Home Fische Pflanzen Zubehör Krankheiten Plagegeister Forum Community Mein Aquarium Artikel



Forum-Suche

Hier ein Stichwort eingeben, um das aqua4you-Forum zu durchsuchen.

Erweiterte Suche



Schimmel auf Wurzel

Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von thomasnbg, 07.11.09, 08:40

gumo liebe aq-gemeinde
unser aq wir seit 1 woche eingefahren.jetzt habenwir gestern abend festgestellt das sich auf der wurzel ein schimmelartiger belag gebildet hat.
hoffe man kann es auf dem bild gut sehen.hab extra awng an kies drauf damit man es sieht

[link]

glaube nicht das dies normal ist


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von meixon, 07.11.09, 10:05

thomasnbg schrieb am 07.11.09, 08:40:
gumo liebe aq-gemeinde
unser aq wir seit 1 woche eingefahren.jetzt habenwir gestern abend festgestellt das sich auf der wurzel ein schimmelartiger belag gebildet hat.
hoffe man kann es auf dem bild gut sehen.hab extra awng an kies drauf damit man es sieht

[link]

glaube nicht das dies normal ist



Hallo,

leider ist das Foto recht unscharf.
Könnte sich auf der einen Seite um einen Bakterienrasen handeln, der nach Besatz von Welsen und Schnecken einfach abgegrast wird, oder evtl. auch um Schimmel durch zu weiches oder faules Holz.
Nimm die Wurzel einfach mal raus, wasche den Belag ab und teste mal das Holz darunter.
Ist es hart dann sollte das alles kein Problem sein. Ist es weicher und eher faulig, dann entferne die Stellen großflächig.

Grüße meixon :kaffee:

_________________
Es kommt nicht auf das Leben an, sondern auf den Mut mit dem DU es lebst!!!

Bild

Aq-Fibel für Einsteiger [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von Mama-im-Einsatz, 07.11.09, 10:06

Doch, dies ist normal. Das ist ein "Bakterienrasen" und der verschwindet von selbst wieder. Das wird Dir höchstwahrscheinlich jedes Mal passieren, wenn Du Holz in das Becken einbringst.

Übrigens lecker Futter für Schnecken und Garnelen. Selbst Fische fressen da dran mal rum...

_________________
Viele Grüße, Katharina
------------------------------------------------

s=k. log w = Entropie;


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von thomasnbg, 07.11.09, 10:18

danke für die schnellen antworten.dann bin ch ja beruhigt.schaut ungefär so aus wie der schimmel von nem verschimmelten brot


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von Bize, 07.11.09, 10:36

Hi!

Bei einer frisch ins Wasser eingesetzten Wurzel, die noch nie im Aquarium war, ist das vollkommen normal. Das geht von allein wieder weg, musst nur Geduld haben und auf regelmäßige Wasserwechsel achten.

Jürgen

_________________
Mein nicht mehr ganz so neues Aquarium kann jetzt hier bewundert werden: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von thomasnbg, 07.11.09, 12:21

kann ich da evtl jetzt schon garnelen einsetzen


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von Gelöschter User, 07.11.09, 12:39

Hallo Thomas,

Da das Aquarium erst seit einer Woche einläuft, wird es sicher noch nicht möglich sein, mit dem Besatz zu beginnen.
Hast du mal die Wasserwerte getestet in dem Becken? Nitrit muss nach dem Nitritpeak wieder bei 0 liegen. Erst dann kannst du nach und nach Tiere einsetzen.

Gruß


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von thomasnbg, 07.11.09, 12:52

bei unserem nanobecken haben wir auch nur 1 woche gewartet.und die garnelen sind heut noch putzmunter


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von Mama-im-Einsatz, 07.11.09, 13:28

Tati717 schrieb am 07.11.09, 12:39:
Hallo Thomas,

Da das Aquarium erst seit einer Woche einläuft, wird es sicher noch nicht möglich sein, .... Nitrit muss nach dem Nitritpeak wieder bei 0 liegen. Erst dann kannst du nach und nach Tiere einsetzen.

Gruß



Auch wenn das da mal gut ging, tu es nicht. Siehe Tati's Post.

Außerdem frag ich mich dann warum Du überhaupt fragst, ob Du kannst und wenn dann ein "besser nicht" kommt gesagt wird "aber wir haben da auch..".

Mach doch einfach. Aber frag dann nicht nach, warum denn die Tiere DIESESMAL sterben.

Du hast halt schlicht Glück gehabt.

[link] mach Dich selber schlau, warum nicht. Nitrit, Ammoniak und Garnelen sind die Suchworte. Nitrit macht Garnelen zwar ncihts aus, aber wenn Nitrit vorhanden ist dürfte Ammoniak auch da sein und daran sterben Garnelen.

