hi,
wenn du nicht extrem weiches Wasser hast, nehme bitte das Lochgestein raus, es härtet das Wasser unnötig auf.

Und bitte setz noch viele Pflanzen rein, vielleicht auch ein paar Schwimmpflanzen wie Muschelblumen,( kannst du von mir haben,) damit erreichts du ne leichte Abdunklung und die Neons kommen besser zur Geltung, ausserdem helfen sie dir beim Abbau von No2 und NO3.

Den Bodengrund finde ich sehr gur gewählt.

Gruss Veronika

_________________
Ein Aquarianer der züchtet,hat immer ein Becken zu wenig. :fisch:
Tschüüüsss


Ich züchte/vermehre: diverse Grundeln ,Korallenplatys, Papageienplatys, Endlerguppys,Wildguppys und andere Lebendgebärende Arten,Welse Oryzia,Pseudomugilarten, div.Schnecken u red-fire und einige andere Garnelen, auch Ringelhandgarnelen

nehme gerne eure überzähligen Schnecken


Kommentar

» Gepostet von jojo1, 24.05.09, 12:53

viel viel mehr pflanzen und das Lochgestein raus, das härtet nur das wasser auf und das hassen die neons.

mfg jojo1


Kommentar

» Gepostet von Kampffischi, 24.05.09, 11:03

Hallo,

ich finde dein becken ist gut bestückt und die Red Cherry wären noch eine Möglichkeit!
Krebse würd ich keine einsetzten denn die vertragen oft nicht so weiches Wasser und da ist schad ums geld wenn dir der Krebs nach ein paar Wochen eingeht! Mangrovenkrabben bitte erst ab 80cm!
Ottos oder Corydoras wären auch noch eine Möglichkeit aber bitte nichut unter 6 Stück und der kleine Maulbrüter ginge auch noch aber das wars dan auch schon!

das ist halt das Problem mit den kleinen Becken man ann nicht viel einsetzen!
und schreib noch deine Wasserwerte rein die würden mich interesieren!

Lg.Bernhard

_________________
Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! grins

Bitte alle Becken kommentieren! Ich möchte wissen was ihr von meinen Aquarien haltet^^

Killibecken 60er -> [link]


Kommentar

» Gepostet von FrankyRH, 24.05.09, 09:58

Nachtrag:
Hast Du vielleicht schon mal an ein oder 2 Krebse gedacht?
Z.B. Rote Thaikrabben( rote Mangrovenkrabbe)
:wink:


Kommentar

» Gepostet von FrankyRH, 24.05.09, 09:55

Hi.,
mir kommt das AQ etwas nackt vor.
Vielleicht kannst Du noch ein paar Welse einsetzen.
Mit den Garnelen hae ich keine Erfahrung
gruss
FrankyRH
Schau mal mein AQ an
:wink:


Navigation

Community » Mein Aquarium » 60er Neon-Tetras von kirschcremesuppe