_________________
Viele Grüße, Katharina
------------------------------------------------

s=k. log w = Entropie;


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von thomasnbg, 07.11.09, 13:54

ok,überredet.war nur so ein blöder blitzgedanke..werd es nicht machen


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von Sumatrabarbe, 07.11.09, 22:20

sollte der "schimmel" aus braunem schaum bestehen, dann ist vorsicht geboten. :schock:
habe von einem importeur erfahren, dass vorallem holz aus südamerika eine bestimmte bakterienart enthält die zur blüte, brauner flaum, giftstoffe absondert die in zu geringer wassermenge problematisch werden.

aber nicht :heul: ...

gibt eine einfache lösung: wurzel raus und mit jodsalz und heißem wasser abschrubben. meist reicht schon ein durchgang aus... :thumb:

_________________
[link]
altes 54l becken (gibts nichtmehr)

[link]
neues 190l becken

:fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von thomasnbg, 08.11.09, 15:17

nein,er ist nicht braun.hat die farbe wie normaler lebensmittelschimmel


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von Sumatrabarbe, 08.11.09, 16:16

dann ist ja alles in ordung. weißer flaum tut keinem was, wie schon oben von einigen anderen angemerkt...

_________________
[link]
altes 54l becken (gibts nichtmehr)

[link]
neues 190l becken

:fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch::fisch:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von thomasnbg, 09.11.09, 04:39

jetzt haben wir das nächste problem (?)
auf dem kies haben sich kleine weiße stecknadelkopf große schimmelkügelchen gebildet


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von Conny 13, 09.11.09, 09:57

thomasnbg schrieb am 09.11.09, 04:39:
jetzt haben wir das nächste problem (?)
auf dem kies haben sich kleine weiße stecknadelkopf große schimmelkügelchen gebildet



Hi Thomas,

das kann ich jetzt nicht so zuordnen. Ich denke davon solltest Du evtl. mal ein Bild einstellem. Aber vielleicht weiß ja jemand auf Anhieb was. :uh:

_________________
Bild LG Conny Bild

Bild BildBildBild

Gesellschafts-Aqua: [link] Garnelen Red Crystal: [link] Südamerika Artenaqua L46: [link] L-Wels-Aufzucht-Teeny-Aqua: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von thomasnbg, 09.11.09, 10:12

ok,werd ich heut abend mal machen.muß ich halt doch al mit ner richtigncam fotos machen


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von M.D, 09.11.09, 11:53

Hallo
Zum Becken das ist nach einer Woche immer noch Trüb da stimmt was nicht das sollte noch zwei Stunden schon Klar sein.

Zu den Wurzeln raus damit und schrubben und das reichlich die erste schicht mus runter man weis nie wo und wie sie Gelagert wurden.

Boden Absaugen kan auch ruhig Kies mit weg .
Der Grund sollte nicht so Hoch ausfallen 3-5 cm reichen in so dicken Schichten kommt kein Sauerstoff unten an und es riecht nach einiger Zeit Faulieg.
Zweitens den Kies gründlich Spülen nicht nur mahl reinhalten sondern Richtig Spühlen Brause aufdrechen und so lange Spülen bis es Klar ist
am besten im Eimer zu einem drittel mit Kies gefüllt.
Richtig draufhalten das zeug mus im Eimer richtig rotieren .
Filter Spülen Zeolit und Sipuraks verwenden.
Beim Befüllen die Bekannten Mittel rein und die Pflanzen
das Becken sollte nach zwei Stunden Klar sein.
Immer diese Dämlichen einfahre Zeiten von nicht kommt nicht.
Also auch kein Nitrat oder Nitrit und auch kein Nitritpeak von was sollte er auch kommen.

Grüße
M.D

Mein AQ
[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von thomasnbg, 09.11.09, 12:01

das wasser war schon nach 2 tagen nicht meht trüb
kies wurde zig mal gewaschen bevor er rein kam und wurzel und stein wurden ebenfalls gewässert und geschrubbt und über nacht nochmal gewässert und nochmal geschrubbt


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von M.D, 09.11.09, 12:40

Hallo
Noch zu fiel Nach Zwei Stunden mit Pumpe sollte es Klar sein.
Nach zwei Tagen stimmt was nicht .

Wurzeln : das ganze noch mal Wahr anscheinend nicht genug.

Boden Grund noch mal Säubern und so 5cm hoch einfüllen.
bei mehr wird es unten faulig und fängt an zu stinken.

Grüße
M.D

Mein AQ
[link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von Mama-im-Einsatz, 09.11.09, 13:25

Also das liest sich aber nicht gut, was M.D. vorschlägt. Es ist nicht von Verschmutzung durch Bodengrund oder Wurzel auszugehen da es erst nach ner Woche auftritt sondern von einer Bakterienblüte, einer schwebenden!

Viel zu viel "rumgewurschtel"!

Lass dem Becken einfach Zeit. Ich würde erst reagieren, wenn sich ein schwärzlicher, dunkelgrüner Algenbelag auf den Scheiben bildet. Vorher einfach in Ruhe lassen das Becken. Da ncihts drin ist kannst Du auch nichts schaden. Die Pflanzen überleben das schon, die Bakterien bilden sich nun erst...
Es kann durchaus vorkommen, dass eine schwebende Bakterienblüte auch ne Woche anhält. Da das Becken frisch am Einfahren ist. solltest Du einfach abwarten. Warte zwischen 3-6 Wochen. Nach 6 Wochen sollte ! das Becken eingefahren sein, die Filterbakterien arbeiten und das Wasser "reif" für einen langsam zu steigernden Besatz sein. Sollte wohlgemerkt. Es kann! auch mal länger dauern.

Einfach: Keep cool... Abwarten. Und wenn der ganze Boden mit dem weißem Schleimzeugs überzogen ist.. Dann bilden sich vielleicht kleine weiße Kugeln (Hüpferlinge, Muschelkrebse) die den Schleim fressen, die Algen vernichten. Du siehst die ersten Schnecken und weißt einfach... Ui, das System funktioniert.

_________________
Viele Grüße, Katharina
------------------------------------------------

s=k. log w = Entropie;


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von Conny 13, 09.11.09, 17:05

Hi Thomas,

was M.D. geschrieben hat macht wirklich keinen Sinn.
Stimme hier Katharina zu. Weniger ist immer mehr.
Beobachte einfach mal ein paar Tage weiter.
Mich irritiert eigentlich nur das Du kleine Kugelchen geschrieben hast. So hatten wir das halt bisher noch nicht. Aber an Schimmel glaube ich ehrlich gesagt auch nicht.

_________________
Bild LG Conny Bild

Bild BildBildBild

Gesellschafts-Aqua: [link] Garnelen Red Crystal: [link] Südamerika Artenaqua L46: [link] L-Wels-Aufzucht-Teeny-Aqua: [link]


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von thomasnbg, 10.11.09, 07:52

danke dir für die tips....und conny natürlich auch
glaub wir haben gestern abend schon die erste schnecke entdeckt.hat zumindest so ausgesehen


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von M.D, 10.11.09, 10:03

Hallo
Inakzeptable Zeiten von 3-6 Wochen wo lebt ihr den oder wird immer noch gern nachgeplappert was andre sagen oder was zum Verkauf von dubiosen Mittel als Schlagworte benutzt wird.

Einfuhr Zeiten sind nicht Nötig
Von nichts kommt nicht .
Wen kein Dreck gemacht wird komme auch kein Bakterien die ihn Fressen sollen oder leben die von Luft und Wasser.
Also erklärt es mir von was lebt sie oder wie Vermehren sie siech
wen sie nicht zu Fressen haben.
Boden Grund über 5 cm fängt nach einiger zeit Faulig an zu riechen und seiner ist definieren weit über 5 cm .

Die Wasser Trübung wahr erst nach zwei Tagen weg da stimmt also was nicht .
Bei mir ist selbst bei der Beifüllung schon keine Trübung zu sehen und wen ist sie mach 20-40 Minuten weg und das Wasser ist Kristall Klar.

Also stimmt was nicht.

Wurzel hat irgend was schleimiges ,Pilz sollte sie nicht haben.

Also stimmt was nicht.

Irgend welche Pilz kugeln tauchen auf sollte nicht sein.

Also stimmt was nicht.

Einfach auf sich beruhen lassen und 3-6 Wchohen warten sehr guter Rat.

Grüße
M.D

PS

Seit mehr als 40 Jahren hab ich AQ
uns so einige 1..... Gebaut und aufgestellt.








Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von Mama-im-Einsatz, 10.11.09, 11:50

Weisst Du, M.D. Dein Rumgepampe von wegen "wo lebt ihr denn" und "nachplappern" ist total daneben.

Wenn Du Dich wenigstens ein klein wenig mit den Bakterien unter Wasser (mal vereinfacht für Dich) auseinander gesetzt hättest, wüsstest Du was ein "Nitritpeak" ist und wie das entsteht. Und was mit Einfuhrphase eines Aquariums gemeint ist.

Und solange Du so rummaulst wie im letzten Post wirst Du eh nicht ernst genommen. Und nur weil wer 40 Jahre Aquarien hat und die auch noch selbst gebaut hat (das kann auch unser jüngster User hier!) bist Du nicht Mr. Allwissend. Man kann nämlich genauso gut keine Ahnung von Aquaristik haben auch wenn man so lange schon Becken pflegt....

Hier mal Suchworte für Dich: Bakterienrasen; schwebende Bakterienblüte; Aquarium einfahren; Nitritpeak (besonders an Herz zu legen: Deter's Seite); Damit Du weißt wovon hier gesprochen wird.

Also. Abwarten ;-)

_________________
Viele Grüße, Katharina
------------------------------------------------

s=k. log w = Entropie;


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Re: Schimmel auf Wurzel

 Gepostet von thomasnbg, 10.11.09, 11:59

:lol:


Antwort erstellen Zitatantwort erstellen Zum erstem Beitrag


Gehe zu Seite:12>>>


Navigation

Forum Übersicht » Aquarieneinrichtung » Schimmel auf Wurzel